Ausbessern von kleinen Lackschäden an Kühlschränken usw.

Kleine weiße Lackschäden an Kühlschrank, Mikrowelle usw. einfach ausbessern.

Hässliche, kleine Lackschäden am , Waschmaschine oder Mikrowelle (jeweils weiße Emaille!) besser ich mit "Tipp-Ex flüssig" aus. Anschließend ist vom Schaden nichts mehr zu sehen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Saugnapf mit Wärme besser befestigen
Nächster Tipp
Treppenbeläge mit einem Fön anpassen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Geweihe verzieren mit Serviettentechnik
Geweihe verzieren mit Serviettentechnik
12 32
Keramikfliesen mit Macke ausbessern
Keramikfliesen mit Macke ausbessern
3 3
Doppelkäufe und zu viel Vorrat vermeiden
Doppelkäufe und zu viel Vorrat vermeiden
7 5
8 Kommentare
1
Lackstzift aus der Automobilbranche ist optimaler, da wischfest und verdreckt nicht wie Tipp ex
3.3.06, 10:24 Uhr
Janice
2
Mit Tipp-ex überpinsele ich auch kleine Flecken auf der weßen Rauhputzwand.
3.3.06, 15:55 Uhr
3
... und damit der "Lack" auch schön lange hält werde ich niemals wieder die Kühlschranktür von außen abwischen.
3.3.06, 18:43 Uhr
Horst
4
Habe auch gute Erfahrung mit Tipp-ex gemacht. Habe ein weißes Holzbrett damit ausgebessert, hält noch heute trotz mehrmaligen Wischens.
5.3.06, 09:12 Uhr
5
Und weiter geh och einfach besser mit deinem kühlschrank um ...
17.5.06, 15:51 Uhr
Gabi
6
Du bis wahrscheinlich noch nie umgezogen, gell?
17.5.06, 19:24 Uhr
Jürgen
7
Die teurere Profilösung (ca. 12 €):
Ein Reparatur-Lackstift für Keramik, Email, Acryl, pulverbeschichtete und lackierte Oberflächen.
Gibt's im Baumarkt, z.B. "Cramer Reparatur-Lackstift".

Ist wischfest und dient auch als Füllmasse für kleine Schlagschäden (Waschbecken).
5.6.06, 14:32 Uhr
L
8
hübchen Aufkleber rauf, fertig.
5.6.06, 14:50 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen