Grillrost reinigen

Grillrost und Pfannen reinigen - mit Mineralwasser kinderleicht! Die Grillsaison ist zwar schon am Ausklingen, aber der nächste Sommer kommt bestimmt (hoffentlich)! Ich hab es auch…
12
42
24.8.14 von mutt (Koch-)Geschirr & Besteck
Stark Eingebranntes an Grill, Grillrost oder Backofen, kann man folgendermaßen sehr gut reinigen: Einfach mit BALLISTOL einsprühen, kurz einwirken lassen - 5 Minuten - dann mit Edelstahlschwamm die…
13
6
7.11.15 von hunsruecker Herd, Backofen & Mikrowelle
Grillrost reinigen - das fällt immer wieder nach dem Grillen an. Ganz einfach geht es mit Kaffeesatz, auf einen Schwamm geben und den Grillrost damit…
19
11
3.6.04 von Rita Grill reinigen
Tipp 1: Den Rost vor dem Grillen einfach mit Salatöl einreiben. Er lässt sich hinterher leichter säubern. Tipp 2: Den noch heißen Rost in…
32
29
1.7.04 von Werner Zimmer Grill reinigen
Grillrost reinigen nach einem ordentlichen Grillabend ist ganz einfach, wenn man ihn nach dem Grillen ins Gras legt und dort über Nacht liegen lässt. So verkrustet nichts und der Rost lässt sich am nächsten Tag…
22
12
25.7.04 von Hiob Grill reinigen
Leicht und ohne Anstrengung, Schrubben und Kratzen lassen sich selbst hartnäckig eingebrannte Flecken entfernen, indem man einfach ein feuchtes Küchentuch auflegt und über längere Zeit…
19
12
20.8.04 von Beate Grill reinigen
Habt Ihr alte, steinharte Brötchen? Falls Euch das daraus gewonnene Paniermehl schon aus den Schränken entgegen kommt, dann hebt die ganzen Brötchen für den nächsten Grillabend…
5
3
2.9.06 von Gilligan Grill reinigen
Wenn der Grillrost verkrustet ist, reinige ich ihn mit kaltem Kaffee. Bei einer Feier bleibt häufig Kaffee übrig. Den gieße ich dann über den Grillrost.…
5
8
13.4.11 von schodo Grill reinigen
200 ml Apfelessigwasser mit 2 EL Zucker anrühren in die Sprühflasche geben und Grillrost damit einsprühen! Nach 10 Minuten abwischen ... hilft super!…
2
6
27.5.11 von Chicco Grill reinigen
Wenn wir grillen, machen wir das direkt auf dem Rost, ohne Alu-Schälchen, die das leckere Holzkohle-Aroma nicht ans Grillgut lässt. (Jaja, ich weiß, das ist…
61
47
6.8.12 von mops Grill reinigen
Am besten gleich nach dem Grillen und wenn der Rost noch heiß ist, da ist der ganze Schmutz noch nicht völlig angetrocknet bzw. verkrustet. Mit einer Drahtbürste drüber gehen. Die bekommt man beim Obi für…
27
30
27.7.04 von Uli Grill reinigen
Der Grillrost lässt sich sehr gut säubern, wenn man Alufolie zusammenknüllt (etwa so groß wie ein Tennisball) und dann mit etwas Druck über den Rost…
14
7
31.8.06 von Ändy Grill reinigen
Wer das Glück hat, dass Grillrost und Fettpfanne oder Backblech aus dem Herd ineinanderpassen kann folgendes ausprobieren: Ziemlich gleich nach der Grillaktion, die Fettpfanne aus dem Herd, mit warmem Wasser befüllen, 2-3 Löffel Waschsoda…
9
3
20.4.12 von varicen Grill reinigen
Etwas Backofenreiniger aufsprühen, einwirken lassen und mit der rauen Seite des Topfschwamms sauberwischen. Sieht nachher aus wie neu und klappt auch mit dem Rost vom…
14
5
3.9.06 von Ines Grill reinigen
Einen stark verkrusteten Grillrost kriegt man sauber, wenn man ihn über Nacht zusammen mit einem Teelöffel Geschirrspül-Pulver (für die Maschine) in eine Plastiktüte tut. Falls die Kruste schon sehr trocken und hart ist, etwas Wasser…
10
8
17.4.07 von Matze Grill reinigen

Kostenloser Newsletter