Alte Feinstrumpfhosen für Blumentöpfe weiterverwenden

Mithilfe eines Stückes von einer alten Feinstrumpfhose fällt keine Erde mehr durch die Löcher des Blumentopfes und das evtl. zu viele Gießwasser läuft trotzdem ab.
2

Alte und kaputte Feinstrumpfhosen musst du nicht gleich entsorgen, sie können noch sehr nützlich für Blumentöpfe sein, wie dieser kleine & feine Tipp verrät.

Schneide von der kaputten Feinstrumpfhose entsprechend der Größe des Bodens vom Blumentopf Flecken zurecht und lege damit den Boden des Blumentopfes aus, ehe du ihn mit Erde und Pflanze befüllst. Dann fällt keine Erde mehr durch die Löcher des Blumentopfes und das evtl. zu viele Gießwasser läuft trotzdem ab.

Mit schönen Grüßen und Dank für eure Tipps!

 

Voriger Tipp
Halloween-Kürbis
Nächster Tipp
Akelei - genügsame Gartenpflanze
Tipp erstellt am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bidet als Blumenübertopf
Bidet als Blumenübertopf
30 19
Kaffeefiltertüte zum Auskleiden eines Blumenübertopfes
Kaffeefiltertüte zum Auskleiden eines Blumenübertopfes
22 34
Blumenübertopf aus Konservendose
Blumenübertopf aus Konservendose
20 7
Weihnachtlicher Blumenübertopf
Weihnachtlicher Blumenübertopf
11 5
Blumenübertopf aus Videoband häkeln
Blumenübertopf aus Videoband häkeln
20 31
15 Kommentare

Tipp online aufrufen
Kostenloser Newsletter