Blattläuse an Pflanzen loswerden

Blattläuse an Pflanzen loswerden

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
13×
Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mithilfe dieses Tipps kann man die lästigen Blattläuse an Pflanzen loswerden. 

Meine Freundin hatte ein großes Problem mit Blattläusen und das, obwohl sie sich immer sehr gut um ihre Pflanzen kümmert und sie pflegt. Wahrscheinlich lag es an der Erde beim Umtopfen, oder aber auch mit neuen Pflanzen eingeschleppt. Sie hatte schon mehrere Sachen dagegen ausprobiert, sie will aber auch nicht die giftigen Pflanzenschutzmittel benutzen. 

Die Schwiegermutter meiner Freundin meinte dann, sie sollte es mal mit einem Föhn versuchen. Die Pflanze in die Badewanne stellen und mit dem Föhn vorsichtig rundherum in schräger Haltung anblasen. Die Blattläuse springen dann ab und man kann die Badewanne danach einfach gut ausspülen. Das hat sie vor einigen Tagen so gemacht und bis jetzt sind schon 2 Pflanzen läusefrei.

Sehr wichtig dabei ist natürlich, die schon behandelten Pflanzen von den noch Befallenen zu entfernen und sie an einem anderen Ort für kurze Zeit aufstellen.

Dieser Tipp ist doch viel besser, als Pflanzenschutzmittel zu verwenden. Deshalb dachte ich, ich gebe es mal so weiter.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

8 Kommentare

Emojis einfĂŒgen