Taschenlampe im Sicherungskasten aufbewahren

Taschenlampe im Sicherungskasten aufbewahren

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit diesem Tipp hat man immer Licht, wenn man es dringend braucht. Vor einigen Tagen ist es passiert, es war nachts, ich ging mit dem Hund raus und klick die Hausgangbeleuchtung war aus. Ich hatte kein Handy dabei, das mir als Licht dienen hätte können. Den Sicherungskasten hatte ich ja gefunden, nur gesehen habe ich nichts.

Musste mich also langsam nach oben tasten und auf die Treppen aufpassen, sodass ich eine Taschenlampe holen kann. Ich dachte mir, das passiert mir nie wieder und habe nun eine kleine LED-Minitaschenlampe in den Sicherungskasten reingehängt. 

Falls es mal wieder dunkel werden sollte, dann habe ich im Kasten Licht und kann den Schalter wieder einschalten.

Jeder sollte sich eine Taschenlampe für alle Fälle neben oder in den Kasten hängen, für Notfälle. 

Von
Eingestellt am
Themen: Lampe

24 Kommentare


4
#1 xldeluxe
2.2.15, 21:30
Sehr gute Idee!

Ich habe ein Touchlicht dort angebracht.
1
#2
2.2.15, 21:32
einfach aber sehr gut ! werde ich auch machen.
1
#3
2.2.15, 21:46
Wird gemacht, Gluckchen. Ein guter Platz für meine sinnlos in der Küche herumlumgernde Taschenlampe.

Apropos Küche - im Spülenunterschrank ist eine Taschenlampe ebenfalls sehr hilfreich, vor allem wenn mal ein Leck geortet werden muss.
#4 xldeluxe
2.2.15, 21:51
@zumselchen:

Aber dafür gibt es doch die Stirnlampe!!! ;-)
1
#5
2.2.15, 21:59
xldeluxe: Ach so - ja, dann häng' ich eben eine Stirnlampe da hinein. :-)
#6 xldeluxe
2.2.15, 22:09
@zumselchen:

Ich ging davon aus, dass Du sie ununterbrochen ab Dämmerung trägst .........
1
#7
2.2.15, 22:26
Taschenlampe in der Nähe vom Sicherungskasten finde ich eine sehr gute Idee. Ich werde dort jetzt auch eine hinhängen. In der Küche haben wir immer eine Taschenlampe im Regal über dem Esstisch stehen.
1
#8
2.2.15, 23:56
@xldeluxe: ja genau ein Touchlicht hilft genauso. Wer welche hat, gute Idee.
1
#9
2.2.15, 23:57
@zumselchen: unter der Spüle hatte ich noch keine Taschenlampe, aber es stimmt, bei mir is es da unten auch ziemlich duster :))
2
#10 xldeluxe
2.2.15, 23:58
@glucke1980:

Ich habe die mittlerweile in jedem Schrank, jeder Ecke.

Sie sind so günstig, da kann man sie überall einsetzen (sogar in der Handtasche haha)

Ich liebe Bewegungsmelder und Touchlampen :-)
1
#11
3.2.15, 00:11
xldeluxe: was in der Handtasche? haha das ist mal eine Idee. Die sind so leicht, na klar so hat man besseren Überblick in der dunklen Tiefe der Tasche :))
1
#12 xldeluxe
3.2.15, 00:15
@glucke1980:

Die sind doch nicht größer als eine Puderdose und sehr hilfreich in den Tiefen einer Damenhandtasche ;--)
1
#13
3.2.15, 00:26
@xdeluxe @glucke: Ich habe sogar eine Minitaschenlampe an meinem Schlüsselbund und der befindet sich immer in meiner Handtasche.
1
#14
3.2.15, 00:27
NFischedick: auch eine gute Idee am Schlüssel.
#15
3.2.15, 00:45
sehr gute Idee
1
#16
3.2.15, 09:40
Guter Tipp, das haben wir auch gemacht. Wir haben außerdem einen festen Platz im Wohn- und Schlafbereich, die auch "blind" zu finden sind.
1
#17
3.2.15, 12:35
Gute Idee eine Taschenlampe im Sicherungskasten zu deponieren.

Am Schlüsselbund habe ich übrigens schon seit Jahren eine. Ist eine super Sache und kann ich nur empfehlen.
War schon viele Male froh darum.
#18
3.2.15, 12:38
Eine Taschenlampe ist ein Behälter für leere Batterien - will sagen, wenn man sie braucht . . .

Es kommt natürlich darauf an, wo sich der Sicherungskasten befindet. In meinem Fall im Treppenhaus, EG, und ich wohne im 2. OG . Für mich persönlich also kein brauchbarer Tipp.

Ich habe eine kleine LED-Lampe am Schlüsselbund, sehr praktisch. Kerzen und Streichhölzer sind für alle Fälle auch noch da.
#19 xldeluxe
3.2.15, 12:58
Ich hatte jahrzehntelang formschöne Minitaschenlampen am Schlüsselbund - habe sie nie benutzt und beim "Umdekorieren" meines Schlüsselbundes waren sie bei Überprüfung stets immer alle leer.

Genau wie die Taschenlampe in meinem Auto: Nie benutzt, wenn dann leer mit ausgelaufenen Batterien.

Jetzt habe ich in Haus und Auto nur noch Taschenlampen zum "Aufdrehen", also ohne Batterien.
1
#20 jb70
3.2.15, 14:49
Guter Tipp !
Passiert mir das im Keller (Gott bewahre ;-) ....) müsste ich mich auch erst nach oben hangeln, um eine Taschenlampe zu holen.
Für alle anderen "dunklen Momente" habe ich als Raucher zumindest immer ein Feuerzeug dabei.
Dieses Laster hat also nicht NUR Nachteile ;-) .
2
#21
3.2.15, 14:55
jb70:
Solange Du nicht nach einem Leck in der Gasleitung suchst . . .
1
#22 jb70
3.2.15, 15:43
Spectator :

Du wirst lachen - während ich auf "Senden" drückte, hab' ich mir gedacht, daß sowas kommen wird .
;-))))
2
#23 xldeluxe
3.2.15, 16:05
@Spectator:

Oder nach genug Benzin im Tank..............
#24 jb70
3.2.15, 16:21
xldeluxe :

Du natürlich - das war ja klar !
;-)))))))))))))))))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen