Tipp gegen Schluckauf

Jetzt bewerten:
1,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Tipp gegen Schluckauf: Das Alphabet rückwärts aufsagen und nach jeweils 3 Buchstaben einen kleinen Schluck (am besten ist Cola) trinken. Das Getränk sollte dabei nicht alkoholisch, gekühlt oder scharf sein.

kampfkatze50: Aus dem göttlichen alten DDR-Film "Der Mann, der nach der Oma kam" kenne und praktiziere ich mit 100%-iger Erfolgsquote "Trinken mit alle[n] Löcher[n] zu". D.h. mit dem Zeigefinger der rechten Hand rechtes Nasenloch zudrücken und mit dem rechten Daumen das rechte Ohr, das gleiche links, dann das vorher bereitgestellte Getränk (egal was) so lange durch den Strohhalm trinken wie's geht. Der Schluckauf ist sicher weg! Wirklich! - Zugegeben, ein bisschen albern sieht das aus, aber gönnt den anderen doch ruhig mal was zum Lachen ;-). In diesem Sinne, fröhliche Pfingsten!
Von
Eingestellt am
Themen: Schluckauf

20 Kommentare


2
#1 Masbahtche
25.5.12, 16:56
Der Trick ist die Kohlensäure. Bei mir hilft ein Glas Sprudel auf Ex, um hernach einen wahrhaft infernalischen Rülpser von sich zu geben, richtig laut und ungehemmt.
2
#2
25.5.12, 16:57
Funktioniert genauso wie alle anderen Methoden.


Wichtig ist das "Ablenken" vom Problem, dass beruhigen des Zwerchfells, welches den Schluckauf auslöst.

Da kann auch einfachstes Luftanhalten (ohne Druckpressung in der Lunge) über 20 Sekunden schon die Lösung sein.

Genauso wie kontrolliertes, ruhiges Atmen.

Bei jedem anders, von Schluckauf zu Schluckauf auch wieder verschieden.
6
#3 Cally
25.5.12, 17:04
@Masbahtche:

I N F E R N A L I S C H E R Rülpser?

Ich lieg vor lachen unterm Schreibtisch... :o))
1
#4 bongtschik
25.5.12, 17:14
@Masbahtche: Dabei bitte darauf achten, dass kein "Land" mitkommt ;-)
#5
25.5.12, 17:27
Sieben Schlucke Wasser trinken hilft auch - ganz ohne Kohlensäure und Alphabet.
Es müssen aber haargenau sieben Schlucke sein, mit sechs oder acht klappt das nicht. ;-)

Der Trick ist tatsächlich die volle Konzentration auf das Zählen, die vom Zucken im Zwerchfell ablenkt.
6
#6
25.5.12, 18:54
Aus dem göttlichen alten DDR-Film "Der Mann, der nach der Oma kam" kenne und praktiziere ich mit 100%-iger Erfolgsquote "Trinken mit alle[n] Löcher[n] zu". D.h. mit dem Zeigefinger der rechten Hand rechtes Nasenloch zudrücken und mit dem rechten Daumen das rechte Ohr, das gleiche links, dann das vorher bereitgestellte Getränk (egal was) so lange durch den Strohhalm trinken wie's geht. Der Schluckauf ist sicher weg! Wirklich! - Zugegeben, ein bisschen albern sieht das aus, aber gönnt den anderen doch ruhig mal was zum Lachen ;-). In diesem Sinne, fröhliche Pfingsten!
1
#7 jojoxy
25.5.12, 19:24
bei mir hilft tief einatmen und luft anhalten oder hüpfen. luft anhalten ist natürlich diskreter in der öffentlichkeit, hüpfen würde da eher als stimmungsaufheller wirken.
2
#8
25.5.12, 19:26
Bei Vollmond ein Huhn (nicht TK) hinterm Hasus vergraben. ;)
1
#9
25.5.12, 20:11
Meine Oma hat mir als Kind bei Schluckauf immer einen Teelöffel Zucker verordnet - meine liebste "Medizin"! Hilft garantiert!

Den Tipp mit dem Rückwärts-ABC kenne ich auch - aber mit dem GRIECHISCHEN Alphabet! (Das ist ein Tipp meines Gögas - ich kann das griechische ABC nicht mal vorwärts!)
#10 pedogo55
25.5.12, 20:53
Bei mir hilft immer tief luftholen und die Luft anhalten und in Gedanken bis 30 zählen.
#11
25.5.12, 21:19
@mops: Das kenne ich auch genauso und habe es geliebt!
1
#12
25.5.12, 23:34
Gekochte Nachtigallenzunge einnehmen. Gruß Rovo
#13 pedogo55
25.5.12, 23:53
@Rovo1:Was bitte ist gekochte Nachtigallenzunge?
4
#14
26.5.12, 00:52
@pedogo55: Kennste nicht?? Steht im Regal gleich neben dem Krabbenzahnfleisch!
#15 Schnuff
26.5.12, 01:18
@mops: das ist auch mein Rezept ! Den Zucker so lange im Mund lassen,bis er sich von selber aufgelöst hat.Hilft immer!
1
#16
26.5.12, 12:53
Nett ist auch, auf ein Pfefferkorn zu beissen und es zu zerkauen.
Das reizt die Mundhöhle und den Rachen, was den Schlukauf stoppen lässt. Der Tipp stammt aus einem TV-Beitrag von einem Mann, der krankhaft andauernd Schlukauf hat.

Bei mir hat das auch geklappt als weder Alphabete noch trinken was gebracht haben...
4
#17
27.5.12, 01:43
bei mir und meiner Freundin hilft es am besten, wenn wir uns küssen :-). ich kenne bisher nichts wirkungsvolleres...und schön ist es auch...
#18 Cally
27.5.12, 08:38
@zephyr307:

Danke, mit deinem Kommentar hast du mein Pfingstwochenende mächtig aufgepeppt :o)
Leuchtet angenehm hervor aus den "Lecker"..."Witzig"..."Klingt gut"-Sparkommentaren und den "Wokannichdennnochwaszumäkelnfinden"-Beiträgen in vielen Tipps.
#19 alsterperle
27.5.12, 08:56
@zephyr307: Ja, küssen hilft gegen fast alles:) Und es ist sooo gesund-direkt auf den Mund! Stärkt die Abwehr so gut wie nix anderes und schmeckt süßer als jede Medizin...
3x täglich mindestens 2-3 Küsse:)
#20
30.5.12, 21:30
@Ang3lus: Pech für den der bei Neumond einen Schluckauf bekommt und bei Vollmond kein frisches Huhn hat *grins*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen