Obstboden

Wie ich schon berichtete, ist bei uns immer viel los, da wir eine Großfamilie sind. Dann kann man zwischendurch mal einen schnellen Obstboden gebrauchen. Keine Angst, auch der geht schnell in der Zubereitung: (maximal 10 Minuten) 1 Obstboden 1…
7
5
21.9.10 von Benniza Torten mit Früchten
Damit der Tortenguss auf dem Obst bleibt und nicht über den Rand auf die Tortenplatte läuft, lege ich ringsum unter den Rand des Tortenbodens, Holz-Schaschlik-Spieße wie…
19
57
3.9.14 von Kaktusbluete Tricks & Kniffe
Ich belege meinen Obstboden immer erst mit einer dünnen Schicht Marzipan, dann das Obst obendrauf. Der Boden matscht so nicht durch und es schmeckt herlich.…
1
3
10.1.12 von Muttilein11 Tricks & Kniffe
Das Beste am Obstboden ist der Belag und die Schlagsahne. Den Boden, zumal den praktischen fertig gekauften, kann man auch schon mal weglassen, meine ich. Grundlage für das Dessert ist ein Wackelpudding (Götterspeise) der Geschmacksrichtung…
21
11
2.1.13 von Oma_Duck Nachtisch mit Früchten
Man braucht: 5 Esslöffel Mehl, 4 Esslöffel Zucker, 3 Eier (M), 2 Esslöffel Speiseöl, 1 Esslöffel klaren Essig, 1 Paket Vanillezucker, 1/2 Paket Backpulver. Alles schön schaumig rühren, in eine Obstbodenform gießen und bei…
40
23
17.8.04 von Wilma Obstkuchen (sonstige)
Wenn man bei der Zubereitung von Biskuitteig statt Wasser Orangensaft oder Multivitaminsaft verwendet, wird der Kuchen gleich viel fruchtiger.…
5
3
26.7.10 von Nebelparder Tortenböden
Ich bestreiche meinen Obstboden, vor dem Belegen, immer mit aufgelöster Kuvertüre. Egal ob selbst gebacken oder gekauft. Der Boden ist auch am nächsten Tag,…
14
18
4.10.10 von mamamutti Tortenböden