Schneller Feta-Käse

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Feta-Käse einfach auf ein Stück Alufolie legen. Dann mit Olivenöl und je nach belieben mit Gewürzen verfeinern (z. B. Knoblauch, Salz, Pfeffer etc..). Die Alufolie dann gut um den Käse einpacken und auf den Grill legen.

Am Besten schmeckt es, wenn man dies schon ein paar Stunden bevor man grillt ,vorbereitet. Da das Olivenöl und die Gewürze richtig in den Feta-Käse einziehen.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
1.8.06, 13:11
ich pack immer ein paar feine streifen zwiebeln mit dazu und würzen tu ich mit salz, pfeffer und paprika.
#2
14.8.06, 21:38
den fetakäse kann man auch gut im backofen machen zubereitung wie oben und dann ca.1 std. bei 200 grad backen.


doris
#3 ömpk
20.9.06, 17:45
eine stunde im Ofen bei 200°???

und wie lange soll das Ding sonst auf dem Grill liegen?
#4
13.2.10, 15:52
Schmeckt auch sehr gut mit Tomate auf dem Käse!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen