Wildlederschuhe reinigen mit Brotrinde und Bürste.

Wildleder-Schuh-Reinigung mit Bürste und Brotrinde

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Den Dreck / Matsch immer zuerst gut trocknen lassen. Dann den Dreck zuerst mit einer sauberen Bürste abbürsten und mit der Innenseite einer (nicht ganz frischen) Brotrinde abreiben. Und immer vorm ersten Anziehen mit Spray imprägnieren, dann dienen die Schuhe auch dankbar mehrere Jahre...

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar


#1 Margit
13.4.07, 23:14
Das ist doch wirklich kein ernstgemeinter Schuhputzrat!!!! Ich esse die Brötchen lieber selbst. Außerdem hat es in der Schuhbranche hervorragende Wildlederbürsten.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!