Schokoladen flecken

Ich bekomme ganz einfach Schokoladen- oder Kakaoflecken raus, indem ich abgekochtes Wasser darüberschütte. Das Wasser sollte gekocht und etwas abgekühlt sein, sonst könnte es sein,…
1
3
11.4.08 von Multitalent2 Lebensmittelflecken
So könnt ihr Schokoladeneis-Flecken aus Kleidung entfernen: Ich hatte auf einem weißen T-Shirt Schokoladeneis-Flecken, die ich nicht mehr herausbekam, obwohl ich schon sämtliche Fleckenentfernungsmittel ausprobiert hatte. Sogar der Fleckenteufel von Dr. Beckmann für Fetthaltiges &…
15
8
2.10.14 von Pumuckl22 Lebensmittelflecken
Gerade jetzt, wo es etwas wärmer ist, isst man gerne mal ein leckeres Eis. Manchmal passiert es dann, das eine Kugel von der Eistüte abrutscht und man hat es dann auf dem T-Shirt. Mir ist…
6
8
14.8.12 von Marly59 Lebensmittelflecken
Geschirrspülmittel auf den Fleck geben, kurz einweichen lassen. Danach von Hand auswaschen und mit der Waschmaschine ganz normal mitwaschen. Der Fleck ist weg.…
10
9
17.12.05 von J.L. Lebensmittelflecken
Du brauchst 500-1000g Hirschgulasch (gibt es tiefgekühlt im Discounter) 1 Tafel Schokolade 2-4 Lebkuchen 0,5 Liter Rotwein 1 Esslöffel Wildgewürz 1 Zwiebel 1 Knolle Knoblauch 2 Tassen Wasser Zwiebel und Knoblauch…
15
5
26.12.06 von Yvonne via Mumbbelche Gulasch
Für 6 Personen: 225g Vollkornkekse 50g Butter 3 Eigelb 50g Zucker 4 EL Speisestärke 600ml Milch 100g Zartbitterschokolade, geschmolzen 2 Eiweiß 100g Zucker 3 Tropfen Vanillearoma Zubereitung: 1.) Die…
5
1
18.2.07 von Engelchen Nachtisch ohne Früchte
50g Schokolade 1 Banane 1 EL Honig 2 EL Milch 150g Quark Die Banane zerdrücken und die Schokolade zerkleinern. (Man kann auch Schokosplitter nehmen). Danach restliche Zutaten dazugeben. Passt besonders gut, wenn man dazu Erdbeeren oder andere Früchte isst...…
4
2
8.8.09 von shorty Dips
Zutaten und Zubereitung Ofen auf 250 Grad vorwärmen. 125 g schwarze Schokolade, in eine kleine Schale bröckeln, mit kochendem Wasser uebergießen und stehen lassen (nicht rühren! Wasser und Schokolade bleiben natürlicherweise getrennt). 125…
12
27
30.10.09 von azahar444 Schokoladenkuchen
Die Fudges sollen Ende des 19. Jahrhunderts in Baltimore erfunden worden sein, angeblich aus dem verpfuschten Versuch, Karamellbonbons zu machen. 100g Zartbitterschokolade oder -kuvertüre, 75g Butter, 125g Zucker, 75g Honig, 2 EL Instant-Espressopulver, 1 Prise Zimtpulver,…
17
2
16.2.10 von Sahnebonbon Süßes
Man braucht: - alte, aber noch essbare Schokolade (Weihnachtsmänner, Osterhasen, Tafeln, Kugeln, auch Nutellagläser mit Resten drinne) - Milch - Schokopudding zum Kochen (ich nehm den vom Discounter) - 1 Becher Sahne - ein…
14
42
9.4.10 von Kaethe87 Nachtisch ohne Früchte
Zutaten: 175g Mehl 150g Zucker 150g Butter 150g Puderzucker 6 Eigelb 6 Eiweis 100g EspressoßSchokolade 40g Kakao Zimmerwarme Butter und Puderzucker mit dem Rührgerät cremig aufschlagen, danach langsam Eigelb für Eigelb dazugeben, bis die Masse schaumig ist. Eiweis mit dem Zucker zu Eischnee schlagen…
4
4
29.6.10 von lunanova Schokoladenkuchen
Zutaten: 125 ml Sahne 180 g brauner Zucker 1/4 TL Salz 100 g Schokolade 2 EL Butter 80 g Zuckersirup (Melasse) Sahne, Zucker und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Schokolade und Butter in einem großen Topf vorsichtig schmelzen. Vom Herd nehmen…
2
0
24.7.10 von Fortunately Nachtisch ohne Früchte
Das Rezept hat mir mein Sohn aus Namibia mitgebracht. Mürbeteig: 100 g Butter 50 g Zucker 1 Prise Salz 2 Tropfen Vanillearoma gut verrühren. 150 g Mehl unterkneten bis der Teig glatt…
7
0
28.10.10 von Kian Bananenkuchen
Hier mal mein Rezept für einen wirklich leckeren Pfefferminz-Schokoladen-Kuchen. Gelingt auf jedem Fall und ist zart und fluffig. Zutaten: 175g Margarine 4 Eier 400g Mehl 250g Zucker 5 Essl. Kaba oder…
17
35
von Kuchen ohne Früchte
An Ostern haben wir mit Entsetzen noch viele Schokovorräte (Nikolause, Tafelschokolade, Überraschungseier, etc.), die unsere Tochter geschenkt bekommen hat, im Vorratsschrank gefunden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum wäre bei vielen bald erreicht. Die ganzen Schokoladenhasen, etc. kamen jetzt…
6
7
30.4.11 von lilly86 Süßes
Wenn ich Schokoladenpudding mache, tue ich eine halbe Tafel Schokolade mit in die Milch. Wenn diese sich aufgelöst hat, kommt das Schokopulver dazu. Durch die Schokolade gibt es einen besonderen Schokogeschmack! Wer mag mit Vollmilch…
16
14
29.1.12 von Olle Pudding & Joghurt
Naschsucht macht erfinderisch und so habe ich am Wochenende mal wieder die Eismaschine angeworfen und ein Schokoladen-Brownie-Eis gemacht. Man braucht etwa 100 g Brownies (Rezepte hat's hier schon, oder man nimmt fertige), 200 g Bitterschokolade,…
9
5
26.6.12 von jojoxy Eis
Gibt es morgen zum Dessert - prima am Vorabend zuzubereiten. Zutaten für 10 Personen: 500 ml Milch 1,5 % 120 g Zucker 1 - 2 ausgekratzte Vanilleschoten 2 Tafeln weiße Schokolade 12 Blatt weiße Gelatine 500 g Joghurt 1,5 % 400 ml Sahne…
5
1
25.12.12 von Zartbitter Nachtisch mit Früchten
Kleine Erdnuss-Schokoladen-Torte Zutaten Torte: 200 g Schokolade (z.B. die übrigen Nikoläuse) 50 g Butter 100 g gehackte Erdnüsse 2 Eier 70 g Zucker 120 g Mehl…
21
17
von Schokoladenkuchen
Ich habe nach einem Rezept für ein schnelles Mousse gesucht und habe folgendes gefunden und natürlich direkt ausprobiert. Zutaten: 50 g Zartbitterschokolade 200 g Nutella 300 g Sahne 1 Pck. Sahnefestiger Zubereitung: …
17
9
30.4.14 von Riuwan Nachtisch ohne Früchte
Leckeres Schokoladen Topping für Cupcakes oder als Deko für Torten. Zutaten: 125 ml Sahne 100 g Zartbitterkuvertüre Zubereitung: Die Sahne in einem Topf erhitzen und immer wieder Umrühren damit…
10
2
21.5.14 von Lyna Tricks & Kniffe
Lecker, einfach und schnell gemacht, dieser Tipp für eine Resteverwertung, von Schokoladen-Weihnachtsplätzchen. Zubereitung: Drei übrig gebliebene Weihnachtsgebäckstücke (aus der Tüte, "Schokoladen-Sterne") hab ich…
6
8
von Resteverwertung
Como agua para chocolate: Ob heiße Schokolade oder Schokoladeneis. Wasser und Schokolade passen ideal zusammen und brauchen kaum noch weitere Zutaten für den perfekten Genuss.…
16
9
von Vegane Nachtische & Snacks
Und noch ein wohlschmeckender Kuchen, der einfach zuzubereiten ist: Sandkuchen mit Amarettini und Schokolade. Zutaten 1 Tafel Vollmilch- oder Zartbitterschokolade 75 g Amarettini …
13
17
von Kuchen ohne Früchte
Sauerkirschen und Zartbitterschokolade ergeben einen köstlichen Brotaufstrich! Hier kommt ein Rezept für eine Sauerkirsch-Schokoladen-Marmelade. Zubereitung Sauerkirschen waschen, entsteinen und fein pürieren. 1500 g davon mit Gelierzucker…
6
10
von Brotaufstriche
Ich habe schon etliche Tassenkuchen für die Mikrowelle ausprobiert, keiner hat so richtig geschmeckt, das folgende Rezept ist aber köstlich. Sehr saftig, sehr süß, so einfach,…
19
28
von Mikrowellenrezepte
Eins meiner absoluten Lieblingsgebäcke zum Frühstück, Kaffee oder Tee: Diese leckeren Schokoladen Scones. Zutaten für 8 Scones 300 g Mehl 70 g Zucker 1 EL Backpulver …
15
30
11.11.15 von Mousie Kleine Süßigkeiten
Super easy und schnell ist dieser gesunde, vegane und auch wirklich leckere Nachtisch zubereitet: Entweder zu genießen als Schokoladenpudding oder auch als  Schokoladeneis: Zutaten …
16
21
von Vegane Nachtische & Snacks