Turboschneller Zwiebelkuchen

Dieser Zwiebelkuchen ist turboschnell gemacht, schmeckt aber auch super gut!

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 1 Paket TK Blätterteig
  • Butter
  • 2 Beutel Zwiebelsuppe
  • 1 Becher Creme Fraîche
  • 1 Becher Sahne

Zubereitung

  1. Teig auftauen lassen.
  2. Form einbuttern und Teig auslegen, schön am Rand hochziehen.
  3. Suppe und Crème Fraîche mit Sahne vermischen und darauf geben. 
  4. Für ca. 30 min 200°C in den Ofen.

Schmeckt super! Ich wohne im Ausland und nehme mir deswegen immer einen Vorrat an Zwiebelsuppen mit.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

13 Kommentare

Kostenloser Newsletter