Blütenstaub auf Fensterscheiben

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt es nicht, wenn sich im Sommer der gelbe Blütenstaub auf die frisch geputzten Fenster niederlässt. Ich benutze dann eine Nylonstrumpfhose (ohne Wasser). Die nimmt jeden Staubpartikel auf und hält ihn gefangen.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1 Bibi
3.5.10, 11:46
Danke für den Tipp, werd es ausprobieren. Ist ja jedes Jahr eine lästige Sache der Blütenstaub.
#2
3.5.10, 12:33
Das ist ein toller Tipp. Ich werde es auf jeden Fall probieren. Danke
#3
3.5.10, 13:50
Das klappt sicher gut, glaube ich.
Wenn jedoch mehrere Fenster zu putzen sind, braucht man mehr als 1 Strumpfhose, alte also aufheben !
Guter Tipp, danke !!!
#4
3.5.10, 15:52
und nach dem putzen wieder anziehen und raus aus dem Haus : diese Art der Pollenverbreitung wäre eine Freude für Charles Darwin ;-)
#5 Ribbit
3.5.10, 15:55
Gibt das kein Geschmiere auf der Scheibe?
#6
6.5.10, 15:02
@Ribbit:
Nööööööööö ! Hab ich letztes Jahr schon gemacht !

Noch einen supi Tag !
Molly
#7
9.5.10, 07:35
super tip gleich montag aus proberen
#8
9.5.10, 08:32
Wie haftet der Teig an den Blühten besser an?
Einfach mit Mehl bestäuben!
Es geht auch mit Möhrenkraut, schmeckt wie Petersilie, letztere natürlich auch,
einfach in den Teig tauchen.
#9
9.5.10, 14:33
Das ist aber viel Arbeit wenn man das dann während der Blühzeit an jedem Fenster macht.
#10 Blondi
12.5.10, 13:54
Darf ich die Strumpfhose dabei anbehalten, oder muß ich sie ausziehen?
#11
18.9.11, 10:20
wie kommt das in diese Spalte?
gemeint hatte ich Ausgebackenes mit Kräutern!
Gruß
ahkarl

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen