Tee gegen Schokohunger

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich mache zur Zeit wieder mal eine Diät (es wird ja bald Sommer :-)) und habe mir jetzt Jogi-Tee mit Schokogeschmack gekauft. Schmeckt super nach Schokolade und hat Null Kalorien, weil ja Tee und kein Kakao!

Ausprobieren, bei mir Hilft es!!!

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1 Sunday
5.5.06, 18:56
Wie heißt der Tee bitte genau und wo gibts den ????
Danke im Voraus
#2 Maddl
5.5.06, 22:57
Oh ja, der schmeckt fantastisch, superlecker, genial. Nur leider hilft das auch nicht gegen Schokohunger, wenn man ein Schokoholiker wie ich ist. Aber dafür will ich ja auch nicht abnehmen, sondern eher das Gegenteil.
1
#3 nochmal Maddl
5.5.06, 23:00
Den Tee hab ich im Bioladen und im Reformhaus gekauft. Den gibts auch in vielen anderen leckeren Sorten.
#4 Renate
6.5.06, 19:09
Hatte bisher nur Jogi-Tee klassisch, schmeckt mir immer sehr gut - mit Schokogeschmack hab ich noch nicht probiert, aber woher kommt der Geschmack, da ist doch eigentl. nur natürliches drin, also ohne Aromastoffe ?
Würd mich interessieren, ob auf der Packung was dazu steht
#5
6.5.06, 19:26
Ich habe den Jogi-Tee bei uns im Teeladen gekauft, es gab ca. 8 Sorten in Beuteln oder auch frisch, d. h. 100 g a 4,50 €, da man nur 1 Teel. für 1 l Wasser braucht, also nicht so sehr teuer und echt gut.
#6 Maddl
7.5.06, 00:37
Der schokogeschmack kommt von den Kakaobohnen die da drin sind. Aroma ist nicht dabei
#7 desidiosus
9.5.06, 14:09
Also ich hab den Tee beim Rossmann gekauft. Kostet um die 4 Euro und heißt YogiTee Schoko. Da sind ganz viele Gewürze drin und unter anderem auch Kakaoschalen, davon der Schokogeschmack. Ohne irgendwelche Zusätze.
Viel Glück beim ausprobieren. Desidiosus
#8
12.5.06, 10:22
Das mit dem Yogi-Tee mache ich auch, den kann man auch gut ohne Zucker trinken. Ich mag alle Sorten, aber bei Nachhunger hilft es super
#9
29.11.06, 16:29
Hallo,

ich habe hier auch noch einen Tee, der super zum Thema passt:

der "Glückstee" von Alnatura!

Das ist ein Rooibos-Tee mit Vanille und viiiel Kakaoschalen, zu bekommen bei "Alnatura" (gibte es mittlerweile in fast jeder größeren Stadt). Schmeckt ziemlich herb nach Schoko (wenn man ihn ungesüßt trinkt) und stillt 1A den Schokohunger! ;-)

Bei Yogi-Tea kann ich den "Black Chai" empfehlen: super leckerer Tee, mit nem Schuß Milch genossen und gerade richtig für die kalte Jahreszeit! :-D

MfG Kerstin
#10 Hilly
30.11.06, 20:00
Selbstgemachter
Yogi Chai


3/4 l Wasser
3 TL Koriander-Samen
1 Sternanis
2 Zimtstangen
2 Tl Kardamomkapseln, etwas aufgebrochen
1 TL schwarze Pfefferkörner (im Mörser quetschen)
1 TL Piment
1 TL Nelken
1 TL getrocknete Orangenschale
1 TL getrockneten Ingwer (ev.frischen)
1 Prise Muskatnuss

2 EL schwarzen Tee
1 EL Vanilleextrakt (oder eine Vanilleschote, aufschneiden)

1/4 l warme Milch
Honig oder Zucker

Wasser und die Gewürze in einen Topf geben und aufkochen lassen. 15 Minuten ziehen lassen.
Den Tee und die Vanille zugeben und nochmals 3-5 Minuten kochen lassen. Abseihen und warme Milch und Honig oder Zucker dazugeben. Möglichst heiß trinken.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen