Rollbraten hähnchen

Diesen Rollbraten habe ich in Spanien gegessen, und sofort nach dem Urlaub nachgekocht. Ohne Rezept und er schmeckte nach Urlaub. 2 kg Rollbraten entrollen und zu einer großen Scheibe aufschneiden. Die Scheibe mit Senf bestreichen, salzen…
8
24
22.2.12 von 100wasser Braten
Zutaten: Hähnchen ca. 1200g 1 unbehandelte Zitrone Salz Ingwer Pfeffer Den alten Römertopf im Wasserbad 20 Minuten wässern. Zitrone waschen und mit der Gabel mehrmals einstechen. Hähnchen waschen und trockentupfen. Mit Salz, etwas geriebenem Ingwer und Pfeffer würzen. Die…
43
6
21.2.05 von Dagmarbeate Geflügel
Wer am Vortag ein Hähnchen für sich selbst oder zwei Personen gemacht hat und es nicht geschafft hat, kann das Hähnchen dann schön zerlegen und…
11
13
von Resteverwertung
Man nehme: 1 ganzes Hähnchen (frisch oder gefroren) zerteilt es nach Flügeln und Brust etc. Dann ca.3-4 Löffel Majo mit etwas Paprikapulver, Curry und Salz vermischen (man…
65
17
von Geflügel
Für ca. 4 Personen braucht ihr: 2 Beutel Reis, 1 Zwiebel, je 1 rote, gelbe und grüne Paprika, 2-3 Hähnchenbrustfilets, Öl, Salz, Pfeffer, Brathähnchengewürz (oder Paprikapulver), Knoblauch, 2 EL Butter Reis nach Anleitung kochen, in ein Sieb…
12
4
25.4.07 von Sternchen Geflügel
Finde ich superlecker (auch wenn etwas aufwendig): Hähnchen in mundgerechte Größen schneiden, mit Joghurt, Thailand-7-Spice-Mischung, Salz, Pfeffer würzen, am besten über Nacht. Da Thai-Gewürz etwas scharf ist, wer es milder will, kann davon wenig nehmen, dafür mit…
1
2
27.10.09 von yasha Nicht-vegetarische Salate
Wer gern knusprige Hähnchen mag, aber das lästige Saubermachen von Grillrost/Schale nicht mag, kann folgenden erprobten und für gut befundenen Tipp übernehmen: Ich nehme dafür diese unten offenen, "geschlitzten" Aluschalen. Diese lege ich auf einen Streifen…
13
29
9.5.10 von Tantge Paula Fleisch auf dem Grill
für gebratenes Fleisch (Schnitzel, Koteletts, Steak, Rollbraten etc.) kann man sich schnell und einfach ein Universalgewürz herstellen, das auf Vorrat gelagert werden kann: - 1/3…
21
21
5.7.05 von Peter Würzen
Hackfleischrollbraten: Zutaten 600 g gemischtes Hackfleisch 1 Päck. Zwiebelsuppe 200 ml Sahne Schinkenscheiben Käsescheiben (Gouda z. B.) und Gewürze, die du im Hackfleisch magst... Zubereitung Hackfleisch mit der Sahne und…
9
9
21.10.11 von Sternenhimmel68 Hackfleisch
Es muss nicht immer Spargel sein: Die Stielmusstengel (Rübstiel) koche ich wie Spargel und serviere sie mit Salzkartoffeln oder Petersilienkartoffeln und vor allen Dingen mit…
6
3
31.8.14 von Monika52 Koch-Tipps
Zutaten: 500 g breite Bandnudeln 500g Hähnchen- oder Putenbrust 300g frischer Spargel 1 Packung Soße Hollandaise (Tetrapack) Salz und Pfeffer zum Würzen Die Nudeln wie vorgeschrieben im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Hähchenbrust in Stücke schneiden, würzen und anbraten. Den…
29
14
2.4.06 von anja Aufläufe
Dieses Rezept ist der absolute Wahnsinn. Backofen auf 200°C vorheizen. ~ 300 g Putenbrustfilets oder Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. ~ 300 g Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. ~ 300 g Rosenkohl (oder Wirsing) putzen, waschen und…
9
3
26.12.06 von Stephy Braten
Hähnchen- oder Putenbrust in Streifen schneiden und mit einem Hauch Öl in der Pfanne braten. Nebenbei wie gewohnt Nudeln kochen. Wenn das Fleisch fertig gebraten ist, warm stellen. Nun den Fond mit Balsamico-Essig und einem Becher…
21
11
15.9.07Geflügel