Messinggießkanne reinigen

Eine Putzpaste selber aus gleichen Teilen Salz und Mehl mit etwas Essig zusammenrühren. Dicke Schicht auftragen, trocknen lassen, Paste abwaschen und trocken polieren.…
45
43
21.10.04 von Sabine Flecken auf Metall & Schmuck
Messing lässt sich ganz einfach mit der Innenseite einer ausgepressten Zitrone reinigen. Den Messinggegenstand anschließend feucht abwischen und polieren. Sieht wieder aus wie neu.…
2
1
18.2.14 von Wollmaus1 Flecken auf Metall & Schmuck
Zitronensaft und Spülmittel zu gleichen Teilen mischen und Edelstahlflächen oder Messingteile damit einreiben, mit einem trockenen Mikrofasertuch nachreiben. Flecken lassen sich dadurch leicht entfernen…
16
54
16.2.15 von Elisabeth Schränke & Oberflächen

Dieses Problem wurde auch im Forum diskutiert:

Hallo ...das hört sich jetzt vielleicht furchtbar penibel an , aber ich finde den "Bodensatz" in Gießkannen immer ziemlich eklig und darum habe ich heute die Kanne , nachdem das Geschirr gespült war, ins Spülbecken…
10
1.3.06 von Icetales Putztipps und Flecken
Hallo zusammen,Der Winter naht und meine Gartengeräte wandern langsam Richtung Keller.Die Giesskannen aus Plastik haben jedoch bei der warmen Jahreszeit einen Haufen Algen bekommen und sonst so Grünzeugs was hässlich im Innern der Giesskanne klebt.…
3
28.10.08 von Rena33 Putztipps und Flecken

Weitere interessante Tipps:

Leicht und ohne Anstrengung, Schrubben und Kratzen lassen sich selbst hartnäckig eingebrannte Flecken entfernen, indem man einfach ein feuchtes Küchentuch auflegt und über längere Zeit…
19
12
20.8.04 von Beate Grill reinigen
Meine Backbleche reinige ich grundsätzlich nur mit Salz. Nach dem Gebrauch, wenn das Blech noch heiß ist, bestreue ich das Blech mit Salz und lasse…
23
14
Wenn Kupfermünzen angelaufen sind und man den Wert der Münzen kaum noch erkennen kann oder sie einfach nicht mehr schön sind, gibt es einen einfachen…
20
8
8.9.05 von Jan Schülken Flecken auf Metall & Schmuck
Bei alten Möbeln, gibt es zum Glück, immer die wunderschönen alten Messinggriffe. Bei Griffen, die sehr anlaufen, bzw. braun-schwarz sich nachdunkeln, hilft: Das beste Hausmittel: Mehl-Salz-Essig 2 EL Mehl + 2…
40
15
10.9.05 von Susi Odabasi Flecken auf Metall & Schmuck
Waschpulver in warmem Wasser auflösen und mit einem Spültuch in Bürstrichtung wischen. Anschließend mit einem Geschirrtuch trocken reiben.…
5
2
23.11.07 von Gabi Schränke & Oberflächen
Um Edelstahl zu reinigen und Fingerabdrücke zu entfernen, nehme man einige Tropfen ätherisches Öl (Orange, Zitrone oder Lavendel) auf ein trockenes Tuch (großzügig sein) und wische…
6
20
Selbige zu reinigen ist oft sehr mühsam, da sich der Dreck mit dem Fettfilm verbindet und sehr stark an der Haube haftet. Besser geht dies, wenn man die Haube einmal gründlich reinigt und sie…
7
12
20.1.10 von Vatter Herd, Backofen & Mikrowelle
Angelaufene Kupfersachen ganz leicht mit Tomatenketchup reinigen. Einfach die angelaufenen Sachen mit Ketchup einreiben und 10 - 15 Min. einwirken lassen, danach einfach abspülen und die Sachen glänzen wieder ganz ohne scheuern oder polieren.…
2
7
Kupfertöpfe kann man billig und völlig ohne Chemie, mit einer selbst schnell hergestellten Paste, wunderbar reinigen. Man rührt etwas Senf, Salz, Mehl mit einem Schuss Essig zu einer Paste an, reibt den Kupfertopf…
7
25
20.7.10 von maru2002 (Koch-)Geschirr & Besteck
Durch Zufall habe ich gemerkt, dass Zahnpasta mein Edelstahlwaschbecken super sauber macht und es wieder glänzt. Einfach 1 Klacks Zahnpasta auf einen Lappen machen und wischen.…
4
5
14.5.12 von anne Putzmittel
Edelstahl Kochfeld reinigen: Ihr kennt es bestimmt, der Rand der Kochfelder läuft im Laufe der Zeit dann doch mal an und nur Scheuermilch scheint zu helfen, welches…
6
3
11.6.12 von Mütterchen Herd, Backofen & Mikrowelle
Ehrlich, es gibt nix lästigeres als Backbleche zu reinigen! Dabei nervt mich weniger das Schrubben, als vielmehr die Unhandlichkeit der Dinger. Gerade habe ich meine…
7
11
14.11.12 von zauberweib (Koch-)Geschirr & Besteck
Verkrustungen im Backofen stören mich sehr, Chemigeruch der Reiniger noch mehr. Darum bin ich auf eine "handwerkliche" Idee gekommen,  Verkrustungen auf Emailleblechen/Backofen und normalen Rosten zu lösen. Zuerst gebe ich alles in die Spülmaschine (ich weiß,…
9
23
16.9.13 von 123Rina Herd, Backofen & Mikrowelle
Edelstahltöpfe und Pfannen haben bei mir in der Spülmaschine solche Schlieren oder Flecken bekommen, die in den Regenbogenfarben schimmern. Nachdem ich ein anderes Reinigungsmittel, Backpulver, mehr und weniger Klarspüler schon erfolglos probiert hatte, habe…
16
13
10.12.13 von mausmaki (Koch-)Geschirr & Besteck
Ohjeee, die Kupfertöpfe müssen geputzt werden, FM? Da stand doch was, aber welcher der vielen Tipps war das nochmal der leicht funktioniert hat? Jedenfalls ist mir aufgefallen, dass ein Spritzer Zitronensaft, der am Topf runtergerollt…
11
16
27.2.14 von UliRike (Koch-)Geschirr & Besteck
Weinsteinbackpulver gibts fast in jedem Supermarkt zu kaufen und macht Edelstahl wieder glänzend. Bei Edelstahl-Toaster oder anderen Edelstahl-Geräten oder Flächen, sieht man meist mit der Zeit, hässliche Fingerabdrücke oder Fettflecken. Das sieht nicht schön aus und…
13
10
30.3.14 von glucke1980 (Koch-)Geschirr & Besteck
Wir waren am Ausräumen unseres Medikamentenschrankes, da fiel uns eine Flasche 3%iges Wasserstoffperoxid in die Hände. Wir hatten das mal für eine Wundreinigung gekauft, aber nicht…
7
8
24.7.15 von henrike (Koch-)Geschirr & Besteck