Schlechte Gerüche im Auto beseitigen

Wenn du schlechte Gerüche im Auto entfernen möchtest, dann stelle über Nacht ein Schälchen Kaffeepulver in dein Auto.

Bei schlechtem Geruch im  hilft etwas gemahlener Kaffee (ca. 2 Esslöffel voll). Den Kaffee für eine Nacht in einem Schälchen ins Auto bei geschlossenem Fenster stellen. Über Nacht verschwindet der Geruch. Er wird durch den Kaffee neutralisiert. Den Kaffee danach entsorgen.

Das hilft auch bei schlechten Gerüchen in anderen Bereichen, z. B. im Kühlschrank.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Geruch von Schneidbrett & Händen entfernen: Edelstahl-Trick
Nächster Tipp
Dyson Staubsauger stinkt, mieft, müffelt? Die Lösung!
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kapsel-Kaffee ist ein Umweltproblem (Alternativen)
Kapsel-Kaffee ist ein Umweltproblem (Alternativen)
53 148
Wieviel Koffein hat Kaffee & Co.
Wieviel Koffein hat Kaffee & Co.
23 21
Entzieht Kaffee dem Körper Wasser?
Entzieht Kaffee dem Körper Wasser?
26 35
(Eis-)Kaffeemix mit Rotbusch-Vanille (zuckerfrei)
(Eis-)Kaffeemix mit Rotbusch-Vanille (zuckerfrei)
15 10
11 Kommentare

Tipp online aufrufen