Original französisches Quiche Lorraine-Rezept

Original französisches Quiche Lorraine-Rezept
4
Fertig in 

Quiche Lorraine - hier mein Lieblingsrezept

Zutaten

Teig

  • 10 EL Mehl
  • 3 EL Öl
  • 1 Glas Wasser
  • 1 Prise Salz

Belag

  • gewürfelter Speck
  • gewürfelter Schinken
  • ca. 1-2 Handvoll Lauch
  • 4 Eier
  • 4 EL Sahne
  • 4 EL Milch
  • 1 EL Mehl
  • Pfeffer, Salz
  • geriebener Käse

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig vermengen, kneten, ausrollen und in eine Quicheform (normale runde Kuchenform geht auch) auslegen und mit etwas Mehl bestäuben. Auf einen 1-2 cm hohen Rand achten.
  2. Speck in der Pfanne anbraten, bis es etwas leicht braun wird.
  3. Speck, Schinken, geschnittener Lauch auf der Quiche verteilen.
  4. Käse nach Belieben darüber streuen (eigentlich bis alles bedeckt ist).
  5. Eier, Sahne, Milch, Mehl verquirlen und mit Pfeffer und Salz abschmecken (in der Regel sehr wenig Salz, da der Speck schon sehr salzig ist).
  6. Das Ganze über den Teigboden verteilen.
  7. Bei ca. 200 °C im Umluftofen ca. 30 Minuten backen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Turboschneller Zwiebelkuchen
Nächstes Rezept
Kürbisstrudel mit Kartoffeln
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
15 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!