Beulen in der Tapete, lockere Stellen?

Keine lockeren Stellen oder Beulen mehr in der Tapete: Den Kleister mit einer Spritze dahinterspritzen, schön einmassieren und schon sieht alles wieder perfekt aus!

Wenn man lockere Stellen oder Beulen in der Tapete hat, wo sie halt nicht an der Wand klebt, kann man Kleister mit einer Spritze aus der Apotheke (größte Kanüle) dahinterspritzen, dann den Kleister schön einmassieren und schon ist alles perfekt!

Kostenpunkt: 40 Cent + Kleister.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Saubere Abschlusskanten beim Malen von Wänden
Nächster Tipp
Latexfarbe lässt sich super mit Schaumrolle streichen
Tipp erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Papier-Tapete reparieren
Papier-Tapete reparieren
5 5
Alte Tapete richtig entfernen
Alte Tapete richtig entfernen
12 12
Nagel in Tapete schlagen
Nagel in Tapete schlagen
5 2
Poster im Bilderrahmen - schonend für die Tapete
Poster im Bilderrahmen - schonend für die Tapete
13 2
Dosenvase: Vasen aus Getränkedosen ~ Upcycling
Dosenvase: Vasen aus Getränkedosen ~ Upcycling
28 22
2 Kommentare

Tipp online aufrufen