Lackschäden an Türrahmen ausbessern

Lackschäden im Türrahmen ausbessern

Hausfrauen/-männer kennen das Problem: der Staubsauger rummst gegen den Türrahmen, neue Möbel werden geliefert - und schon ist ein kleiner Lackschaden im lackierten Türrahmen! Die passende Dose mit Lack im Baumarkt ist schwer zu bekommen - und sie ist teuer.

Nagellack gibt es mittlerweile in allen Farben. Ausgefallene Farben (schwarz, weiß, silber, blau, grün, ...) gibt es oft auf den Wühltischen für 1 bis 2 Euronen und die kleinen Macken, bzw. Lackschäden im Türrahmen sind Geschichte. Der Lack trocknet schnell, der Pinsel ist bereits dabei.

Für die Sparfüchse: der Preis für den Nagellack ist, auf die Füllmenge gesehen, sicher nicht billig - aber was nutzt eine Dose (selbst mit 1/8 L - Füllung), wenn damit zwei kleine Macken repariert werden und der Rest des Lackes leise vor sich hin trocknet? Und Nagellack kann man auch gut bei Bastelarbeiten aller Art einsetzen!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Fliesen streichen - so geht's richtig
Nächster Tipp
Pinselhalter & Farbbehälter erleichtern das Streichen & Malern
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Geweihe verzieren mit Serviettentechnik
Geweihe verzieren mit Serviettentechnik
12 32
Keramikfliesen mit Macke ausbessern
Keramikfliesen mit Macke ausbessern
3 3
Rock ohne fremde Hilfe kürzen
12 3
Türkontaktschalter lässt den Raum leuchten
9 0
9 Kommentare
ClemensRattePolle
1
Sie meinen bestimmt nur Holzrahmen. Plastikrahmen werden ja nicht lackiert :)
Nur ist es meist schwierig den richtigen Farbton zu treffen. Besser man hätte den original (Rest-)Lack zur Hand. Es gibt ja viele Weißtöne z.B.
Bei älteren Rahmen ist die Lichtalterung und -Verfärbung von Lack noch garnicht beachtet. Mgl. Verschmutzung durch regelmäßigen Hautkontakt ebenso nicht.
1.2.15, 22:17 Uhr
Dabei seit 6.2.07
2
naja - dass Kunststoffrahmen nicht lackiert werden müssen, ist eigentlich logisch.

Ich bin zwar kein Putzfreak, aber meine Rahmen werden hin und wieder abgewaschen, so dass keine 'Schatten' durch Hautkontakt da sind.

Ich finde den Tipp sehr gut, mit einem Lack, der vielleicht für 1 oder 2 € zu haben ist, solche 'Macken' auszubessern. Auch wenn er vielleicht eine Nuance dunkler oder helle ist. Immer noch besser, als immer den Schaden vor Augen zu haben.
20.7.15, 09:02 Uhr
Dabei seit 30.6.10
3
Der Tipp kommt goldrichtig! Danke! Es gibt bei uns so einen Laden für dekorative Kosmetik (K***), da kostet jede Flasche in 100 verschiedenen Farben nur 1,90 €.

Das gepostete Bild ist lustig, wenn man daran denkt, dass die Macke im Rahmen vom Staubsauger kommt. Fällt dann unter Großgeräte. oder? :-)
20.7.15, 09:04 Uhr
Dabei seit 30.6.10
4
@ClemensRattePolle: Bei kleinen Macken fällt das kaum auf. Ich habe braune Rahmen und mit kupferfarbenem Lack wurden die Mini-Macken gut ausgebessert.

Das Nachdunkeln auch auf Plastikmöbeln kann man mit dem Schmutzradierer gut in den Griff kriegen.
20.7.15, 09:09 Uhr
Dabei seit 17.7.14
5
Ich habe Metallrahmen und plastik Tueren.
Vom Einziehen bzw. Kinderwagen / Spielzeug etc sind diverse kleine Macken an den Rahmen. Ich werde das naechste Mal bei DM oder so gleich mal weissen Nagellack kaufen.

Der Tip scheint super!
20.7.15, 09:20 Uhr
Dabei seit 14.2.12
6
Ich habe vor Jahren mal Macken an weiß lackierten Türen wunderbar ausgebessert. Die Farbe hat super gepasst. Es war Holzlack in einem Minidöschen. Es sah einige Zeit toll aus, wie neu. Aber dann haben sich diese ausgebesserten kleinen Stellen, warum auch immer, farblich total verändert, dass es viel schlimmer war als zuvor. Ach hätte ich bloß alles so gelassen wie es war......
20.7.15, 09:21 Uhr
Dabei seit 22.1.12
7
Autolack käme auch in Frage, den gibt es auch in der Grösse von Nagellackfläschchen. Die Farbwahl ist bei weiss bis beige wahrscheinlich grösser. Ansonsten ein sehr guter Tipp, den ich demnächst ausprobieren werde.
20.7.15, 09:27 Uhr
Dabei seit 23.3.14
8
Der Tipp ist an sich nicht schlecht, für kleinere kosmetische
Reparaturen, auf die schnelle.
Im Baumarkt gibt es aber auch Reparatur-Sets für fast alle Holzfarben,( Holzpaste od. Lackstifte )
Sind natürlich teurer, dafür aber auch Lichtecht
Ist auch schleifbar u. Überlackierbar.
20.7.15, 10:31 Uhr
Dabei seit 24.6.13
9
Gute Idee! Falls Ihr selber streicht oder streichen lässt, immer gleich ein Glas voll abfüllen bzw. abfüllen lassen und kühl lagern (z.B. im Keller). Ich bessere damit noch nach 6 Jahren kleine Stellen aus - perfekt unsichtbar.
21.7.15, 14:45 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen