Geruch im Auto neutralisieren

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein bisschen Kaffee im Auto über Nacht drin lassen und der Wagen riecht wieder wie neu.

Von
Eingestellt am

33 Kommentare


#1 Heinz
14.9.05, 09:51
Klappt auch mit nem Wunderbaum. Der sieht zudem noch sehr dekorativ aus!
#2 Barbara
16.9.05, 09:46
und was mache ich bei dem Gestank von verschütteter Bowle im Auto? Kaffe und Wunderbaum?
#3
18.9.05, 12:01
Hm... Kaffee als Pulver, eine Tasse Kaffee, oder vielleicht alten (=gebrauchten) Kaffeepulver? Was muss man da genau ins Auto stellen?
#4 vilwarin
18.9.05, 19:50
ok, eine Flasche Febreze und der Kneipengeruch ist weg!
#5 Der Mann mit dem Kaffeepulver
9.1.06, 15:39
Damit ist gemeint gemahlener Kaffee in einer schale..
Am besten zuerst eine schüssel mit Essig ins Auto stellen , dann lüften und danach das Kaffepulver hineinstellen...

Klappt Prima ;-)
1
#6 CHemiker
12.9.06, 16:45
Essigsäure ist super. Einfach eine Flasche Balsamico-Essig über die Sitze schütten und die störenden Gerüche sind weg! :))
2
#7 Desperada
6.7.07, 23:46
Kaffeepulver hilft immer und gegen die übelsten Gerüche. Wenn Frachter bspw. Fische geladen hatten, verteilen die Seeleute danach trockenen Kaffee auf dem Ladeboden, um den Gestank loszuwerden.
#8 Sabrina aus Wien
27.8.07, 21:10
Wie lange muss das Essig und der Kaffee jeweils im Auto bleiben?
1
#9 JessHo
9.9.07, 19:27
Habe unser Auto von innen mit Essig gereinigt, laut einer Empfehlung!!!! Oh Oh jetzt stinkt es noch schlimmer als vorher!!!
Hat jemand einen Tipp wie ich diesen Essig-Geruch jetzt wieder los werde????
1
#10 NichtNachmachen
9.9.07, 19:36
@JessHo
Einfach 2 paar Eier in die Lüftungsschiltze (Motorraum) schlagen, Türen zu und die Lüftung ca. 1/2 Stunde auf hoher Temperatur laufrn lassen. Die mit Eiweisionen angereicherte Luft neutralisiert die üblen Gerüche.
;O)
#11 JessHo
9.9.07, 19:49
@Nicht nschmachen) Der Tipp mit den Eiern in der Lüftund,hört sich genauso an wie der Name.
#12 JessHo
9.9.07, 19:52
@ Nicht-Nachmachen) Sorry kleine Tipp- fehler sind in meinem letzten Komentar aufgetreten!!!
#13 NichtNachmachen
9.9.07, 21:10
Du hast es durchschaut. Test bestanden, mein Resoekt, war ja nicht gerade einfach ;O)
Aber mal im Ernst, bei Autohäusern gibt es eine professionelle "Geruchsreinigung"; z.B. für Raucherfahrzeuge, die weiterverkauft werden sollen. Alternativ hilft sonst wohl nur bei offenem Fenster fahren und Warten
#14 minerva4849
19.11.09, 08:40
mir ist was totsl verbrannt beim kochen , nun stinkt es fürchterlich !!!! selbst nach 2 tagen noch übler geruch , hab schon essig köcheln lassen , kaffee auf die herdplatte gestreut , es stinkt ....
#15 Schreckliche Tipps...
16.5.10, 15:27
Um Gerüche z.b. im Auto zu entfernen ist es am besten diese professionell über Ozon zu neutralisieren. Ozon ist stark oxidativ und oxidiert somit die geruchsbildenden Aromaten auf. Leider ist diese Methode nich die günstigste aber mit Sicherheit die beste!
#16 Yilli
2.8.10, 16:34
Hallo,
habe ein Gebrauchtfahrzeug gekauft und wenn ich morgens reingehe wird mir von dem gestank (hunde!?) übel. Habe an einer Tankstelle gefragt, würden einmal die Polster nassreinigen (wollte ich zusätzlich) und würden irgend wie so ein OZON system anwenden, irgendwie 2 Std ozon und 2 stunden lüften. OZON kostet 60 EURO und polsterreinigung zzl. 49 Euro. Für ein komplettreinigung ist es mir wert. Grüße.
#17 Reinigungsprofi
11.8.10, 01:14
Wer glaubt Kaffee wäre die Wunderwaffe , der glaubt auch an Hänsel und Gretel. Selbst habe ich schon die tollsten Fahrzeuge im Hof gehabt, die man mit Kaffee uns in den Hof fuhr.
Bei Fragen, was das bedeuten soll, kamen immer wieder die gleichen Antworten: Das hat mir ein Kumpel gesagt, ich soll mal 2 Kaffepackete mit in den Wagen schütten.
Dazu frage ich immer hat er auch gesagt welche Marke ? Oder welche Geschmacksrichtung.
Kaffee nimmt man in der Regel bei einem stinkenden Kühlschrank, der durch die Termischen Verhältnisse Feuchtigkeit aufbaut und abbaut. Diese GErüche werden vom Kaffee aufgenommen, wie Gemüse, Fleisch usw.

Nur lliebe Leute. wer aus seinem Fahrzeug eine fahrende Kaffeerösterei machen will, und der mit den Essenzen des Kaffees andere Gerüche übertünschen will, sollte sich vorher einmal schlau machen, dass es Betriebe gibt, die Labore haben, und Profis wie uns beliefern, und zwar nicht aus Profitgier sondern aus technisch hochwertigen fachmännischen Interessen. Der momentan beste Lieferant, der auch bekannt ist bei Autoherstellern wie Toyota, Chrysler, Ferrari, in der Nähe von Wiesbaden .
Wir als Service, meiden zB Mittel die keine Allergene und Irritationen im Geruch vornehmen.
Ich kann hier nur raten bei schreibensie.de mal nachzuschauen.

bester Gruß
Daniel
#18 Yilli
13.8.10, 23:08
Also ich war mit meine stinkende Auto bei Fahrzeugpflege, die haben diese Ozon system angewandt und die polster nass gereinigt. Es stinkt stärker als vorher und das seit tagen.
110 Euro für nichts ausgegeben. Schade.
#19
27.8.10, 10:03
Geht mir weg mit teueren Reinigungsmittel.

Macht mal drei Tage ( pro Tag eine neue Schüssel ) in einer Schüssel frischen Kaffeepuler rein und stellt das ins Auto. Es wirkt wirklich wunderbar. Ich hab es selbst ausprobiert.
Das Auto duftet wie neu. So bekommt mann auch Zigarettengerüche raus.

Gruss Casandra
#20 ali
1.9.10, 21:58
hi yilli, probier mal mit ein deo - aber so das wo du sehen kanst was drin ist im glasflasch oder so, weil aus dose kommst du manchmal auch wie schnee wenn du nix schütteln machzt.
#21 Mimmi
3.9.10, 01:14
Also hallo erstmal!
Meine Katze hat beim Transport zum Tierarzt in mein Auto gepullert. Wie kriege ich diesen scharfen geruch weg?!
#22
28.7.11, 11:42
Meine Nichte hat milch im Auto umgekippt. es stikt so schlimm es ist nicht auszuhalten auch teppichschaum.... und wunderbaum haben nicht geholfen wer hat einen Rat für mich
#23 Goma
8.2.13, 09:04
Freebeze oder so ähnlich heißt ein Spray, mit dem habe ich bisher ( manchmal halt nach mehrmaliger Anwendung) immer alle Gerüche aus dem Auto bekommen.
Wichtig: nachher einige Stunden Fenster offen lassen, bis alles gut trocken ist.
Geht natürlich eher im Sommer...
#24
13.12.13, 19:22
Ich finde die Wunderbaum-Gerüche immer furchtbar künstlich und nach kurzer Zeit sind sie "verduftet". Ich mische immer etwas gemahlenen Zimt unter etwas Kaffeepulver und stelle ein Schälchen über Nacht ins Auto. Bisher hat das immer geholfen. Ich bin Raucher und selbst dieser Gestank des kalten Rauches verschwindet damit.
#25
14.6.14, 10:07
Vielen Dank für den super Tipp, Deniz! Unser Auto roch sehr stark "nach Hund"; echt unangenehm, aber leider - wenn man so eine Fellnase hat - nicht zu vermeiden. Habe (nachdem unser Hund nun leider gestorben ist) Deinen Tipp ausprobiert - mit Erfolg!! Ich habe nun mit Abstand von jeweils 2 Tagen eine Blechdose jeweils frisch mit 3 Meßlöffeln Kaffeemehl gefüllt, etwas gemahlenen Zimt darüber gestreut, und die Dose dann in den hinteren Teil (hinter den Sitzen) des Autos gestellt. Der unangenehme Geruch ist komplett weg und es duftet wieder richtig gut in unserem Wagen!!! Vielen Dank also. Kann den Tipp wirklich nur weiter empfehlen....
#26
7.1.15, 16:05
Erstens muss die Quelle der Geruchsentwicklung festgestellt und eliminiert werden. Schlimmstenfalls liegt sie unter dem Bezugsstoff im Auspolsterungsmaterial selbst; ein Fäulnisprozess als Folge eingedrungener langanhaltender Feuchtigkeit im Fahrzeuginnern. Diesen Zerrottungsablauf vollständig zu stoppen, ist in der Praxis nicht möglich, es sei denn, man ersetzt die Polster. Meistens erreicht man schon viel, wenn man alle Polster ausbaut, sie staubsaugt und auch von unten her reinigt, allenfalls der Feuchtigkeit mit einem Haarfön sorgfältig ( Feuergefahr!) zu Leibe rückt. Auch die seitlichen gepolsterten Türpanelen müssen weg und mit Polsterreiniger (mehrmals) behandelt werden, ebenso die Teppiche: herausnehmen, staubsaugen, mit Teppichschaum reinigen und an die Luft hängen. Der Fahrzeughimmel ist ebenfalls eine Geruchsquelle: staubsaugen und mit einem Textilreiniger oder schwachem Seifenwasser sehr sanft nachreinigen und während Tagen gut trocknen lassen. Alle Feuchtigkeitsquellen muss man nachgehen und in Ordnung bringen. Geruch setzt Feuchtigkeit voraus - ohne Feuchtigkeit kein Geruch!
Je nach Stoff oder Leder kann nach der ersten Durchtrocknung ein geeignetes Reinigungs- Pflegemittel verwenden werden, das aber wiederum an der Luft gut durchtrocknen muss.
Letztlich sezte ich dann den Kanberra Gel (www.kanberragel.com) ein, der etwa 7 Tage seine Wirkung tut. Die geöffnete Büchse wird ins Fahrzeug gestellt. Die Fenster müssen geschlossen bleiben, damit der Geruchselmininator seine volle Kraft entfaltet. Viel Glück!
#27 Hoppel1
10.1.15, 18:57
Wegen allergischer Bronchialprobleme benötige ich möglichst absolut geruchfreie Luft in Autos. Erfahrungsgemäß kann man die verschiedenen Gerüche sicher NICHT durch "Wunderbäume" oder vergleichbares beseitigen. Mit diesem Zeug parfümiert man die Luft lediglich extrem stark und überlagert den vorhandenen Geruch, an dem man sich stört und der in der Situation selbstverständlich unverändert vorhanden ist. Man nimmt ihn wegen der krassen Parfümierung nur nicht mehr wahr. Das gleiche gilt ohne Frage für irgendwelche Mittelchen aus der Werbung, mit denen vermeintlich "Gerüche aus Polstern" entfernt werden können. Meine durchgängig gemachte Erfahrung ist, dass lediglich die zuverlässige Beseitigung der Ursachen für die Gerüche Besserung verschafft und die danach noch vorhandenen Gerüche in Polstern und Matten über eine ausreichend lange Zeit gründlich rausgelüftet werden müssen. Alles andere ist Unsinn, ggf. teuer und nicht zielführend. Insofern ist für mich auch nachvollziehbar, dass hier einige davon berichten, dass nach der Anwendung von Essig oder Ozon oder ähnlichem die jeweiligen Autos anschließend noch stärker stinken.
#28
4.2.15, 13:46
Wie kriegt man eigentlich den Parfüm, Kunststoff oder Wunderbaum Geruch aus einem Auto raus? von Wunderbaum krieg ich immer das kotzen. Ich will, dass das Auto einfach nach frische Luft riecht. Es soll genauso sauber riechen, wie wenn ich das Fenster aufmache um frische Luft rein zulassen. Keine Chemie, kein Parfüm, usw. Wie geht das?? Kommt mir jetzt nicht mit febreze, oder anderem Chemie zeug
#29
4.2.15, 14:17
Gebrauchtwagenhändler täuschen mit Spezial-Sprays den Geruch von Neuwagen vor. Vor allem Männer mögen das, habe ich mir sagen lassen. Ich ziehe auch "neutral" vor. Aber wenn man sich mal was "eingetreten" hat? Am besten billige Fußmatten auslegen, die man zur Not wegschmeißen kann.
#30
24.5.15, 17:34
Wenn alles nichts hilft dann Verwende ich cliMax :)

www.climax-autoduft.de
#31
17.12.15, 09:44
also für die Leute, die wie ich Kaffeegeruch auf Dauer einfach nicht aushalten, kann ich einen kleinen Geruchsentferner in Gelform empfehlen! Ist keine Chemie, da nur natürliche INhaltsstoffe verwendet werden.
unser neuer Gebrauchtwagen hatte stark nach Rauch gerochen und da habe ich dieses Gel mal ausprobiert. Es dauert ein wenig, bis die wirkung einsetzt aber es funktioniert super.
Der Geruch wird perfekt neutralisiert
#32 Norton850
5.5.16, 14:46
Ja und unser Neuer gebrauchter VW-Bus stinkt seit Wochen / Kauf entsetzlich
nach Essigreiniger. Trotz lüften hält sich der Geruch. Wenn übernacht der Wagen
zu ist, ist der Geruch am nächsten Morgen wieder voll da.
Habe keine Erklärung, was macht man da ???
#33
5.5.16, 15:53
@Norton850: hast Du mal die ganzen Tipps gelesen? Und ausprobiert (davon schreibst Du ja nix...)? Oder was hast Du zusätzlich zum lüften schon gemacht?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen