Tacosalat

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 1 Eisbergsalat
  • Cocktailtomaten
  • 500g Hackfleisch
  • geriebenen Käse
  • Salsasauce (am besten von LIDL)
  • 1 Päckchen Chili Con Carne (MaggiFix)
  • und natürlich 1 Tüte Tacos

Zubereitung

Eisbergsalat putzen und leicht "anmachen" (Öl, Essig...), aber nicht soviel, also es darf keine Soße in der schüssel "schwimmen" :-), Hackfleisch anbraten und Maggi Fix Chili Con Carne mit 100ml dazugeben, Cocktailtomaten schneiden, alles in eine Schüssel, Salsasauce und geriebenen Käse dazugeben.

Ungefähr 2 Stunden im Kühlschrank kühlen lassen und die Tacos kurz vorm Servieren kleinmachen und dazugeben. Alles gut vermischen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Sandra D.
25.5.06, 16:20
Der Salat schmeckt echt super lecker. Ich gebe aber gerne noch ein paar Zwiebelringe, Tomatenscheibchen und 1/2 Becher saure Sahne dazu. Allerdings kannte ich den Salat nur ohne Tacos. Ich esse immer Fladenbrot dazu. Werde aber jetzt auch mal mit Tacos versuchen.
#2 Sandra D.
25.5.06, 16:23
Der Salat schmeckt echt super lecker. Ich gebe aber gerne noch ein paar Zwiebelringe und 1/2 Becher saure Sahne dazu. Ich esse es immer mit Fladenbrot, werde aber das nächste Mal Tacos probieren.
#3 sophia
25.8.08, 11:58
suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper *-*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen