Mücken regentonne

Mückenlarven entwickeln sich in stehenden Gewässern, so auch in meiner Regentonne am Gartenhäuschen. Früher tummelten sich in meiner 60 Liter-Tonne jede Menge Mückenlarven, die sofort abtauchen, wenn sich jemand nähert.  Weil ich die Tonne nicht abdecken möchte, damit immer…
10
7
18.8.14 von anemone Garten & Terrasse
Ihr sammelt euer Regenwasser auch in einer großen Tonne und habt ein Mückenlarvenproblem? Ich habe heute mal gegoogelt, was man dagegen tun kann und…
4
4
28.7.11 von Katjes79 (Stech-)Mücken & Fliegen
Jedes Jahr hab ich das Problem, dass ich mit Mücken in der Wohnung kämpfen muss. Da ich diese Fliegennetze vor dem Fenster nicht mag, habe ich mir dieses Jahr eine Anti-Mücken-Pflanze (Eukalyptus) zugelegt. Diese…
50
89
7.11.05 von Steffi (Stech-)Mücken & Fliegen
Beim letzten großen Regenguss war ich totel überfordert, die Regentonne lief über und überschwemmte meine Tomaten. Ich rannte mit 2 Gießkannen rum und leerte ständig die Tonne. Einfacher geht es mit einem Schlauch: Gartenschlauch auf gewünschte…
11
5
31.5.08 von Christiane Umwelt / Energie sparen
Bei meinem Haus führt die Dachrinne zur Regenwassertonne, wo sich bei Niederschlag das Wasser sammelt, welches ich dann zum Blumengießen verwende. Damit sich in der Regentonne weniger Schmutz und Blätter vom Dach sammeln, habe ich…
6
4
2.1.11 von Regenwald Garten & Terrasse
Wir haben mehrere Regentonnen im Garten - jetzt ist bei einer der Sockel einfach zerplatzt und die volle Tonne ist umgekippt; sehr ärgerlich. Ein neuer…
20
21
18.7.15 von gisikatz Alternativprodukte