Acrylmalerei
2

Acrylmalerei: Wandbild Metropole bei Nacht

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein stimmungsvolles, überwiegend gespachteltes Wandbild. Gut für alle, die sich an Acrylmalerei wagen wollen.

Man braucht

  • 1 Keilrahmen (meiner hatte 50cm x 50cm)
  • Acrylfarbe
  • Gazestoff oder Reste von Sticktwist (oder anderen Stoff mit fester, grober Webstruktur)
  • Spachtel
  • Klarlack
  • Schere
  • Pinsel, Schwämmchen

Anleitung

  1. Leinwand in Schwarz grundieren (geht gut mit einem Schwämmchen)
  2. Leicht etwas Hellgrau über das Schwarz spachteln (vertikal).
  3. Stoffstücke in rechtwinklige Formen ausschneiden, sie bilden die Form für die Wolkenkratzer.
  4. Stoffstücke mit Hilfe von viel heller Arcrylfarbe auf dem Bild platzieren, die Form mit einem Pinsel ausmalen (die Acrylbindung bewirkt, dass der Stoff gut haften bleibt - am besten hat es mit Sticktwist funktioniert). Mit der Schmalseite eines Spachtels schwarze Farbe auftragen, dabei sich an der Webstruktur orientieren - so bekommt der  Wolkenkratzer Fenster.
  5. Trocknen lassen, einzelne Fenster mit bunter Farbe ausmalen.
  6. Weitere Wolkenkratzer gestalten, die sich vor den anderen Wolkenkratzern ansiedeln sollten und die etwas kleiner sein sollten. So bekommt das Bild einen Vorder - und Hintergrund.
  7. Mit Pinsel Akzente setzen - z. B. Leuchtreklamen auf den Dächern andeuten oder Sterne im Nachthimmel.
  8. Ist das Bild vollständig getrocknet, mit etwas Klarlack übersprühen.

Ich habe noch das Foto eines weiteren Bildes hinzugefügt, da habe ich das Wolkenkratzer-Thema variiert und noch Spiegelungen im Wasser und Feuerwerkskörper hinzugemalt. Für alle, die sich ein wenig weiter wagen möchten...

Von
Eingestellt am
Themen: Acryl

17 Kommentare


4
#1
24.3.14, 17:34
Hallo Eisernelady,

das Bild ist wirklich supertoll geworden! Kompliment!

Ich habe nur ein Problem. Sticktwist ist meines Wissens nach Garn zum Sticken, kein Gewebe. Meinst Du vielleicht Aida? Das ist ziemlich grob und fest.
3
#2
24.3.14, 18:14
Hast du wirklich schön gemalt, sieht leichter aus als es ist! TOP
Ich finde du hast vielleicht etwas zu viele Pünktchen gemalt am Himmel und auch an den vielen Fenstern an den Hochhäusern, da hätte ich evtl mehr ausgemalt, aber ich rede halt nur wie ich es gemacht hätte, ansonsten hast du muss ich sagen auch eine gute Auswahl an Farben verwendet, die alle gut zusammen harmonieren und abstechen. Daumen auf jeden Fall verdient für die Malerei.
4
#3
24.3.14, 18:22
Super schönes Bild, dafür erstmal den Daumen hoch!!!
Ich male auch sehr gerne, hab es schon mal mit Acryl und Aquarell probiert, war leider, leider nicht mein Ding :(
Deshalb bewundere ich Menschen, die sowas wunderschönes auf den Keilrahmen zaubern! Ich persönlich zeichne mit Bleistift und Fineliner, eher so Schattenbilder und linear ... Es macht einfach Spaß und mir hat die Malerei geholfen aus einer Art Sucht raus zu kommen, so wie andere Leute die Musik als Heilmittel nutzen! Also, ich will mehr Kunst von dir sehen :) !!!!
6
#4
24.3.14, 19:01
Alle Achtung, dass ist Dir wirklich gut gelungen.
Da man Bilder ja aus einiger Entfernung betrachten muss, damit sie richtig wirken, finde ich die Anzahl der beleuchteten Fenster gerade richtig und kann mich Glucke da nicht anschließen.

Echt toll, Daumen hoch :-)))
3
#5
24.3.14, 19:09
@SusiundStrolch: nein nein, ich meinte nicht die Anzahl der Fenster, die sind genau passend und soll auch so sein, auch die Farben sind passend, ich meinte die punktartige Ausmalung, ich hätte die Fenster eher etwas besser ausgemalt meinte ich.
7
#6
24.3.14, 19:18
Bin immer voller Bewunderung für Menschen die so gut malen können, denn das kann ich absolut nicht.

Toll gemacht!!!
4
#7
24.3.14, 19:26
Einfach nur wow !
3
#8
25.3.14, 12:17
ich male auch sehr gerne mit Acryl. Das tolle ist, dass sich ein "Fehler" super übermalen lässt. ich fange meistens mit einer gewissen Vorstellung an zu künstlern und im Endeffekt sehen die Bilder komplett anders aus :)
#9
25.3.14, 12:18
hallo eisernelady

beide bielder finde ich richtig gut geworden! :-)
3
#10 nenne
25.3.14, 14:22
moin, warscheinlich meint sie " Stramin". das wort kommt aus dem niederlänischen und heißt soviel, wie Gitterleinen.

für mich sind die bilder sehr gewöhnungsbedürftig, aber wer' mag...
4
#11 eisernelady
25.3.14, 16:13
Ja, genau, Stramin war es, das hatte ich verwechselt.
Ich mal normalerweise eher naturalistisch, aber diese Bilder kann ich nicht hier einstellen, weil dann die meisten sagen, sie könnten eh nicht zeichnen und malen. Bei diesen Bildern muss man mal nicht zeichnen könne, aber das Anordnen der Wolkenkratzer auf dem Bild muss man sich gut überlegen.
1
#12
26.3.14, 18:39
klasse !
Einfach super !
Ich versuche es mal, wenn ich mutig genug bin.
Die meisten Utensilien habe ich tatsächlich zu Hause und auch ein wenig Acrylmal-Erfahrung !

Woher hast Du die Idee ? Evt. kannst Du doch noch mehr Anregungen hier einstellen !?
1
#13
26.3.14, 20:15
Ich finde deine Bilder ebenfalls toll, Ideen muss man haben. Würde mich über weitere "Werke" dieser Art freuen!
2
#14 Beth
26.3.14, 23:36
@nenne: Da muss ich dir recht geben. Ist halt alles Geschmacksache.
2
#15
27.3.14, 20:52
Danke und Kompliment!

Bitte mehr Ideen, bin für alles zu haben und man kann sich ja aussuchen, was man übernimmt.
Acrylmalerei ist auch ganz mein Ding, leider muß es bei mir - entschuldige und nicht falsch verstehen- perfektionistischer sein, bitte nicht ärgern! Ich meine damit, es muß halt so aussehen, wie ein Foto. Deshalb ist Dein Bild nicht ganz mein Ding, aber die Idee ist super!

Und Aida, aber aber, dies ist doch ein Kreuzfahrtschiff und kein Stoff! Tststs
#16 eisernelady
28.3.14, 13:21
@Birgit-Martha: Du wirst lachen, diese Bilder sind eine Art Exkurs. ich male sonst auch eher naturalistischer. Ich habe nur diesmal zwei Bilder von mir eingestellt ( Metropole und Vulkan), weil die theiretisch jeder nachmalen könnte - auch mit Kindern zusammen. Viele meiner anderen Bilder halte ich für dieses Forum nicht für geeignet, es ist ja kein Malerforum....
#17
28.3.14, 13:23
ist schon o.k. eiserne lady.
Wie gesagt, ich finde den Tipp an sich echt super!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen