Versicherungscheck lässt Kasse klingeln

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die meisten Banken bieten eine Art "Versicherungscheck" an. Natürlich geht es ihnen darum, neue Geschäfte abzuschließen.
Aber auch für dich kann es günstiger werden.

Einfach die alten Versicherungsunterlagen mitnehmen und unverbindlich vergleichen lassen!

Und wenn man auf der Suche nach einer neuen Versicherung ist, auf jeden Fall schon ein bereits eingeholtes Angebot mit in die Beratung nehmen! Die Versicherungen kalkulieren schon vorher mit einem evtl. Rabatt und gehen so meist weiter mit dem Angebot runter.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 schneider, joachim
24.12.07, 13:59
Ich würde nicht unbedingt zu meiner Hausbank gehen, sondern zu einem unabhängigen Berater, da er viel mehr Auswahl hat und die einzelnen Gesellschaften miteinander vergleichen kann.
#2 Willi
3.1.08, 11:16
kein guter Tipp! Da Banken fast alle nur mit einem Versicherungskonzern zusammenarbeiten, bzw. dort integriert sind!
Zum Rabatt: Ich würde keinem trauen, der mir den Rabatt erst dann einräumt, wenn Konkurrenzangebote vorliegen. Hier geht`s um`s Geld. Da sind Basargepflogenheiten nicht angebracht
#3 xxx
6.1.08, 01:55
"unabhängige Berater" sind die die das angebot auswählen,was für dich gut aussieht und wo der berater die meiste provision bekommt...
#4
9.2.08, 00:23
es gibt keine "unabhängigen" Berater die kostenlos sind...
#5 schnuffi
21.5.08, 18:54
Es gibt aber Berater, die kostenlos fungieren und sich nach dem Verbraucherschutz richten...da wird einem weder Mist aufgespittelt noch sonstwas. Meistens bekommt man Angebote für weniger Geld und sogar mehr Leistungen...
Abschließen muss man nicht, kann man aber.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen