Ein Mobile aus Kunststoffscherben
2

Windspiel/Mobile aus Kunststoffflasche

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich weiß nicht warum, aber ich liebe Windspiele, deshalb bastele ich hin und wieder mal eines selbst.

Eine schöne Möglichkeit ein Windspiel zu basteln sind Scherben aus Kunsstoffflaschen (ohne Pfand).

Die Flasche wird mit einer Schere in etwa gleichgroße Scherben geschnitten. Die Ränder an einer Kerze geglättet, die kleinen Löcher zum Verbinden der einzelnen Scherben mit einer heißen Nadel gestochen. Durch kurzes Halten über der Kerze kann man die Scherben in Form biegen.

Das Oberteil oder der Boden der Flasche dient als Halterung, hier werden in gleichmäßigem Abstand ebenfalls mit einer heißen Nadel kleine Löcher gestochen.

Danach die einzelnen Teile mit einem weißen oder durchsichtigem Faden nach Belieben verbinden und an der Halterung anbringen.

Die Scherben können bemalt werden, es können auch farbige oder durchgefärbte Scherben von Kosmetikflaschen verwendet werden

Windspiele aus Kunststoffscherben sind sehr leicht, sie klingen sehr leise, sind aber gut für die Wohnung geeignet, weil sie den leisesten Windzug anzeigen und sich sanft danach bewegen.

Von
Eingestellt am

21 Kommentare


#1
19.11.10, 02:32
schön dein Windspiel mal was anderes
ich hab meine mit CD`s gemacht
#2 mia_flora
19.11.10, 06:49
find ich auch sehr schön!
#3
19.11.10, 09:02
So eine tolle Idee bekommt von mir die volle Punktzahl.
Ich glaube aber nicht, daß ich sie so gut umsetzen kann wie du, Angelina!
#4
19.11.10, 09:41
Da muß ich meinem Vorredner leider Recht geben.
Klasse Idee
2
#5
19.11.10, 12:48
Als ich nur den Tipp gelesen hatte, dachte ich: so ein Mist. Jetzt habe ich mir das Foto vergrößert angeschaut und bin erstaunt.
#6 engelmetatron
19.11.10, 13:44
Tolle Idee,
werde ich auf jeden Fall nachmachen!

Daumen hoch. ;)
#7
19.11.10, 14:21
Prima Idee, werde ich mal für die nächste Terrassensaison basteln.

Rudolf
2
#8
19.11.10, 20:12
@Theki:
ich dachte bei der Überschrift ähnlich. Wer hängt sich denn Müll an die Decke?

Aber nein, kein Müll, sondern wirklich nett gemacht.
#9 Pumukel77
19.11.10, 20:59
Wow ein richtiges Kunstwerk, da muß man 3 x schauen um überhaupt noch die Flasche zu erkennen, werd ich mit den Kids probieren.
#10
20.11.10, 21:08
Prima Idee. Muss ich mir im Hinterkopf behalten für kalte Novembertage wenn die Langeweile den Kleinen übermannt.
#11
21.11.10, 10:55
nette Idee!
#12
21.11.10, 12:15
Einmalig und pfiffig! Das mache ich auch mal, die Teile wären doch auch für Weihnachtsmärkte geeignet ??Mal etwas anderes!
#13
21.11.10, 13:16
sieht ganz toll aus...haette ich nicht gedacht!
1
#14
21.11.10, 14:50
super, dass ein bild dabei ist. sieht wirklich gut aus.
ich arbeite im altenheim und einige unserer bewohner liegen 24 std im bett, das ist eine tolle sache um es über dem bett zu befestigen, ohne dass es bei einem absturz zu verletzungen führen könnte.
und endlich sehen sie mal was anderes als weiße oder gelbgetünchte decken...
#15
22.11.10, 08:00
@tiwi: Das fände ich nett von dir - schön, daß du da zuerst an andere gedacht hast!
Und ein "Hingucker" wären diese Mobiles auf jeden Fall!
#16 Pumukel77
22.11.10, 08:25
@horizon: Das selbe dachte ich beim lesen auch :-) Wäre auch was schönes wenn man selbst Bekannte oder Familie hat, die ans Bett gebunden sind.
#17 alsterperle
22.11.10, 09:14
@tiwi: Dein Gedanke ist nett. Aber ich möchte auch nicht 24 Stunden ein durchsichtiges Windspiel anschauen. Nichts gegen kreatives Basteln! Schon eine witzige Idee. Aber ganz ehrlich: Da wäre mir im Fall von Bettlägerigkeit ein Fernseher an der Wand lieber:) Oder Kopfhörer für Hörspiele...
#18 Angelina
22.11.10, 18:43
@alsterperle: Das kann schon sein, aber weißt du wie die alten Menschen z.T. im Bett liegen? Da ist in manch einem Fall das Fenster oder der Fernseher eben nicht mehr möglich. Da ist jede Animation, auch durch ein Windspiel schon viel Wert.
#19
23.11.10, 11:46
Endlich mal ein Tip, dre nicht in jeder Zeitschrift steht
#20
23.1.11, 19:35
In der Tat...sieht super aus...dieses Windspiel..hätte ich nicht gedacht...und ne tolle Idee is es obendrein...Danke für diesen Tip Angelina...
#21
29.8.11, 08:36
Sehr guter Tip. Kann ich auch mal machen wenn ich in Gambia bin oder beim Campen...Ich liebe Wiederverwertung!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen