Messing lässt sich mithilfe einer selbstgemachten Paste aus Salz, Mehl & Essig reinigen und polieren.

Messing putzen

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine Putzpaste selber aus gleichen Teilen Salz und Mehl mit etwas Essig zusammenrühren.

Dicke Schicht auftragen, trocknen lassen, Paste abwaschen und trocken polieren.

Von
Eingestellt am


43 Kommentare


#1 Klaus
25.11.04, 19:58
Dafür habe ich früher Sidol oder Elsterglanz
genommen, gibt es nicht mehr, war wohl zu
gut oder zu billig
#2
9.2.05, 14:34
mir ist gerade beim messing putzen der elsterglanz ausgegangen und habe diese alternative gefunden. der rotschimmer ist weg gegangen, aber hab noch schwarze flecken ... na gut, ich versuch es noch mal ;o) vielleicht war die einwirkzeit zu kurz.

@klaus: mein elsterglanz hab ich letztes jahr im kaufland erworben ... 150 ml riesentube ... sie ist blau-weiß ... Anett
#3 TH
12.2.05, 14:34
Hallo Elsterglanz gibts schon noch, such mal bei Google.
das mit salz und Essig ist als Vorbehandlung vor einer Polierpaste hervorragend und sorgt dafür das die Oberfläche schneller glänzt.
1
#4 Fubo
24.2.05, 13:26
Zitrone reicht
#5
10.4.05, 09:02
funktioniert perfekt. Hannah Engler,Schweiz
#6 UR
16.4.05, 15:05
Sehr guter Tipp!
#7 silvia
2.5.05, 09:59
wie aber poliere ich Messingreliefs?
#8 Katzi
13.7.05, 22:13
Ich habe um die 60 kg Messingzeug bekommen, alles total schlimm angelaufen und seit ewigkeiten nicht mehr poliert worden, habs ausprobiert und ich bin BEGEISTERT :-)
Das war echt ein super tip, vielen lieben dank, da werd ich das ganze Messing schnell sauber haben.
#9 Reinhard
21.7.05, 14:01
Für glatte Messingteile sehr gut geeignet:
Rakso-Stahlwolle 000
#10
1.8.05, 20:26
Super Mischung.Absoluter Glanz in meiner Hütte.Klasse
#11 Lilly
16.8.05, 16:16
Elsterglanz, guckt mal bei ebay. Ab 1,99 € die Tube.
Werd aber vorher mal diesen Tipp ausprobieren.
#12 Wingrider
30.8.05, 18:46
Hallo Mutti...

...die Info ist super, ausprobieren kommt später wenn jedes Teil registriert wurde.

Was mich noch interessiert, gibt es auch ein Hausmittelchen das man zum polieren verwenden kann ? (Von der üblichen Messingpolitur einmal abgesehen !!!)
#13 Michael
30.9.05, 13:44
Hallo,
ich hatte alle möglichen Reinigungsmittel probiert, gut war ein Kontakspray Oszillin oder Kontakt-Chemie, welches auch gleich einen Korrosionsschutz bietet. Der Nachteil es fettet leicht, dafür glänzt es aber perfekt. Der Vorteil man braucht ganz wenig, sodass die teure Spaydose sich rentiert und am billiger ist als teure Politur. Bei den Poliermitteln hatte ich das Problem, das bei Miniaturen Reste vom Poliermittel als grüngelber Rückstand bleiben, die man fast nich rausbekommt oder mühsam mit einer Stecknadel entfernen muss, da selbst Bürsten von einem Dremel bzw. Proxxon zu dick waren. Gut war auch eine elektrische Billigzahnbürste vom Plus zum Putzen der Ritzen und kleinen Löcher. Fakt ist, vor dem Polieren oder Auftragen von Poliermasse, muss ordentlich gereinigt werden.
#14
18.11.05, 09:53
perfekt, "etwas Essig" war so ein Problem, aber: perfekt
#15 I.Stockheim
5.2.06, 16:53
fantastischer Tipp.
wird wieder wie neu.
#16 Evelyn
19.2.06, 09:57
Toller Tipp - ging wirklich sehr gut, musste jedoch stundenlang einwirken - aber dann ein pefektes Ergebnis! ... nur dieser Geruch von Essig, man muss das wirklich mögen ... oder damit ins Freie gehen. - Danke für den Tipp!
#17 mike
7.3.06, 10:54
super tipp
#18 berber
8.3.06, 07:59
ich hab nen uralte messingkronleuchter gefunden, auf dem sperrmüll und der war schon komplett schwarz.hatte erst meine zweifel ob das in diesem fortgeschrittenem stadium überhaupt was wird-aber es hat hingehauen. man musste das nur ne ganze nacht einwirken lassen.glänzt schon fast wieder. nur nochn tipp: schlaft nich in dem raum wo das zu behandelne objekt steht. ich hab zwar jetzt nen glänzenden leuchter aber auch tierisch gereitzte schleimhaute vom essig.na ja alles hat seinen preis. danke für den guten tipp
#19 tania
6.5.06, 18:16
genial
#20 Helmut
19.6.06, 19:35
Funktioniert. Bitte gut lüften dabei!
#21
28.6.06, 14:02
messing + essig = grünspan
#22 robert
2.7.06, 12:49
hat einfach super funktioniert....und echt keine kostbarkeit ( in der herstellug)
strahl...auch im gesicht..
#23 Line
19.9.06, 17:13
Die Verbindung von Essig und Salz läßt Messing nur kurzfristig glänzen, bei längerer Anwendung kann es aber das Messing sogar zerstören. Nicht verwenden!!
#24 Brigitte
26.9.06, 19:37
Hallo Sabine, ich habe das ausprobiert. Die Vase sieht jetzt schlimmer aus als vorher.
#25 Kristina
16.12.06, 00:46
Habe das auch verwendet und nun sieht alles fleckig aus. Kann man das Messing noch irgendwie wieder hinbekommen???? HIIIIIIlllllllllllllllllllFFFFFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEEE
#26 Christa Bastian
16.12.06, 13:09
Was macht man bei kleinen Rostflecken auf dem Messing?
#27 harry-f
28.5.07, 10:48
ich verwende neverdul oder autosol bei glatten flächen,bei aussenflächen hält das so ca. 14 tage.einfach erbsengroß autosol auf ein altes t-shirt auftragen und danach wegpolieren.
#28 Bianca
14.1.08, 11:01
Das funktionirt nicht mit dem Gemisch aus Salz , Mehl und Essig.
Ich würde eher sagen Sidol ist das einzige was wirklich hilft !
versucht es mal
#29 tobi gr
15.7.08, 21:19
vom 28.06.06, 14:02messing + essig = grünspan

das ist bei kupfer so...


hat bei mir echt super funktioniert. kann mich nicht beweren.
#30 Eschi
6.3.09, 17:16
Habs mit Kerzenleuchtern probiert; hat super funktioniert- sie glänzen als wären sie aus Gold -hervorragender Tipp !!!
#31 Kathi
22.4.09, 22:57
Irgendein Chemiker hier, der mir erklären kann, wie zum Teufel bei Anwesenheit einer Säure eine Oxidschicht entstehen kann?
#32 jenny
7.11.09, 12:04
funktioniert das auch bei messin beschichtung ??? oder muss es massiv messing sein ?
#33 Emeralda
12.11.09, 20:16
@Klaus: elsterglanz kann man noch bei Mäc Geiz kaufen
#34 Jellyfish
20.1.10, 20:01
wie lange muss man die paste aus essig mehl und salz drauflassen?
#35 Renate
23.1.10, 09:49
Ich habe es ausprobiert an einem Messingabroller und es ging super gut.
#36
4.2.10, 19:02
@Klaus: Elsterglanz gibt es aber doch noch:Tipp-die Ostpro-Messe oder Flohmärkt in Ostdeutschland
#37 Hendrik
13.5.10, 19:02
Hallo Leute,
was soll der ganze Zauber - als milde Polierpaste eignet sich auch Zahnpasta, die enthält ja schliesslich auch feine Schleifkörper (besonders geeignet die für "weissere" Zähne) ...und dann immer mit weichem Baumwoll-Lappen :)
#38
13.5.10, 23:31
In der Apotheke gibts Schlämmkreide, damit läßt sich hervorragend polieren.
#39 carla
24.7.10, 22:02
Das Ergebnis durch diese Essig-Salz-Mehl-Mixtur war leider eine Katastrophe... dadurch ist das Messing ganz milchig und stumpf geworden. Alles polieren hilft nu nichts mehr. Schade. Habe es Gott sei Dank erstmal nur an kleinen Stellen getestet, da meine Teile antik sind. Werde es nicht noch einmal machen.
#40 Oliver
29.7.10, 05:13
Wenn Poliermasse bei filigraneren Objekten in bspw. Rillen bleibt (sieht dann grau-grün stumpf aus) ein Stückchen Zitrone nehmen und damit abreiben. Danach mit Baumwoll-Lappen abwischen. Prozess ein-zweimal wiederholen.
#41 guckguck04
26.8.10, 10:56
Hallo, kann man das Salz-Mehl-Essig-Gemisch auch zum Putzen von Eisen oder Stahl nehmen??? Ich muss alte Objektive eines Mikroskops putzen. Was ich sah könnte leichter Rost sein...
...und: Macht das Salz keine Kratzer auf dem weichen Messing???
Grüße von guck guck und danke vorab
#42
6.7.12, 10:37
@Fubo: Herzlichen Dank für den Zitronen Tipp ! Hat prima funktioniert.
#43
27.8.14, 18:37
@Klaus:
Hallo Klaus, ELSTERGLANZ ist wieder erh?ltlich via Amazon, habe grad gekauft:
http://www.amazon.de/Ahrenshof-Elsterglanz-Universalmetallpolierpaste-150-ml/dp/B0010543HU/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1409157199&sr=8-8&keywords=messing+reiniger

Ciao

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen