Absinth traditionell

Voriger TippNächster Tipp

Also du brauchst:

  • 1 Absinth
  • Wasser
  • Würfelzucker
  • 1 Teelöffel
  • 1 Feuerzeug

Zuerst kippst du 2-4 cl Absinth (je nachdem wie stark das Getränk werden soll) in ein Glas. Dann tränkst du einen Zuckerwürfel im Absinth, legst ihn auf den Teelöffel und zündest ihn an. Warte, bis er ausgebrannt ist und lass den karamelisierenden Zucker in das Glas tropfen. Wenn er aus ist, den Rest Zucker ebenfalls ins Glas rühren und etwas Wasser darüberkippen (gibt dann eine trübe, grünliche Farbe).

Man schmeckt den Alkohol (mind.55,5%!) kaum und durch den Zucker bekommt man ein herrlich süßes Getränk mit Anisgeschmack (Eigengeschmack des Absinths).

ACHTUNG: berauscht einen ganz schön!!!!

lassts euch schmecken!

PROST!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

15 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Kostenloser Newsletter