Meine Erfahrung hat ergeben, dass man sehr häufig Montags, am günstigsten tankt. Zum Wochenende (ab Mittwoch) klettern die Preise in der Regel wieder nach oben.

Sparen beim Tanken

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich bin seit über 18 Jahren Autofahrer und beobachte fast täglich auf die Preise an den Tankstellen, an den ich vorbei fahre.

Meine Erfahrung hat ergeben, dass man sehr häufig Montags, am günstigsten tankt. Zum Wochenende (ab Mittwoch) klettern die Preise in der Regel wieder nach oben.

Wer also unbedingt am Wochenende tanken muss, sollte nur soviel tanken, dass er bis zum darauf folgenden Montag hinkommt und dann voll bzw. nachtankt.

Meist ist es Montags 2-3 Cent güntiger als am Freitag oder Samstag davor.

Von
Eingestellt am


59 Kommentare


#1 Tim
13.9.05, 09:18
Danke für den Tipp! Habe meine "Untersuchungen" nie so akribisch zu Ende geführt, werde das aber mal umsetzen!
#2 Pfennigfuchs
13.9.05, 09:21
Bei uns sind die Tankstellen am Montag nicht wirklich billiger! Der billigste Tanktag war häufig der Donnerstag. Aber von billig kann man nun eh nicht mehr sprechen.
Wo es geht benutze ich nun das Fahrrad!
1
#3 Helmut
13.9.05, 10:35
Am besten ins Ausland fahren zum Tanken. Ganz einfach!
1
#4 JayDee
13.9.05, 11:40
Ich arbeite an einer Tankstelle und eigentlich ist es so, dass das Benzin zum Wochenende billiger wird!
#5 Janine
13.9.05, 13:55
Kann Dirk's Beobachtungen nur bestätigen. Bei uns ist es montags und evtl. dienstags am günstigsten.
#6 Peggy
13.9.05, 14:03
Hallo! Ich bin zwar keine Autofahrerin mehr weil ich kein Auto habe (Fahre jetzt Zug) Aber das stimmt wirklich. Ich habe das auch immer mitbekommen und man kann echt sparen! Gruss aus Anzenkirchen sendet Peggy
#7 hexe
23.9.05, 15:06
naja das scheint wohl regional unterschiedlich zu sein, bei uns tankt man am billigsten mittwoch bis freitag
1
#8 Kerstin
4.10.05, 15:11
Hallo!
Bei uns an der südlichen Nordsee Nähe Niederlande ist Mittwoch der günstigste Tag zum Tanken.
Die Sache mit dem Ausland ist auch nicht so einfach.. In den Niederlanden ist beispielsweise das Benzin genauso teuer wie hier in Deutschland auch...
Ich spare Benzin indem ich alles 10 km/h einen Gang höher schalte. In der Stadt fahre ich zum Beispiel schon im 5ten Gang.
Außerdem kann man bei roten Ampeln etc. ruhig einmal den Motor abstellen.
Zur Schule fahre ich nun mit einer Fahrgemeinschaft. Da muss ich dann nur alle 3 Wochen fahren. Spart auch richtig viel. Und man kommt nie wieder zu spät, weil die Anderen sich ja auf den jeweiligen Mitfahrer verlassen.
Auf Kurzstrecken lohnt es sich jedoch wirklich das gute, alte Fahrrad zu benutzen. Ist zudem auch noch sportlicher... *grins*
1
#9
6.10.05, 21:41
Also bei mir isses immer günstig in Tschechien :D Aber selbst da stellt man unterschiede von 5 cent pro Tankstelle fest oder von 3 cent von Freitag bis zum Montag.
#10 Rolf
8.10.05, 14:58
Bevor ich mich auf einen Drahtesel schwinge steige ich doch lieber in meinen gediegenen V8.
#11 Stefan G-Punkt
9.10.05, 09:21
Servus servus! Kann diese Beobachtung nur bestätigen! Zum WE hin gehen bei uns die Preise immer ein wenig hoch. Aber ich tanke schon seit langem nicht mehr bei uns in der BRD. Bayreuth ist nicht so weit weg von Tschechien. So mach ich regelmäßig einen Abstecher rüber ins Nachbarland. Sind zwar 80 km einfach, aber als Raucher (14.50€ für die Stange Kippen + 2 Nichtraucher mit ins Auto gepackt) lohnt die Fahrt doch. noch nen 20 ltr. Kanister mit im Kofferraum, so komm ich gut 2 Wochen über die Runden...
#12
10.10.05, 09:35
Dem kann ich nur zustimmen. Offizielle statistische Erhebungen haben das Gleiche ergeben!
#13
12.10.05, 11:23
@ Helmut: Klasse Kommentar, nur wenn ich 300km bis zur nächsten Grenze fahren muß, rechnet sich das Ganze,glaube ich, nicht mehr.Aber in Mathematik war ich nie so doll, vielleicht irre ich ja auch...
#14 HSommerwind
17.10.05, 16:14
Ich beobachte das jetzt auch schon seit über 2 Jahren. Der Montag ist der Spar-Tag. Es gab nur ganz wenige Ausnahmen, wie z.B. in diesem Jahr der 3. Oktober.
1
#15
2.11.05, 19:39
ich habe das nicht überprüft, aber 2-3 cent pro liter macht bei einer Tankfüllung von 60 Litern nicht mal 2 €. Da spart man mehr, wenn man statt 100 km/h 80 fährt oder was weiß ich...
#16 Puschel
8.11.05, 19:39
Könnte stimmen.

Ksusi

Dein Puschel
#17 Ma
25.11.05, 11:31
Und noch: morgens ist teurer als abends.
#18 Uschi M.
5.12.05, 17:25
Hallo Helmut !Das war doch bestimmt ein
Scherz,oder glaubst du wirklich ,das jemand Kilometer weit fährt um zu Tanken?
1
#19 Tankautomatik 17+ ohne Filter
5.12.05, 23:50
80 Sachen statt 100
mal ehrlich, ein bischen Spaß soll es ja auch noch machen.
Deshalb sage ich: 100+ km/h fahren und dafür nur zwischen Montag und Sonntag tanken!
#20 Otto
9.12.05, 22:04
Diesen Tipp kann ich bestätigen
#21
10.12.05, 11:38
(M)an(n) Rolf: bist du´n Proll...
weia... na zum Glück denken nicht alle so... :o/
#22 Drahtesel
11.12.05, 23:45
häh lol evtl. bei Ebay günstiger Benzin kaufen gruss der Drahtesel !
#23 Kerstin (Thüringen)
19.12.05, 22:02
eine Beobachtung, die ich auch schon festgestellt habe.
wer also nicht die Möglichkeit hat, mal eben schnell ins Ausland zum Tanken zu fahren, sollte ruhig mal darauf achten!
#24
7.1.06, 21:12
stimmt, auch hier im Süden von Berlin ist es am Montag 3cent billiger, tanke aber totsdem nicht, nach Polen sind es 70Km,wird gleich der Einkauf mit erledigt , Zigaretten für Bekannte , Friseur usw dann lohnt sich die Fahrt . Paletti
1
#25
25.1.06, 12:20
Hallo, bin auch Berlinerin und tanke regelmäßig auch in Polen, auch aller Bedenklichkeiten die ja viele Politiker und ADACler haben, mein Auto bekommt seit gut 2 Jahren überwiegend polnischen Sprit und ich habe keine Probleme und wenn ich meist 20 cent pro Liter spare dann lohnt sich das schon und der Geldbeutel freut sich. Es lohnt sich wirklich aber meist nur wenn man mehrere Personen mitnimmt und auch andere Sachen dort günstiger kauft wie Zigaretten, Friseur und einige Lebensmittel. Ich bekomme bei mehreren Personen pro Person 2,50 Euro Benzingeld und somit ist das verfahrene Benzin auch wieder raus.
1
#26 Rudi
30.1.06, 17:24
Der Tip ist richtig. Wer kann, in Polen tanken, da spart man 20 Cent pro Liter
#27 Crosscar
17.2.06, 16:51
Der Tip stimmt echt, ich mache es schon lange so und da ich immer ein weiten weg zur Arbeit habe, sieht man regional auch noch unterschiede von 2-4Cent. Und noch an Rolf: Wer so ein "Auto" sich leisten kann, dem kann´s auch egal sein wie teuer der Sprit ist!
1
#28
27.2.06, 21:11
soviel Streß und Checkerei für die paar Cent, da nutze ich die Zeit lieber sinnvoll.
#29 Hautix
14.3.06, 21:32
ein Freund von mir arbeitet bei einer Tankstelle und hat mir dies auch bestätigt, Montagsnachmittags ist es am günstigsten, dann gehen die Preise wieder rauf, bis zum nächsten Montag...
#30 Aleks
15.3.06, 22:11
mag alles sein... Ein entsprechender Fahrstil bringt mindestens 20% Einsparung im Vergleich zu 1 Euro pro Tankfüllung...
#31 DC
15.3.06, 22:33
das geht doch viel besser: mit folgender taktik kann man richtig kohle sparen, ohne das ewige auf und ab im auge behalten zu müssen: man tanke immer zu den momentan günstigsten preisen randvoll und überbrückt so teure spritphasen!
#32
16.3.06, 08:44
Ja neee, is klar, was für die Hausfrau, die 1x im Jahr tankt und ihre Karre sagenhafte 1000 km nur zu Aldi schaukelt.......
#33 MS
27.3.06, 17:46
Ich tanke, wenn das Benzin alle ist.......... außerdem fahr ich eh meistens mit dem Fahrrad......
1
#34 Leserin
20.4.06, 20:14
Verstehe die ganzen Tipps nicht - ich tanke seit Jahren für 25 Euro, es wird nicht teurer
#35
20.4.06, 21:53
Ich habe durch die Änderung meines Fahrstils
erreicht, daß ich statt vorher mit 11 jetzt mit 8 liter auf 100 km auskomme.
Da kommen beim Sparen richtige Euros zusammen. Außerdem halten alle Teile des Autos länger, und die Nerven werden geschont.
Wenn ich versuche, die billigste Tankstelle zu erwischen, fahre ich garantiert 5 Minuten nach dem Tanken an einer noch billigeren vorbei.
#36
19.7.06, 13:17
Ja ist bei uns auch so, gehe meistens
Montag Abends nach 16 Uhr tanken, da fällt
der Preis für Super dann ca. um 3-4 Cent!
Lohnt sich schon.


LG
#37 Markus
27.8.06, 17:12
In meiner Region tankt man Sonntags nach 18 Uhr und Donnerstags am günstigsten.
#38 Orca
30.8.06, 20:33
Ich arbeite auch an der Tankstelle und stimme zu! sonntag zu montag ist es billiger!
#39 Angela
31.8.06, 11:39
Das kann ich nur bestätigen. Manche Billigtankstellen senken jedoch erst am Montag abend oder Dienstag früh den Preis, der spätetsens am Mittwoch abend wieder hoch genommen wird.
#40 hans
14.9.06, 22:26
Der Tipp ist unfug! Am Sonntag nachmittag ist normalerweise am billigsten, am Montag ziehen die Preise dann wieder an.
#41 Caroline
28.9.06, 08:25
eigentlich ist es bei den SPritpreisen nicht mehr einfach rauszufinden, wann man am besten tankt...
Ich tanke voll wenn ich merke, dass der Preis unten ist und dass dann voll und das reicht bestimmt bis zur nächsten Preissenkung, falls in der Zeit mit halbvollen Tank, noch mal runtergesetzt wird, dann tank ich einfach noch mal voll... Hilft auch unheimlich beim sparen...
#42 Birgit K.
3.11.06, 19:21
Ich führe seit 3 Jahren eine Statistik über die Benzinpreise,daraus wird ersichtlich,dass es besser ist am Donnerstag zu tanken
1
#43 marengo
2.1.07, 21:51
guter tipp mit den Wochentagen,is aber regional bissel unterschiedlich..ich hab einen Kreditkarte von, darf ich das hier schreiben? fängt mit CC an..da gibts an allen Tankstellen 5 Prozent Rabatt, is wirklich so,ohne Haken, ersparniss max. Jahr 75Euronen
#44
12.8.07, 10:29
Mittwochs Abends/Nachts
#45
11.9.07, 12:36
Wie an der Börse: Nicht warten bis der Tank leer ist, sondern dann kaufen wenn die Preise sinken. Auch wenn man denn nur ein paar Liter tankt, über's Jahr rechnet sich das.
1
#46 Raffi
5.1.08, 00:18
Nun.....bei 100l sind das grade mal 2€
#47 Roby_Dedietrich
1.8.08, 21:33
Wirklich günstig ist es, wenn man bei Tamoil (Gadaffi) tankt und dann abhaut. einfach die Roger-staub-Mütze nicht vergessen und vorher noch das Kennzeichen abschrauben. Fahrer mit Beschriftung am Auto > mit Folie abdecken
#48
11.12.09, 12:41
Versucht es doch mit Tankgutscheinen. Die kann man manchmal ganz günstig bekommen, das heißt unter dem Nennwert, z.B. bei www.tanke-und-spare.de.
#49 Rudi
22.2.10, 11:33
Stimmt nicht mehr,die Benzinpreise fallen neuerdings ab Dienstag und steigen am Donnerstag wieder
#50 rudi
22.2.10, 11:37
@Leserin: na und auch die gleiche Liter-menge????
#51
9.3.10, 04:27
Ich tanke seit 4 Monaten mit vorher gekauften Prepaid Karten und spare ca. 18 Cent pro Liter!
www.gleissner-home.de unter dem Reiter sparen.
#52 Gast
23.3.10, 20:29
Ich finde dass die derzeitigen Benzinpreise ein Hohn sind. Deshalb vergleiche ich hier die aktuellen Preise.

www.spritvergleich.info

Man muss sparen wo es geht.
1
#53
25.3.10, 09:16
Das mit dem billig tanken ist so ne sache diese pfeiffen von Öl konzerne machen sowiso was sie wollen tag hin oder her mal am montag billig mal am mittwoch billig mal am freitag billig das ist doch alles verarsche !!! aber ihr wisst ja alle das bei 1 Liter Super der 1,20€ kostet 1€ Steuern sind oder ?
Aber mal ganz ehrlich mich interresiert nicht ob der Sprit 2-3 cent teurer ist ich habe einen 70 Liter Tank ich mache ihn immer voll. Wenn er mal leer sein sollte wenn der Preis erhöt ist zahlt man halt 5 Euro mehr aber was sind schon 5 Euro
#54 schpritti
1.5.10, 23:19
@Rolf: du bist so toll!
#55 kiesch
15.5.10, 07:38
electroautos kaufen jungs
#56 yoyo
19.8.10, 07:56
@Kerstin: Kerstin, 5.Gang in der STadt nutzt nur wirklich, wenn sich der Motor nicht "anstrengen" muss, d.h. ideal ist der 4.Gang (außer du hast niemanden vor dir, und fährst konstant 50 km/h).

Gruß
#57
11.10.10, 18:33
Auto am besten in Watte packen, einmotten...dann hat die liebe Seele ruh, wenn das so einfach wäre und man nicht von A - B müsste.

Ich fahre sehr gerne, nur eben diese Preise....seufz
#58 Rumpumpel
11.10.10, 18:46
Der Tipp ist gut, mach ich schon lange so. Als Zusatztipp geb ich noch einen oben drauf: etwa 1 Woche vor den Feiertagen sowie den jeweiligen Ferienbeginn des Bundeslandes das Auto komplett volltanken, möglichst an einem Montag, wie schon oben im Tipp beschrieben.
#59
11.10.10, 19:38
hab das auch schon gemerkt, das es Montags Mittags billiger ist, je später zieht es wieder an. Ich handle auch so wie du Rumpumpel, anders gehts net. Fahre eigentlich gerne schnell, hat Vater Staat sowieso reklementiert bzw. mit Schildern bepflastert...., dann noch jede Menge Baustellen ohje...bis ich(v.Bonn) in Bremen ankomme, dauerts....anderseits fahre ich dadurch auch sparsamer, komme dann in Ruhe ans Ziel^^

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen