Blonde Haare natürlich aufhellen

Blonde Haare natürlich aufhellen

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Blonde Haare kann man ganz natürlich mit Kamille nach und nach aufhellen.

Dazu benutze ich einfach Kamillenkonzentrat (gibt es im dm) und mische es in mein Shampoo und meine Spülung (einfach die Shampooflasche öffnen und ein paar Tropfen des Konzentrats hinzufügen und gut schütteln).

Das Konzentrat kann in jedes beliebige Shampoo gegeben werden.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
10.10.15, 08:00
@Puschipuschel: klappt das auch, wenn die Haare schon grau sind?
1
#2 Aquatouch
10.10.15, 09:55
Wie schon in der ersten Zeile geschrieben steht, funktioniert es wohl nur bei blondem, nicht bei grauem Haar.
#3
10.10.15, 10:30
Was graue Haare angeht kann ich leider keine Auskunft geben, das weiß ich leider nicht. Probier es doch einfach aus, Kamille ist nicht schädlich für die Haare und wenn es nicht funktioniert dann hast du (bis auf maximal 2 Euro) nichts verloren ;)
1
#4
10.10.15, 10:47
Graue Haare geht nicht! Weiß ich von einer Bekannten, sie hatte es probiert.
1
#5
10.10.15, 18:17
Haare werden ja Grau weil keine Pigmente mehr vorhanden sind aber genau diese sollen ja mit Kamille & Co heller gemacht werden. Kann also gar nicht funktionieren ;) aber den Haaren tuts trotzdem gut.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen