Billig englische Bücher

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Als Student eines englischen Bachelor Lehrgangs ist mir aufgefallen, dass Bücher aus den US oder der UK normalerweise verdammt teuer sind.

Aber um für ein neues (!) Buch nur 25 statt 85 Euro zu zahlen, lohnt es sich allemal die Bücher in Billiglohnländern, wie Indien oder Malaysia zu erstehen.

Einer der besten Sites die Bücherpreise vergleicht ist bookbutler.de, aber man sollte immer darauf achten, oder ausdrücklich verlangen, dass die Bücher via DHL oder UPS verschickt werden, sonst dauert es Wochen, bis da mal was ankommt.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1 Nixie
27.4.08, 13:36
bookbutler ist eine wirklich gute Seite, ich benutze sie auch schon seit langem zum einfachen Preise vergleichen. Schönen Sonntag
#2
27.4.08, 17:59
unbedingt darauf achten, dass ggf. Zoll anfallen kann!!!
#3 tara
28.4.08, 08:51
wenn das funktioniert bin ich begeistert! Muss fürs Studium auch zig englische Bücher kaufen.
#4 jawoll.
8.5.08, 21:27
Welch geniale Seite- herzlichen Dank für den Hinweis!
#5 Vanessa
15.11.08, 06:24
hey. ganz herzlichen dank! super seite! grad für mein studium perfekt
#6 holgerwhv
13.1.09, 22:53
versucht es auch mal mit http://www.daistesja.de, besonders, wenn es siich um ältere Bücher handelt
1
#7
13.6.10, 12:41
Hi,

wenn du die Bücher komplett umsonst haben willst habe ich einen guten Tipp für dich. In den meisten größeren deutschen Städten gibt es Youth Hostels für ausländische Rucksacktouristen. In jeder dieser Jugenherbergen gibt es ein Bücherregal wo man sich kostenlos Bücher mitnehmen darf. Die meisten davon sind auf englisch und richtig gut erhalten! Andere Reisende freuen sich natürlich wenn du deine alten gelesenen zur Weitergabe dort lässt, statt sie für die nächsten 20 Jahre im Bücherschrank zu parken. Ich selbst habe so eine ganze Reihe spannender Bücher gefunden, die sich sonst für viel Geld hätte kaufen müssen.
#8
12.7.10, 09:24
@Berliner_Tanzbaer: man muss nur drauf kommen! jetzt werde ich meine englischen bücher dort abgeben bzw. "tauschen".
größere mengen kann man auch bei momox.de loswerden, die nehmen besonders gern sachbücher und zahlen gut und prompt. da entstehen auch keine frachtkosten, da sie ersetzt werden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen