Biotonne mit Erkältungsalbe madenfrei halten

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Den Rand des Tonnendeckels (oben u. unten) einfach mit etwas Erkältungsalbe einschmieren. Die Fliegen meiden die Tonne und es muss NICHT nach jeder Leerung wiederholt werden.


Eingestellt am
Themen: Erkältung, Maden

14 Kommentare


#1
13.9.11, 19:26
Das wäre ja der Tip schlechthin !
Morgen wird unsere Tonne geleert und dann probiere ich das sofort aus.
Ich knülle immer Zeitungspapier und decke damit den Boden der Tonne ab damit Flüssigkeit aufgesaugt wird.
#2
13.9.11, 20:11
Das ist ja mal ein super Tipp....werde diesen sofort austesten!
Nach jeder Leerung bin ich fast gezwungen die Tonne auszuspritzen...igittigitt..was sich da alles so ansammelt an Tierchen.
Vielleicht schreckt die Erkältungssalbe ja auch andere Insekten ab z.Bsp. Ohrenkneifer und Asseln oder auch Spinnen...das wäre herrrrrrlich.
Dankeschööööööön!
#3
13.9.11, 20:47
Müssen wir testen, ich finde die graue Tonne oft so was von ekelhaft, brrr
#4
13.9.11, 22:06
Ich hänge einen blauen Sack in die Mülltonne, damit sich unten nichts absetzt, aber Ungeziefer ist immer drin. Ich werde diesen Tipp sofort ausprobieren. Danke dafür.
3
#5
13.9.11, 22:38
Blauen Sack in die Biotonne? Plastik und dergleichen darf bei uns nicht in die Biotone. Wenn der Tipp funktioniert dann ist er genial, wird sofort ausprobiert.

Meine Tonne wurde heute geleert und wartet draußen das sie geputzt wird , bäh mag ich gar nicht. Aber was muss das muss und dann werde ich die Salbe hinschmieren. Danke für den Tipp

lg minette
#6
14.9.11, 09:22
Sowas wie Wick oder Pinimenthol ?
Das wär (für mich) Verschwendung...das Zeug ist nicht gerade billig.
Aber ich glaube schon, daß es hilft.
-3
#7
14.9.11, 11:20
@Horizon: wer die kauft, ist selbst schuld. Gibt die preiswerte Variante bei den grossen Discountern mit A..., L... und N...., die genauso gut sind und nur einen Bruchteil kosten.
Da kann man die Apotheke getrost links liegen lassen und dann ist man vielleicht auch gewillt die Biotonne entsprechend zu behandeln.
Wobei mein Biomüll in Biomüllbeutel kommt und die wiederum zugeknotet in die Tonne, das erspart das ständige Putzen, denn das verhindert der Erkältungsbalsam auch nicht und erspart mir den täglichen Gang, denn die Biomüllbeutel werden zu Hause einfach mit einem Clip verschlossen, so riecht nix bis sie voll sind.
6
#8 MissChaos
14.9.11, 23:04
@Thouy: uuuiiiii.... hattest Du nicht schon mehrfach geschrieben daß Du GRUNDSÄTZLICH nicht in diesen Billigdiscountern einkaufst? Wie kommt es daß Du nun Artikel aus diesen Discountern empfiehlst???

Ich selbst werde das mit der Salbe ausprobieren. Vielleicht hilft es ja.... Denn obwohl ich meine Beutel zuknote, habe ich bei warmen Wetter trotzdem so Tierchen drin.
2
#9 wermaus
15.9.11, 18:03
Ich habe vorgestern die frisch geleerte Tonne geputzt (wie im Sommer jedesmal nach der Leerung, in der Hoffnung, keine Ekelviecher reinzukriegen) und mit Salbe beschmiert. Jetzt bin ich mal gespannt. Übrigens nehme ich auch die teuren Biobeutel und mach sie zu, habe aber trotzdem Maden, es war noch nie so schlimm wie diesen Sommer. Den Daumen hoch kriegst du.... wenn es klappt, ich melde mich dann wieder.
#10 jojoxy
16.9.11, 09:30
guter tipp, probier ich mal, ich wohn in einem mietshaus mit 8 familien und unsere tonne wimmelt so da mag ich gar nix mehr reinwerfen
3
#11 wermaus
21.9.11, 16:41
Erfolgsmeldung! Nach über einer Woche noch immer keine Maden. Super Tipp.
#12
23.2.12, 18:58
Wenn das Eukalyptus ist, das wirkt: Gibts als ätherisches Öl, das ist billiger.
#13
14.6.12, 10:59
Cooler Tipp, danke, hat super geholfen......
#14
21.7.13, 23:18
Maden in der Biotonne? Hier hilft VULKA Biotonnenpulver.
Ein reines Naturprodukt ohne Zusatzstoffe, für den biologischen Kreislauf notwendig!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen