Balkon-Kühlschrank

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der Winter ist bekanntlich kalt, da kam mir die Idee einen festen Kunststoffschrank (gibt es bei den Baumärkten in ca. 2m hoch oder klein, ca. 1m hoch, zwischen 30 Euro bis 90 Euro) auf den Balkon zu stellen und diesen als Kühlgelegenheit / Kühlschrank, meiner Lebensmittel zu nutzen. Also liebe Stromsparer, ab sofort Kühlschrank-Stecker aus und ab mit den Lebensmitteln auf den Balkon.

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


2
#1
27.11.12, 21:16
Und alle Lebensmittel vorher in gut verschließbaren Behältern unterbringen. Sonst bekommen die Lebensmittel ungebetene Füsse.

Bei Kühl- und Gefrierkombinationen, die nur 1 GeräteStromkreis haben, NICHT den Netzstecker ziehen, sondern den Kühlschrank (KS) auf die höchste Temperatur stellen. Es sei denn, man kann die Geräte unabhängig voneinander ausstellen.

Ob gezogener Netzstecker oder ausgestellt: Die Tür/en aufstehen lassen! Sonst besteht Schimmelpilzgefahr und Geruchsbildung, die nur sehr schwer zu entfernen ist.
1
#2
28.11.12, 07:51
Dieses Kühlen betreibt eine bekannte von mir schon einige Jahre. :-)
Nachdem ihr im Winter der Kühlschrank kaputt gegangen war,und sie das Geld nicht über hatte für einen neuen.

Ich finde die Idee prima,aber ist Mist wenn man vergißt die Butter früh genug rein zu holen,wenn man morgens Frühstücken will.
#3
28.11.12, 11:44
Gute Idee, ich habe solch einen Plastikschrank im Keller für Wasch- und Putzmittel
und möchte den nicht mehr missen.
Nur: Bei harten Minusgraden könnte er reißen - aber die Idee, den Kühlschrank zu entlasten, gerade vor dem Fest, ist top !
1
#4
28.11.12, 12:23
Den Tipp finde ich klasse. Wir haben auch so einiges in der Naturkühlung oder Bio-Kühlschrank stehen.
Dennoch sind die Frischwaren, die gerade gebraucht werden im Küchenkühlschrank.
#5
28.11.12, 14:11
Diese Idee hatte ich auch schon und natürlich bei Feierlichkeiten wegen Platzmangel oft genutzt.
Nur Vorsicht, den die Vögel picken sogar Alufolie von Sahnebechern durch. Da wären Sicherheitsmaßnahmen gut. Ich decke es mit einer
Einkauftspalette ab.
3
#6 Dasbinich
28.11.12, 14:53
Für sowas könnt ihr auch in den Einkaufmärten fragen ob sie Styroporkisten haben die sie nciht mehr brauchen.Die können dann ohne Gefahr auf den Balkon oder die Terrasse gestellt werden ohne das sie Beine bekommen oder die Vogel sie aufpicken.Und vor allem,der inhalt gefriert bei minustemperaturen nicht .
#7
28.11.12, 15:20
@Dasbinich,

super Idee, danke

ich habe meine selbst gemachten Vorräte in Plastik-Boxen auf dem Balkon, inzwischen bricht schon mal der Deckel und bei Frost decke ich sie noch gut ab.

Werde sie mit Styroporkisten ersetzen.
#8 Dasbinich
28.11.12, 15:36
ich kann dir aber wirklich nicht versprechen das die Geschäfte sie herausgeben. Wenn sie es tun und nur keine da haben kannst du nachfragen ob sie dir eine oder zwei zurücklegen. Bei uns ist das möglich.Bei anfragen von Kunden wird das notiert und auch eingehalten.
#9
28.11.12, 15:40
danke, ich frage nach bis ich welche bekomme :-))),
#10
28.11.12, 17:51
Man kann diese Styroporkisten aber mittlerweile auch für ein paar Euro kaufen. Nur falls Du keine bekommst, Lichtfeder. Drück Dir natürlich trotzdem die Daumen, dass Du sie für umsonst bekommst. :-)

Ich finde den Tipp auch super! Nur leider habe ich keinen Balkon. Und meine Fensterbretter draußen sind auch nicht allzu breit. :-(
#11
28.11.12, 18:02
Danke @MrsAdams

im Baumarkt? oder wo hast Du sie gesehen.
-4
#12
28.11.12, 18:17
Hela-Baumarkt oder Toombaumarkt, hab die Kunststoffschränke im Sommer schon in allen Baumarktprospekten gesehen.
ich habe eine Induktionsplatte im Sommer draußen auf dem Schränckchen und brate/koche die Stinkersachen (Bratwürste , Sauerkraut, Fisch und so weiter) auf Balkonien und meine Wohnung riecht nicht nach Kochen.
liebe Grüße aus der Pfalz
#13
28.11.12, 19:40
@scheweiler-würzburger: Hast Du Nachbarn?
#14
28.11.12, 22:13
Hab die teilweise auch im Supermarkt gesehn. Denke aber, dass die das wirklich nur im Sommer haben. Würd's auch am Ehesten im Baumarkt versuchen.
#15
28.11.12, 22:40
Diese Kunststoffschränke gibt es auch bei den Versandhäusern, wie Otto, Neckermann, Bader usw..
#16
29.11.12, 10:17
Super Idee, kann ich gut gebrauchen (grosse Geburtstagsfeier)...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen