Unmöglicher Professoren-Salat

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 Tomate, ±150 g Erdbeeren und 1 Zwiebel werden geschnitten/gehackt. Dazu etwas Rapsöl, Pfeffer, Salz, Zimt. Gut mischen. Schmeckt merkwürdigerweise besser als erwartet.

Bitte mit jeder Kritik warten, bis Ihr ihn gekostet habt. Über Geschmack soll man nicht streiten.


Eingestellt am


4 Kommentare


#1 Tina
18.7.05, 15:19
Klingt interessant. Nur: Welches Öl kann ich statt Rapsöl nehmen? Habe Olivenöl, Sonnenblumenöl und Walnussöl im Haus. Schon jetzt danke für die Antwort!
#2
18.7.05, 15:53
würde sonnenblumen oder walnussöl dazu verwenden
#3 jola
22.5.06, 10:08
ist echt lecker kann es nur weiter empfelen ist nicht grade vom lesenlecker aber wenn er fertig ist kann man die finger nicht von lassen
#4 bennie
17.5.07, 18:43
also hmm... das is echt lecker... grad gelesen... gleich gemacht...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen