Sea-Band bei Schwangerschaftsübelkeit

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Bänder gibt es in der Apotheke. Ich hatte sie ursprünglich zur Milderung bei Reiseübelkeit gekauft. Auch da haben sie super geholfen.

Bei meiner Schwangerschaft sind sie mir wieder in die Hände gefallen. Auch da helfen sie super. Das Band wirkt durch Ansetzen von Druck auf die Akupunkturstellen an beiden Handgelenken. Nur wenige Minuten sind erforderlich, bis das Band seine Wirkung entfaltet.

Von
Eingestellt am
Themen: übelkeit

9 Kommentare


3
#1
2.12.13, 19:44
Und wie muss man die anwenden? Wo genau?Wie lange? Was lösen sie aus? Da fehlt mir so etwas Info.
2
#2
2.12.13, 20:51
am Handgelenk. kann man so lange dran lassen wie man will. es gibt eine genaue stelle für die Akupunkturpunkte die man treffen muss. Beschreibung ist bei den Bändern dabei. die gibt es auch bei Amazon
-1
#3
2.12.13, 22:28
Wirken die wirklich? Ich hatte die mal angeboten bekommen in der Apotheke für die Reiseübelkeit meines Sohnes, war aber recht skeptisch.
1
#4
2.12.13, 23:47
Mir und meinen Kindern helfen diese Bänder auch. Die akupressurpunkte liegen an den handgelenk-Unterseiten also da, wo man die Adern durch die zarte Haut sieht. Die Punkte sind jeweils drei Fingerbreit unterhalb der handgelenkhautfalte (Richtung Ellenbogen). Kann man auch mit den Fingern der jeweils anderen Hand massieren oder drücken. Das hilft meist auch schon, vor allem wenn die Übelkeit kommt und man grad die Bänder nicht dabeihat oder findet!
2
#5
3.12.13, 00:24
@famblu: Gut zu wissen. Dann braucht man die Armbänder erst garnicht kaufen.
1
#6 mayan
3.12.13, 08:25
@viertelvorsieben: Ah ja? Du kannst ja schlecht 24 Stunden am Tag deine Handgelenke massieren, und das brauchts in der Schwangerschaft eventuell schon, bei mir jedenfalls. Ich litt dermaßen unter Schwangerschaftserbrechen, dass ich bei meiner ersten 9 kg verloren habe und ins Krankenhaus musste! Die paar Euro für die Bänder sind schnell amortisiert, die halten ewig. Ich habe auch schon Erfahrungen damit gemacht, auch in meiner letzten Schwangerschaft, und bei vielen Schiffsausflügen, und bin begeistert. Völlig nebenwirkungsfrei sind sie auch, und wirken trotzdem, auch bei ganz kleinen Kindern. Meine wurden schon beim Autofahren krank, die Bänder waren immer dabei und haben das Schlimmste verhütet.
3
#7
3.12.13, 10:32
@mayan: ich glaube, wer sich nicht mit Übelkeit in der Schwangerschaft rumschlagen musste, weiß nicht wie das ist. Ich bin auch so eine geplagte. Von daher. .... alle Daumen nach oben.
#8
3.12.13, 12:55
gelöscht
#9
7.1.14, 19:43
Hallo, an alle die schon Erfahrungen mit den Sea Bändern gemacht haben...
Helfen die wirklich nur bei Schwangerschaftsübelkeit? Meine Tochter hat einen sog. nervösen Magen. Soll heißen ihr ist oft u teilweise sehr stark übel, Erbrochen hat sie bis jetzt nicht. Hat es jetzt schon Jahre und schränkt sie sehr in der Lebensqualität ein. :'( Sie nimmt ungerne Medikamente wegen der Nebenwirkungen. Organische Ursachen sind ausgeschlossen per Fachärzte.
Nun die eigentliche Frage: Könnten die Bänder ihr vielleicht helfen?
Lg Sam

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen