Finger gleitet nach Reinigung von Tablet und Smartphone bestens über die Oberfläche

Tablets und Smartphones reinigen

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei der Reinigung von meinem Tablet, mit reinem Wasser, Fensterputzmittel oder Brillenputztücher ist es meist so, dass dann die Finger nicht mehr richtig drüber rutschen wollen.

Habe es nun schon einige Male mit Toilettenfeuchttücher gemacht. Das Tablet wurde super sauber - auch die Rückseite. Durch den kleinen Fettanteil im Tuch gleiten die Finger wieder bestens darüber.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


1
#1
27.1.16, 19:58
toller Tipp!
1
#2
27.1.16, 20:05
Genial !!
#3
27.1.16, 20:41
Mangels Toilettenfeuchttücher müssten dann evtl. auch Babytücher funktionieren?
2
#4 Stormanus
27.1.16, 20:53
nebelfeuchtes mikrofasertuch funktioniert super.
#5
27.1.16, 21:00
@Stormanus: Ja das wäre auch eine sehr gute Alternative.
2
#6
27.1.16, 21:25
Lieber nicht! Ein Tablet ist schließlich kein A...popo!!!
1
#7
27.1.16, 22:02
Ich bin auch vom Team nebelfeuchtes Mikrofasertuch (Brillenputztuch).
2
#8
28.1.16, 11:02
Ich bin sonst keine Freundin von Spezialreinigern. Hier benutze ich aber welchen. Bevor man das Display aus Sparsamkeit mit ungeeigneten Substanzen ruiniert, investiere ich lieber die paar Euro. Die Geräte waren ja schließlich nicht billig.
#9
28.1.16, 14:30
ich nehme Brillen Putztücher das funktioniert gut
#10
7.2.16, 13:57
Ich wäre mit den Toiletten-Feuchttüchern vorsichtig. Da gibt es zig verschiedene Sorten, manche mit irgendwelchen Ölen, die nicht unbedingt gut für das Display sind. Außerdem kann es leicht passieren, je nachdem wie feucht die Tücher sind, dass Flüssigkeit in das Gerät gelangt (je nach Gerätetyp befinden sich Knöpfe oder Lautsprecher etc. auf der Vorderseite).

Ich nehme ein Mikrofasertuch oder ab und zu ein Brillenputztuch, das ganz leicht mit einer Reinigungsflüssigkeit getränkt ist (Brillenputztücher von W5).
#11
11.3.16, 15:49
Ich nehme auch Brillenputztuch,das funktioniert gut.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen