ANUSCHKA

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der "Absacker" schlecht hin - pfeift rein wie eine Rakete.
Man(n) nehme:
Schnapsglas gefüllt mit Cognac. Geschälte Zitronenscheibe drauflegen. Auf die Zitronenscheibe je zur Hälfte frisch gemahlene Kaffebohnen und Zucker. Man nimmt die Zitronenschale mit den gemahlenen Kaffeebohnen und dem Zucker in den Mund, kaut das lange durch und spült das mit dem Cognac runter.

Die Wirkung ist exorbitant. Koffein und Alkohol wirken bestens zusammen. Max. drei und man(n) braucht dringend ein Bett - oder für ungeübte die Toilette.

Geschmacklich hervorragend für "Geübte" - der Rest sollte es bei "Einem" bewenden lassen.

Von
Eingestellt am


5 Kommentare


#1 soda05
9.12.04, 19:00
besser mit eisgekühltem vodka...
#2 michi
31.12.04, 16:24
ich würd sagen wir drinken Absinth nach...
1
#3 sue
25.2.06, 22:54
hey, was soll das eigentlich immer mit dem "man(n)" ... Ich kann dazu nur eines sagen, frauen vertragen meistens (sehr) viel mehr wie ihr luschen!! ;-) LG
1
#4
20.4.10, 14:54
ich kann mir nicht vorstellen das des schmecken soll. voll eklig. da trinke ich echt lieber wodka
#5
22.5.10, 17:59
@#4: Ich kenne das Getränk, es ist wirklich lecker,wenn Du es als eklig betrachtes,möchte ich nicht wissen,was Du sonst so trinkst? ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen