Holz reinigen

Da sich Holzlöffel nach einigem Benutzen dunkel verfärben können, stelle ich diese einfach über Nacht in ein Glas mit Mineralwasser (natürlich mit Kohlensäure), dann sehen…
23
4
Um Holz von Fett, Öl, Fleisch, Zwiebeln und anderem gründlich zu reinigen, ohne dass es danach noch unangenehm riecht oder sich Reste vom Spülmittel darin…
4
3
25.8.10 von Rumpumpel (Koch-)Geschirr & Besteck
Ich verwende in der Küche gerne Naturmaterialien, so auch mein Schneidebrett aus Holz. Täglich brauche ich dieses Brett zum Aufschneiden von Kräutern, Käse oder Brot. …
6
23
1.1.11 von Regenwald (Koch-)Geschirr & Besteck
Holztüren, Schränke etc. wurden prima und einfach mit Babyölpflegetüchern glänzend sauber.…
6
5
22.9.05 von Aida Möbel
Helle und dunkle Holzmöbel glänzen und bekommen zusätzlich noch Pflege, wischt man sie mit Babypflegetüchern ab.…
6
5
25.1.06 von Schaffi Möbel
Man nimmt Glasreiniger, sprüht die schmutzige schwarze Fläche damit ein, und nimmt einen Schwamm. Mit der rauen Seite reibt man mehrmals über die Fläche. Mit…
13
3
9.9.07 von Sabine Schneider Möbel
Sollten unbeabsichtigt helle Wasserränder auf den schönen dunklen unlackierten Holzmöbeln entstanden sein, kann man diese einfach mit Salatdressing entfernen! Dabei sollte man beachten, dass das Dressing keine Farbstoffe enthält und der Essig kein Balsamico (meist…
7
5
4.10.05 von Martin Jessen Möbel
Meine Terrasse befindet sich an der Nord-westseite des Hauses und bekommt dadurch leicht diese bekannten grünen Beläge. Ganz einfach entfernen lassen die sich so: Nach einem Regenschauer, Soda (in jeder Drogerie erhältlich) draufstreuen, etwas einziehen lassen.…
4
2
23.10.11 von Frau-Lich Garten & Terrasse
Damit Schubladen aus Holz wieder gut gleiten oder auch Lattenroste etc. nicht mehr knarren, "schmiert" man die entsprechenden Holzflächen mit herkömmlichen Babypuder.…
16
13
3.8.06 von Fredi Alles flutscht wieder