Zerbrochenen Deckelknauf vom Glastopfdeckel ersetzen

Zerbrochenen Deckelknauf vom Glastopfdeckel ersetzen

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Beim Kochen kann es passieren, dass beim Abschütten, vom Topf der schöne Glasdeckel auf den Boden fällt und der Knopf in zwei Teile zerbricht: Futsch! Aber Mutti weiß Rat:

Der nächste Baumarkt ist nicht weit! Dort gibt es nämlich jede Menge passender Möbelknöpfe in allen Varitionen zur Auswahl! Einfach das Gewinde des neuen Knaufes durch das Loch im Deckel stecken und die Gewindemutter aufschrauben...fertig! Dabei aber die Gummidichtungsringe behalten!

Ergebnis: 'Voila'...siehe Foto!

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


3
#1 Simone130185
2.2.13, 00:13
Das Problem habe ich auch schon ein paar Mal gehabt... ich werde testen!
3
#2
2.2.13, 05:40
Gute Sache, ich würde aber lieber auf ein Material zurückgreifen, welches die Wärme nicht so gut leitet. Wegen Anfassen und so ;-). Das auf dem Bild scheint ja ein Metallknauf zu sein?!
3
#3
2.2.13, 08:48
Funktioniert wirklich gut. Wir haben uns damals für nen Holzknauf entschieden. War zwar nicht der schönste Knauf, aber in unserem Fall der geeigneste für den Pfannendeckel. Dem Deckel ist es eh wurscht und ich war froh, wieder die Pfanne vernünftig benutzen zu können.
1
#4
2.2.13, 18:56
@PapaMajo: Es hat sich gelohnt Deinen Kommentar zu lesen.
Ich habe zwei Glasdeckel mit Metallknöpfen, für die ich immer Topflappen brauche. Wenn ich's vergesse.....AUA.-
Da werde ich jetzt einen Tausch angehen....Danke!
1
#5 wechselwetter
2.2.13, 23:16
Bei den 1-Euro-Artikeln gibt es auch richtige Ersatz-Knöpfe zu kaufen,
gab es bei uns mal bei einer Aktion im KL. Wird es sicher auch in den
1-Euro-Shops geben.
3
#6
3.2.13, 00:20
mhmh,bei mir blieb der Knopf ganz ,aber der Deckel war kaputt.Den habe ich aber aufbewahrt und in inzwischen wieder für einen anderen Deckel benutzen können .Da dieser Knopf wegen Altersschwäche seinen geist aufgab. ;-))
1
#7 xldeluxe
4.2.13, 23:54
Ich habe auch schon verschiedene Glastopfdeckel mit einer Schraube zu retten versucht. Gelingt aber nicht wirklich: Nach einiger Zeit rostet die Schraube , ist unansehlich und nicht mehr hygienisch
1
#8
12.7.13, 08:36
Wow, toller Tipp!! Danke Dir vielmals xD
#9
14.7.13, 17:51
@xldeluxe Mit Edelstahlschraube sollte das nicht passieren. Vielleicht hast du normale erwischt?

Mir geht eher der Glasdeckel kaputt. Da hätte ich dann die Idee den Knauf an einen Ersatzdeckel zu schrauben. So passt das Topfset weiterhin zueinander.
#10 xldeluxe
14.7.13, 20:01
@Gift:
Mit Sicherheit habe ich in meinem Sortiment keine Edelstahlschrauben.....ich habe kistenweise in allen Größen, aber eben keine einzige Edelstahlschraube.....

Wenn ich Töpfe oder Deckel entsorge, nehme ich auch den alten Knauf ab, soweit er sich noch abschrauben lässt. Meist ist eher der Kreuzschlitz rund als dass ich das Ding lösen kann. Ich habe aber auch mal ein Billigsortiment Plexiglasmöbelknöpfe gekauft, die passen dann.

Edelstahlschrauben sollte ich mir mal gönnen. Auch Nägel, denn ich habe viele für Deko im Garten an Zäunen und Pfosten etc., die wirklich nicht schön anzusehen sind....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen