Alte Mitgliedsausweise und Plastikkarten können aufgrund ihrer Biegsamkeit super verwendet werden, um Autoscheiben frei zu kratzen.

Alte Mitgliedsausweise in Scheckkartenformat nicht wegwerfen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Letzten Winter hatte ich erstmals das Problem, dass bei meinem "neuen" Auto die Frontscheibe anscheinend so gekrümmt ist, dass sich mit keinem meiner Eiskratzer INNEN sinnvoll diese dünne Eisschicht, die sich manchmal dummerweise bildet, abkratzen ließ - mit einer alten Mitgliedskarte eines Automobilclubs ging es jedoch perfekt! Hilfe für den Autofahrer - ganz ohne Anruf ;-)) . Also, wer jetzt eine Karte entsorgen will - unbedingt aufheben! Prinzip: Eichhörnchen! (sorgt vor für den Winter!)

PS: Karten, die mit Geld zu tun haben, würde ich aus Sicherheitsgründen lieber nicht nehmen... nicht, dass die runterfallen - Kontonummer und sonstwas sollten nicht in falsche Hände geraten!

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 David
16.8.10, 03:24
Finde den Tip sogar sehr gut. Hatte schon oft dieses doofe Problem. War richtig nervig mit dem normalen Eiskratzer. So simpel der Tip auch ist, werd auf jeden Fall im Winter darauf zurückkommen ;)
#2 kati
16.8.10, 10:01
Das ist ein super Tipp!!

Wieviele Eiskratzer ich schon versucht habe, da ich das Problem auch habe, weil mein Auto nicht in einer Garage steht.
Ich habe so viele Karten, die ich schon längst entsorgen wollte. Jetzt weiß ich, dass ich sie aufhebe für den Fall aller Fälle.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen