Tasse mit Tafellack lackieren

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe diese Tasse vor Kurzem auf einer Internetseite entdeckt und dachte mir, das wäre doch ein optimales selbst gemachtes Geschenk oder auch zum selber nutzen. Morgens kann man so, die Liebsten, mit einer frohen Botschaft überraschen.

Man kauft sich eine einfarbige Tasse, so die normale Kaffeetassengröße am besten, vielleicht in Weiß, da sie dann farblich gut passen, aber jede andere Farbe geht natürlich auch.

Dann besorgt man sich einen normalen Tafellack im Baumarkt, reinigt die Tasse gründlich und klebt ein Kreppband in der Mitte der Tasse (oder je nach dem wie hoch man den Lack haben möchte) rund herum, so nun kann man die untere Hälfte der Tasse gut lackieren am besten in 3 Schichten und fertig.

Jetzt gut trocknen lassen und mit einem Kreidestift oder Kreide was tolles aufzeichnen ...

Die Tasse kann man ganz normal mit Hand spülen

Man kann sie auch wunderbar schön einpacken mit einem Spruch versehen und mit einem Kreidestift zusammen verschenken.

Da man ja sowieso den Henkel der Tasse benutzt, kann so auch nichts verschmieren.

Von
Eingestellt am

28 Kommentare


2
#1
17.3.14, 17:58
Liebe Glucke,

dein Tipp liest sich interessant, aber ich vermute, dass das Bild noch nicht freigeschaltet ist ?

So wirklich 100%-ig kapiert habe ich das Ganze noch nicht ;-)

Hattest du ein Foto dazu eingestellt ?
9
#2
17.3.14, 18:31
Die Idee ist an sich ganz nett, aber nur als Deko geeignet.

Tafellack ist Acryllack und für Ess - oder Trinkgefäße nicht so gesund.

In der Spülmaschine blättert der Lack ab und bei Handspülung fransen die Kanten aus.

Es gibt aber in Fachgeschäften Porzellan Tafellack, der ist aber sehr teuer. Da kann man dann so eine zu beschriftende Tasse besser kaufen.

Aber als Deko, auf dem Schreibtisch , für Stifte ganz nett.
Da reicht ja dann zum säubern ein Staubtuch.
#3
17.3.14, 18:47
@minah: nein Foto habe ich keins, da ich noch keinen Lack besorgt habe, aber wenn ich demnächst in den Baumarkt fahre, dann kauf ich den und mach es, danach stell ich ein Foto dazu ein. Ja mein Tipp ist vielleicht etwas schwer zu formulieren bzw zu erklären. Ich meinte eine normale Tasse von außen bis zur Hälfte (den unteren Teil bis zum Henkel hoch) mit Tafellack lackieren und trocknen lassen, danach kann man ständig neue Nachrichten rauf schreiben oder nach Lust und Laune bemalen, verschmieren kann dann auch nichts, da man die Tasse ja nur am Henkel hochhebt. Ach ja und zu mamamutti, nur für außen nicht für innen, warum dann ungesund? Waschen nur mit Hand, kein Geschirrspüler und wenn man 3 Schichten Lack benutzt, dann blättert da bestimmt nichts ab. Da man dafür nur einen kleinen Lack benötigt, wird der nicht sehr teuer sein
1
#4
17.3.14, 19:33
Danke für deine Erklärung:-)
1
#5
17.3.14, 19:38
Puh,ganz schön anstrengend hier...dieses ewige rote Daumen wegdrücken,bei Kommentaren die absolut human sind...
Ich finde die Idee total süß!Macht sich bestimmt auch nett als Deko auf Blumentöpfen!Hab da jetzt an Kräutertöpfe gedacht...werd ich machen!
Danke Glucke!
2
#6
17.3.14, 19:43
@gruppenmuddi:

DEN Tipp hättest du separat nochmal einstellen können !!! Habe solche Töpfe, die mit dem entsprechenden Kraut beschriftet sind für recht üppiges Geld fertig gekauft..... werde jetzt deinen Hinweis nutzen !

Ein kleines Fläschchen Tafelllack ist für unter 5 € zu erstehen, habe ich soeben gesehen !

Schon allein wegen dieses Austausches ist der Tipp von Glucke gut !
4
#7
17.3.14, 20:55
@minah: das finde ich auch immer sehr gut, dass andere User ihre Ideen beisteuern. Dadurch wird manch ein Tipp noch verbessert und man erhält viele Denkanstösse.

Alle zusammen sind wir schon ein tolles Team, oder?
-2
#8
17.3.14, 21:36
@gruppenmuddi: danke für die Vernichtung der roten Truppe :D du hast einen super Tipp beigesteuert danke, für Blumentöpfe auch ideal
15
#9 xldeluxe
17.3.14, 23:55
Warum bastelst Du nicht nach, was Du irgendwo liest oder siehst, machst ein Foto und stellst es dann erst als Tipp zur Weitergabe ein ?

Die Idee muss ja ursprünglich gar nicht mal von Dir sein, das habe ich immer wieder betont, aber "nachbasteln" solltest Du es meiner Meinung nach schon - ansonsten könntest Du ja einfacherweise besser nur den link posten, wo Du es gesehen hast, denn mit einem eigenen Tipp von Dir hat das für mich rein gar nichts zu tun, wenn Du erst noch Tafellack demnächst im Baumarkt besorgen musst!!

Ich hätte auch gefühlte 12.000 links zu bieten mit super tollen DIY-Ideen!
14
#10
18.3.14, 07:47
@glucke1980:

Wieso behauptest du , dass der Acryl-Tafellack nicht blättert oder franzt
wenn du es noch garnicht probiert hast ?

Du stellst hier einen Tipp nach dem anderer ein, den du im Internet gelesen hast.
Du formulierst nur die Texte dazu um und schon ist es ein Basteltipp von dir.

Sicher gab es alles schon einmal, aber hier ist es zu offensichtlich worum es dir geht. Mit Aussicht auf den 50€ Gutschein prallt jede Kritik an dir ab.

Auch lese ich jedes mal: Ich freue mich wenn ich anderen Helfen kann.
Wieso helfen, wo bei ?
#11
18.3.14, 08:20
Ich als "Neuling" hab da mal ne Frage...immer wieder lese ich von diesen Gutscheinen...was hat es damit auf sich???Muß dazu wohl erwähnen das ich mich über die App einlogge...am Rechner gehts wohl auch,ist mir aber immer zu aufwendig(sorry).
Wäre für Infos dankbar!!!
7
#12
18.3.14, 08:27
@gruppenmuddi:

Wer hier die meisten Tipps einstellt bekommt einen 50€
Gutschein von Amazon.

Klicke mal ganz oben auf Community
5
#13
18.3.14, 08:30
@mamamutti
Danke für die Antwort!Ich hatte gedacht das der Tipp einen Gutschein bekommt,der am besten ankam!!!
Dann werd ich mich mal ganz schnell mit Tipps zurückhalten...mir machts einfach nur Spaß...
1
#14
18.3.14, 08:34
Blöde Technik. Sollte natürlich 50 € heißen.
12
#15 wermaus
18.3.14, 11:10
@xldeluxe und mamamutti: ihr sprecht mir aus der Seele - alle diese irgendwo aufgeschnappten, nicht ausprobierten, nicht funktionierenden, unausgegorenen Tipps gehen mir so auf die Nerven! Da werden Behauptungen aufgestellt, die man gar nicht überprüft hat (Spülfestigkeit), aber die Tippgeberin ist ja dermaßen dickfellig, das ficht sie gar nicht an.
-10
#16
18.3.14, 13:04
@xldeluxe: jetzt mal ne komische Frage, warum soll ich denn den Tipp erst einstellen, wenn ich dazu ein Foto habe? Es gibt hier tausend Tipps ohne Foto, dann müsstest du das rein theoretisch zu vielen hier bei FM sagen. Es gibt hier User, die haben schon mittlerweile tausende Tipps eingestellt (meistens auch bei Rezepten) die bestimmt noch nicht alle selber ausprobiert bzw nachgekocht wurden, sondern nur weitergegeben wurden als Tipp. Eigentlich dürftest du mittlerweile schon wissen, dass ich fast alle meine Tipps selber schon gebastelt oder gekocht habe, dann fotografiert und eingestellt. Wenn ich hin und wieder mal einen guten Tipp lese, dann teile ich ihn hier eben für andere, die gerade Zeit, Lust, oder Material dazu haben.
-13
#17
18.3.14, 13:12
@mamamutti: Erstens stell ich hier keine Tipps ein, die ich nur abschreibe oder umformuliere, alle meine Texte sind nur von mir, weder abgeschrieben noch kopiert, was auch bei FM nicht erlaubt wäre hier. Zum anderen stelle ich die Behauptung auf, weil man 3 Schichten des Lacks verwendet um sicher zu gehen, dass er tatsächlich hält und das wird er auch bei 3 Schichten. Dann habe ich auch nie gesagt, dass es bei all meinen Tipps ein Basteltipp von mir ist. Die meisten Tipps stammen ja ursprünglich von jemand anderen ab, selten sind hier welche selber erfunden und mit deinem Vorwurf auf Jagd nach dem Gutschein zu sein, gehst du mir schon langsam auf die Nerven, ständig immer das selbe von dir geschrieben. Ich denke mittlerweile ist hier bei FM bekannt, dass du was gegen mich hast, da musst du dich nicht laufend immer wieder wiederholen. Langsam ist mal genug mit dem Kindergarten hier oder nicht? und ja, deine Kritik prallt bei mir immer ab genau so wie die der wermaus und manch anderen hier, die ständig versuchen mich hier nieder zu machen, ihr schafft es aber nicht in tausend Jahren.
15
#18 wermaus
18.3.14, 13:26
Liebe Glucke, du verstehst es gut, dich hier als Mobbingopfer hochzustilisieren, das wirkt bei mir aber nicht. Ich glaube kaum, dass Mamamutti etwas gegen dich hat- sie wird dich wohl kaum kennen - und auch ich habe nichts gegen dich, nur gegen deine zusammengekloppten Tipps habe ich was. Hier auf dieser Seite wird zwar nicht erwartet, dass jeder das Rad neu erfindet, aber dass man einen Tipp selber probiert, bevor man ihn einstellt, das versteht sich doch wohl von selber, dann kann man Fragen dazu auch mit Erfahrungswerten beantworten und nicht mit Mutmaßungen (dreimal lackiert - wird schon halten - und wenn nicht, mir doch wurscht, ich hab meinen Gutschein und wer meine Tipps nachmacht, ist selber schuld).
-14
#19
18.3.14, 13:32
@wermaus: weißt du was , lassen wir das jetzt! Für mich ist das nur Kindergarten mehr nicht. kommentier doch einfach was du willst. Ich gebe nach und möchte mich heute hier nicht weiter streiten. Schönen Tag noch!
14
#20 nenne
18.3.14, 14:01
moin,

als über die neuen tipps guckte, die lackierte tasse sah und dann nach dem tippgeber schaute, dachte ich" oh nein, nicht schon wieder glucke".

ich schließe mich etlichen mitkommentatoren an.
11
#21
18.3.14, 14:34
@wermaus: DieserKommentar spricht mir aus der Seele, genauso empfinde ich es auch, wenn ich einen bestimmten Namen lese. Nichts gegen Basteltipps, aber das meistedavon ist unausgegoren und hat sich in der Praxis noch nicht bewährt. Wir dürfen gespannt sein, was uns da noch alles erwartet!
13
#22 Internette
18.3.14, 15:10
Schön, dass es auch anderen auffällt.

In meinen Augen ist die Tippeinstellerin völlig beratungsresistent.
Ich mag auch nicht mehr erklären, denn ich hatte bereits mehrfach gebeten, sich vor Einstellung der Tipps Gedanken zu machen oder zu prüfen, ob es den Tipp hier schon gibt. 
Das bestätigt mir immer mehr, dass es nur um Masse geht.

Vermutlich kommen gleich wieder Beschimpfungen wie "Hater" oder "boshafte Weiber".
8
#23
18.3.14, 18:14
Also, ich hab diese Tassenidee vor kurzem in irgendeiner Zeitschrift gesehen....
8
#25
18.3.14, 23:40
Um mal etwas Licht in die Diskussion zu bringen: Man verwendet dafür nicht Tafellack aus dem Baumarkt, sondern extra Tafelfarbe für Porzellan. Diese wird - wie andere Porzellanmalfarbe auch - im Ofen eingebrannt, sodass sie dann auch hält (das geht in einem ganz normalen Backofen).
6
#26 wermaus
19.3.14, 08:21
@ Malin: Danke für den Hinweis. So wird das eine runde Sache. Da war der Tipp nicht nur unreflektiert übernommen, sondern auch noch unvollständig, was Der Tippgeberin natürlich nicht aufgefallen ist, weil man die Dinge ja erst als Tipp einstellt und sich dann Gedanken drüber macht.
9
#27 wermaus
19.3.14, 08:23
@ally78: Danke. Da werd ich mich wohl mal registrieren, da Frag Mutti langsam zu Frag Glucke mutiert, schau ich mir die Tipps da lieber im Original an als im schlecht Nacherzählten.
4
#28
19.3.14, 22:19
@wermaus: ich liebe diese seite. und ich könnte da täglich mindestens 20 tipps von abkupfern und sie euch hier als die meinigen verkaufen....
tu ich aber nicht,weil ich mich nicht gern mit fremden federn schmücke ;)
all diese creativ seiten (gibt es zu hauf auch bei facebbook) haben ihre ideen oft von dort.
wie gesagt....eine wunderbare seit.voll toller ideen :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen