Bauernpfanne: Rezept für ein leckeres Pfannengericht für 2 Personen.

Bauernpfanne mit Eiern und Salami

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Pfannengericht für 2 Personen:

Zutaten

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, Salami auch in Würfel schneiden.
  2. Die Eier in einer Schüssel mit jeweils einer Prise Salz, Pfeffer, Rosmarin und Paprika edelsüß würzen, verquirlen und beiseite stellen.
  3. Die Zwiebel glasig in der mit Öl dünsten in einer Schüssel warm stellen.
  4. Die Kartoffeln und die Salami in die Pfanne mit Öl geben und anbraten, bis die Kartoffeln gar sind.
  5. Die verquirlten Eier hinzufügen und zum Schluss die Zwiebel wieder hinzufügen.
  6. Eventuell nochmals würzen.

Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

14 Kommentare

Emojis einfĂŒgen