0180 Nummern-ohne quälendes Tippen

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wie oft ist es unumgänglich eine 0180er Nummer anzurufen. Und das manchmal für nicht gerade wenig Geduld, denn die Minuten laufen, bis man sich durchgewählt hat: wenn sie..., dann wählen sie die 1, wenn sie..., dann wählen sie die 3 usw.

Es gibt einen ganz einfachen Trick, dies zu umgehen:

Die erforderliche Nummer anwählen, und dann Ruhe im Hintergrund, und KEINEN TON mehr sagen, geschweige irgendeine Nummer eingeben!

Dann kommt meistens die Ansage: ich habe sie nicht verstanden. Immer noch die Ruhe bewahren, und bitte nicht reagieren. Und schon wird man mit einem Sachbearbeiter der Institution verbunden. Ihr werdet es nicht glauben, es klappt, probiert es aus!

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1
6.6.11, 04:52
wirres Zeug reden hilft auch... z.b. fluchen ^^
#2 Pumukel77
6.6.11, 07:49
Und wirres Zeug reden ist gar nicht schwer, denn meist passen die Abfragen nicht zum Problem :-)
Es funktioniert, Daumen hoch.
#3
6.6.11, 07:56
Geil!!! Muss ich gleich mal testen ;-)
1
#4
6.6.11, 08:56
Kleiner Zusatztipp: Wer dazu noch die Gebühren sparen will, der sollte vor dem Anruf mal schauen, ob die Nummer nicht hier eingetragen ist: http://www.0180.info/

Diese Seite von teltarif gibt einem die original Rufnummer hinter der teuren 0180 nummer. Für Leute mit Flatrates lohnt es sich, habe so selbst schon einige teure Serviceanrufe vermeiden können, indem ich einfach die Nummer hinter der 0180 angerufen habe.
#5
6.6.11, 10:32
Ich versuche immer. bevor ich die kostenpflichtige 0180 Nummer wähle, über
http://www.0180.info eine "normale" Telefonnummer zu erhalten. Meistens klappt es.
LG Schokolade
#6
6.6.11, 10:47
...hab gehört, ein Lied singen, soll auch helfen;) , irgendwie halt einfach die Ansage verwirren...
#7
6.6.11, 12:08
Super Tip!

'Werde ich beim nächsten Mal ausprobieren.
4
#8
6.6.11, 12:14
Man kann die Spracherkennung nicht verwirren...,
entweder sie versteht die Antwort die man gibt oder nicht gibt, oder aber sie wird nicht verstanden.
da ist es egal ob man singt, russisch rückwärts spricht oder nichts sagt.

Wie dann reagiert wird hängt von der Programmierung ab,
es stimmt aber das meist zu einem Mitarbeiter durchgeschaltet wird, jedoch gibt es auch Anbieter wo die Spracherkennung dies nicht macht und einfach auflegt bzw von vorn beginnt
#9
11.6.11, 13:18
@Ubivis: danke für den tipp!
#10
12.6.11, 00:43
@Rene_M: Genau so ist es bei mir auch, dass die Spracherkennung immer von vorne anfängt!
#11
24.11.13, 11:14
Kann ich nur bestätigen.
Bei meinem Anruf bei der Telefongesellschaft kamen bei der Aufzählung keine auch nur annähernden Voschläge. Also war ich ruhig und siehe da: ich wurde, ohne ein Wort zu sagen, direkt mit einem Kundenberater verbunden ;o)
1
#12
4.10.14, 09:28
Ich sage immer direkt "Mitarbeiter" das klappt auch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen