40 Grad-Wäsche nach dem Waschen muffig?

Tipp gegen muffig riechende 40 Grad-Wäsche nach dem Waschen.

Grad Wäsche bei 30° oder 40 °Grad riecht oft nach dem Waschen muffig. Das liegt an den Eiweiß-Bakterien, die bei diesen Temperaturen nicht mit rausgewaschen werden.

Mein Tipp:

Bei jedem 2. - 4. Waschgang, ACE-Milde Bleiche verwenden. ACE in das Pulverfach und das Waschmittel mit in die Trommel geben. So verschwinden nicht nur die Eiweißbakterien, sondern auch der muffige Geruch.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Unterschied zwischen "Pflegeleicht" und "Feinwäsche"
Nächster Tipp
Waschmaschine richtig reinigen
Tipp erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
86 Kommentare

Tipp online aufrufen