Glänzendes Adventsgewinnspiel
Glänzendes Adventsgewinnspiel
Gewinne einen Tierliebhaberstaubsauger

Weihnachtspyramide dreht sich nicht

Der Zufall hat meiner Pyramide das Leben gerettet: Silikonspray auf den Glaslagerstein unten und die obere Führung der Pyramidenachse haben Wunder bewirkt; das Ding läuft und läuft und läuft. Mag sei, dass mal ne "Nachbehandlung" erforderlich ist.
2

Es ist zum Verrücktwerden: Die Kerzen brennen, aber die Weihnachtspyramide bleibt immer wieder stehen.

Du hast die Blätter verstellt, den Winkel verändert, einen neuen Glaslagerstein eingesetzt - aber es nützt alles nichts: das Ding bleibt stehen, die Propellerblätter verkohlen und am liebsten würde man die ganze Geschichte in die Tonne treten!

Der Zufall hat meiner Pyramide das Leben gerettet: Silikonspray auf den Glaslagerstein unten und auf die obere Führung der Pyramidenachse haben Wunder bewirkt. Die Pyramide läuft und läuft und läuft. Es kann nur sein, dass mal eine "Nachbehandlung" erforderlich ist.

Also: Viel Erfolg und guten Dreh!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Deko Weihnachtsbäume aus Tannenzapfen
Nächster Tipp
Lebkuchenmann Girlande aus Pappe
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
17 Kommentare
trom4schu
1
Habe eine Münze unter die ganz unten befindliche Spitze gelegt und geduldig die Winkel der Propellor-Flügel verändert: Alles bestens!
22.12.14, 19:28 Uhr
xldeluxe
2
Ich grinse hier vor mich hin! Genau so geht es mir mit den verhassten Pyramiden, die ich nur aus Respekt und zur Andacht an meine lange verstorbene Mutter jährlich aufstelle: Sie hat sie geliebt - ich hasse sie!

Aber Silikonspray, WD 40, Waffenöl: Alles ist die Lösung und ein super Tipp!
22.12.14, 23:29 Uhr
viertelvorsieben
3
Man braucht kein Silikonspray. Einfach mal gründlich putzen, das reicht. :p
23.12.14, 00:28 Uhr
Dabei seit 11.9.14
4
Also meine Pyramide ist mit Sicherheit gründlich gesäubert worden, drehte sich aber trotzdem nicht.
Und ich hatte tatsächlich ein paar ziemlich dunkle Stellen an den Flügelteilen.
Der Tipp hat super gewirkt, sie dreht und dreht... wenn ich könnte, würde ich jetzt glatt DREI Daumen geben. :-)
23.12.14, 05:49 Uhr
viertelvorsieben
5
Ihr könnte mir ruhig noch mehr rote Daumen geben, aber bei mir hat Putzen gereicht. Es sammelt sich nämlich gerne Staub an der Nadel und auf dem Teller, und das ist die Ursache warum die Pyramide sich nicht dreht.

Dunkle Stellen habe ich auch an den Unterseiten der Flügelteile. Aber die sind vom Vorbesitzer, der hatte zu große Kerzen genommen.
23.12.14, 11:58 Uhr
Dabei seit 27.8.14
6
ich habe auch immer dieses Problem mit der Pyramide,darum stelle ich sie schon gar nicht mehr auf.Habe auch kein Silikonspray,aber WD 40! Muss ich ausprobieren !! Danke!
23.12.14, 13:41 Uhr
Dabei seit 23.12.14
7
Manchmal drehen die auch besser, wenn die Kerzen schon was untergebracht sind...
23.12.14, 14:54 Uhr
Dabei seit 7.6.14
8
hallo.... also ich mach seid jahren 1-2 tropfen öl drauf und danach dreht sie sich wunderbar. ... in diesem sinne Frohe Weihnachten euch allen
23.12.14, 16:43 Uhr
Dabei seit 30.1.11
9
Ein großer Tropfen Speiseöl reichte bei mir aus.
24.12.14, 19:46 Uhr
Dabei seit 24.2.13
10
Erstens das Lager überprüfen. Ja, ich hatte auch schon den Fall, daß es eine winzige Vertiefung hatte, die den Lauf hemmte. Also neuen Stein einsetzen. 1 Tropfen Öl wirkt Wunder - ins Lager und oben ran wo die Achse ans Holz kommt. Aber nicht Speiseöl! WD40 ist gut. Und wenn das nichts hilft: Zusätzliche Kerzen resp. Teelichter drunterstellen. Mit Silikon habe ich keine Erfahrungen, könnte aber auch klappen. Und dann kann man noch probieren, ob das Unterlegen kleiner Pappstückchen unter einen / zwei der Füße was bringt. Meine stammt noch aus DDR-Zeiten und ist jedes Jahr eine neue Herausforderung. Aber was ist das für eine langweilige Pyramide, die gleich läuft... ;-) Kann ja jeder haben...
24.12.14, 21:04 Uhr
Dabei seit 7.4.13
11
Frohe Weihnachten, das Problem hatte ich auch schon.
Nach dem ich geprüft hatte wie viel Wärme oben ankam reichte sie nicht aus um die Pyramide zum laufen zu bringen, musste eine andere Lösung her.

Bei Conrad Elektronik habe ich von einer Disco den Motor gekauft und Ihn unter die Pyramide gebaut. Natürlich musste vorher ein Sockel darunter, aber das sollte kein Problem sein.
Alles gut zusammen gebaut kann man die Kerzen sparen, keine Brand Gefahr mehr und es dreht sich so lange wie Strom da ist. Der Motor hat einen links/rechts Lauf, bei den Betrieb der Py. sollte auf den richtige <<<<<<<Laufrichtung achten.
Also viel spass und fröhliche Weihnachten
Gruss Giesa
25.12.14, 01:12 Uhr
Dabei seit 28.1.10
12
@Weste-Fan: genauso habe ich es auch gemacht, es funktioniert sehr gut.
Frohe Weihnachten
allen Muttifreunden
25.12.14, 10:32 Uhr
Dabei seit 7.4.13
13
@aivlys: Fröhliche Weihnachten, es ist super,das ich nicht allein auf diese Idee gekommen bin
Gruss Giesa
25.12.14, 13:01 Uhr
Dabei seit 30.9.08
14
Giesa: Die letzte Antwort bezog sich nicht auf Dich, sondern auf den Tropfen Speiseöl von Weste-Fan!
Komisch, wir haben unsere heißgeliebte Pyramide schon ungefähr 20 Jahre, aber bis jetzt genügt es immer, die Spitze nochmal ordentlich draufzusetzen, und schon läuft sie! All Eure Tricks wären mir nie eingefallen, die waren bis jetzt aber auch noch nicht nötig.
27.12.14, 06:58 Uhr
Dabei seit 7.4.13
15
Hallo Maeusel, ich habe eine große Pyramide, 1,20 m hoch , da habe ich mit Kerzen keine Möglickeit
die Py. zum laufen zu bringen.

So ein Disco Motor ist nicht teuer, der Umbau macht auch keine Probleme, und der Advents Friede ist gesichert.
Die Kerzen sind jetzt nur noch zu Zierde da und runden das Bild ab.
Einen guten Rutsch
Gruss Giesa
27.12.14, 19:18 Uhr
Anhowi51
16
 Hallo ihr "Pyramidengeplagten",😜

seit über 40 Jahren ist für mich die schönste Zeit im Jahr, wenn die Pyramiden wieder aufgestellt werden und die Spannung steigt, ob auch alle wieder gut laufen.
In dieser langen Zeit habe ich so manche Erfahrung gemacht, aber auch viel von meinem Vater lernen können. Das A+O ist, wie schon vielfach erwähnt, die Reibung mit Hilfe der aufsteigenden Wärme zu egalisieren. Dabei habe ich die Spitze ersetzt durch eine Hülse mit einer Wälzlager-kugel. Diese läuft bekanntlich auch nur auf einem Punkt und es kommt zu keinem Einlaufen in das Nippel. Auch sollte die obere Führung wegen der Reibung so kurz als möglich sein und die Pyramide exakt im "Wasser" stehen. 

Gruß und allzeit guten Py...lauf
15.11.16, 20:03 Uhr
Dabei seit 21.12.19
17
Hallo , war kurz vorm Verzweifeln , die Pyramide lief erst recht gut an blieb aber dann stehen.
Gefahr angeschmorter Flügel.
Habe jetzt den Tipp angewandt und Pyramide läuft jetzt sogar mit nur zwei Kerzen.
Unglaublich !  Vielen Dank
21.12.19, 19:58 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen