Bilder an zwei Wänden auf gleicher Höhe aufhängen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Im Baumarkt gibt es Wasserwaagen in jeder Variation. Je länger das Modell ist, desto höher die Messgenauigkeit. Wenn du Bilder oder Poster an zwei Wänden auf genau gleicher Höhe aufhängen willst, kannst du eine "Langstreckenwasserwaage" basteln.

  • Dazu schneide von einer leeren Plastikflasche den Boden ab und verbinde den Flaschenhals mit einem durchsichtigen Plastikschlauch (am besten mit Klebeband).
  • Befestige die Flasche an einer Leiter (genau auf Höhe des ersten Bildes) und gieße Wasser rein, bis die Pegelstände in der Flasche und im Schlauch die Höhe erreichen, in der die Bilder hängen sollen. Markiere diesen Punkt am Schlauch.
  • Jetzt mit dem Schlauch auf die andere Seite gehen, an der das Bild befestigt werden soll und den Schlauch auf diese Höhe halten.
  • Ist das Wasser über oder unter dem eingezeichneten Strich, hat man noch nicht die richtige Höhe. Stimmen Pegelstand und Strich überein, ist die richtige Höhe erreicht.
Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1 Jürgen
23.6.10, 08:13
Wird beim Hausbau auch immer so gemacht
#2 Handwerk
23.6.10, 08:46
Das nennt man Schlauchwaage
#3 Blechmichel
23.6.10, 12:08
Man nennt es auch Schlauchwaage und funktioniert auch ohne flaschen!!!
#4 Ray
23.6.10, 13:52
Ich messe die Höhe des ersten Bildes und hänge das zweite dann in selber Höhe auf :)
#5 Schwapp
23.6.10, 15:23
Die Schlauchwaage ohne Flaschen iet viel genauer, weil in den Flaschen das Wasser herumschwappt.
#6 Der ...
26.6.10, 12:48
Hehe Langstreckenwasserwaage :D Danach werde ich mal auf Arbeit fragen wenn ich das nächste mal eine Schlauchwaage benötige xD aber dennoch ein schöner Tipp für Leute die keine Ahnung haben.
#7 Günter
19.8.10, 19:16
Wiso nicht Schlauchwaage, So heist es Richtig. Frag Mutti, die ist etwas Schlauer.
#8 manforter
23.1.11, 14:27
Das erinnert mich schwer an den Siemens-Lufthaken, den kann man auch überall anbringen, wo man ihn braucht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen