Einfach in den Wischeimer einen kleinen Schwung von eurem Haarschampoo geben und putzen. Dann mit einen Fensterputzer die Fenster abziehen und den Rand mit einem Handtuch abtrocknen.

Fenster strahlend sauber ohne Streifen

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich hab schon alles erdenkliche ausprobiert, ohne Erfolg. Bis ich aus Versehen mein eigenes Haarschampoo benutzt habe.

Einfach in den Wischeimer einen kleinen Schwung von eurem Haarschampoo geben und putzen. Dann mit einen Fensterputzer die Fenster abziehen und den Rand mit einem Handtuch abtrocknen.

Dann auf die Sonne warten und staunen. Was besseres gibt es nicht!

Von
Eingestellt am


61 Kommentare


#1
28.7.04, 15:28
Welches Shampoo war das denn?
2
#2
28.7.04, 18:23
Bestimmt eines gegen Glas-Schuppen und Molekül-Spliss ! :o)
#3
22.8.04, 01:19
Wieviel Promille muss man haben, um versehentlich mit Shampoo die Fenster zu Putzen?
#4 Nette
8.9.04, 21:28
Habe diesen Tipp mal ausprobiert und ihn gleich meiner Freundin weiter empfohlen. Ich kenne nichts was besser wirkt und keine Streifen macht. DANKE. Werde morgen die restlichen Fenster bei mir machen.
1
#5 Jörg
18.9.04, 10:40
also diese Kommentare ! Ich habs ausprobiert und bin total erstaunt !
Selbst bei Sonnenschein ist ein Putzen möglich super !
#6 Chrissi
18.9.04, 12:54
Hab das heute gleich mal ausprobiert und bin total begeistert!! hat super geklappt und sogar hartnäckige flecken sind total easy wegegangen..die fenster hab ich dann mit zeitungspapier trocken gerieben, so sauber waren sie wohl noch nie :-)
1
#7
23.9.04, 21:52
Die letzten 3 Kommentare sind aus meiner Sicht vom Verfasser des Tips selbst. Eine verblüffende Ähnlichkeit ist zu erkennen.

Eigenlob stinkt aber.
#8 Gebäudereiniger W-Tal
1.10.04, 17:41
schäumen deine fenster nicht im regen??
schampoo verursacht rückstände und reinigt nur mäßig !!!aber eine gute idee!!!
#9
4.11.04, 08:22
also alles gut, aber ich benutze ein mikrofastertuch und reines lauwarmes wasser, da verschwindet jeder schmutz im nu...auch bei möbeln fliesen usw und das tuch kann man auch immer wieder mit der wäsche mitwaschen-hält ewig
lieben gruss kathi
#10 Kati
26.1.05, 23:12
Genau diesen Tipp wollte ich auch loswerden ;-) Probiert es aus- EGAL welches Shampoo gerade griffbereit ist- Ihr werdet staunen! Versprochen!!!
#11 r o s a
26.4.05, 12:34
gerade ausprobiert, und t i n a s tipp halte ich für den den besten von allen !!! den enstandenen schaum hab ich einfach mit einer serviette abgetrocknet, fertig. danke t i n a !!!
1
#12 Odille
4.6.05, 13:23
Klasse! Hat super funktioniert!!!!! War eigentlich auf der Suche nach dem "Klarspüler-Tipp" - aber das hier funzt noch besser!!!
#13 dnaskly
4.6.05, 13:32
nur wasser und shampoo? oder das shampoo zusätzlich zum fensterreiniger?
#14 Jana
26.8.05, 17:47
DANKE Tina für diesen Tipp!
So toll sauber waren meine Fenster noch nie. Ich habe zusätzlich zum Shampoo noch einen Spritzer Spiritus ins Wasser gegeben.
Ein Super Ergebnis :D
#15
1.9.05, 16:40
Habs heute getestet, war super.
1
#16 Danie
8.9.05, 00:33
Hallo!

Also ich hab meine Fenster auch schon mit Schampoo geputzt, und ich muss sagen es is super gegangen und alles Streifen frei noch dazu..... Ich war sehr zufrieden damit muss ich sagen......
1
#17 maweg
27.9.05, 20:55
Hab ich am Spiegel im Bad (Shampoo ja gleich in greifbarer Nähe..) ausprobiert und weiß der Geier warum, klappt spitzenmäßig. Respekt, man lernt eben nie aus...
#18 Gabi
25.10.05, 22:25
Stimmt wirklich, echt super!!
Hatte noch nie so streifenfreie Fenster - auch wenn Sonne draufscheint...
#19 Mascha
27.10.05, 04:53
Ich nehme immer Spuelmittel, geht genau so gut
#20 Ulli
20.3.06, 13:00
Hat super geklappt danke
#21 Gabriele
20.3.06, 13:02
Bin begeistert endlich streifenfrei
#22 Pasch
20.3.06, 16:02
nichts geht über zeitungspapier. fg
#23 Stahliglanz - aber ohne Streifen
20.3.06, 16:52
Die Fenstercheiben strahlen mit der Sonne und mir um die Wette.

Heute morgen erzählte ich einer Freundin von dem tollen Tipp- sie schaute micht so irritiert an und glaubte wohl ich hätte noch Restalkohol!
#24 diegenussvolle@aol.com
27.3.06, 17:20
der tipp ist super genial ich hab nen putzfimmel und probiere gerne was neues und das war mega klasse.
#25
2.4.06, 15:09
Dank ,klappt einfach toll
#26 Marlene christian
4.4.06, 19:05
Ich habs ausprobiert und wollte es nicht glauben. Noch nie so schnell so saubere Fenstr gehabt. Super!!!!
#27 Helmut
21.4.06, 21:37
Habe ich Heute ausprobiert,meine Fenster sind wunderbar sauber ohne streifen
#28 Lars
8.5.06, 20:24
Habe ich heute das erste Mal ausprobiert.
Fenster einshampoonieren - Abziehen - mit Zeitung senkrecht und waagerecht trockenwischen - blitzeblank, obwohl ich bei Sonnenschein geputzt habe! Klasse Tipp - tausend Dank!!!
#29 Profi Fensterputzer
31.8.06, 19:10
Tolle sache! Aber warum teures shampoo
benutzen wenn es einfaches spülmittel auch tut???
ich arbeite als Fensterputzer und wir benutzen nur Spülmittel ab und zu mit einem spritzer Salmiakgeist(Ammoniak)
das löst ganz leicht den dreck und macht süper sauber
#30
9.10.06, 20:38
Toller Tipp... So macht das Fensterputzen sogar spass...klappt prima
#31 Liane
24.10.06, 10:21
Also ich hab ja schon viel ausprobiert aber das ist echt eine klasse Methode die Fenster sauber zu kriegen. Hab noch einen Schuß Essig dazugetan und wirklich Streifenfrei!!!!
#32 Ela
2.12.06, 21:26
Meine Mutter hat den Tipp von ihrer Freundin bekommen, als ich den hörte lachte ich sie erst mal aus. Aber mir ist das lachen vergangen, denn so Streifenfrei und sauber waren die noch nie.
#33 Ivette
3.12.06, 01:31
Man kann alt werden wie ´ne Kuh. Man lernt immer noch dazu !
#34 Sabine Ruebsteck
22.2.07, 10:49
Ich habe den Tipp mit dem Shampoo für die Fenster ausprobiert! Leider sind die Fenster schmierig und streifig davon geworden! Funktioniert also überhaupt nicht!
#35 Helga M./57 J.
18.3.07, 15:55
selbst als "alte" Hausfrau kann man hier noch
lernen. Fenster putzen mit Shampoo geht super. Allerdings ist Geschirrspülmittel für den Hauptputzgang und Spiritus für den
Poliergang auch nicht schlecht.
#36
4.6.07, 11:03
Also das habe ich eben mal probiert
#37
17.7.07, 17:08
ich hab meine fenster immer mit nebelfeuchtem Mikrofasertuch geputzt, war super.
jetzt hab ich neue fenster drin und sie werden mit dem Tuch total streifig,a ls wenn ein filmrückstand drauf ist, habs auch schon mit spülmittel veruscht, dann mit essig, bin am verzweifeln. hat noch einer ne Idee?
#38 o.
18.7.07, 14:06
hast du es mit
































tins,hast du es schon mal mit Spritwasser versucht? Ins Putzwasser einfach einen guten spritzer Sprit(Spiritus) geben. Das sollte doch klappen.
#39 Jana/Südbaden gegenüber dem Elsass
12.11.07, 10:08
Diesen Tipp kann ich einfach nur wärmstens weiterempfehlen. Ich habe jedes erdenkliche putzmittel probiert.. Die dämlichen Schlieren verschwanden nie. Seitdem ich diesem simplen Tipp nachgegangen bin, fürchte ich keine Sonne mehr am Südfenster! -genial. :-)
#40 soHo
26.1.08, 12:38
super tip!!! so schnell gings noch nie.
vielen lieben dank
p.s. ich hatte unser schauma
#41 Kessy
14.2.08, 11:58
Mache das schon einige Jahre,weiches Tuch in gut heißes Wasser mit etwas Shampoo das Fenster abwaschen und danach mit einem Abzieher das Fenster reinigen. Keine Streifen auch nicht bei Sonnenschein. Erst ausprobieren dann die Meinung sagen.
#42 ToNi
9.6.08, 09:16
Ich hab diesen Tip vor einiger Zeit von einer Arbeitskollegin bekommen und dacht wirklich erst, die will mich auf den Arm nehmen und hab echt an ihrem Verstand gezweifelt. Dennoch hat es mir keine Ruhe gelassen und ich hab es ausprobiert... allerdings erstmal ein kleineres Fenster... schließlich wollte ich mir die evtl. doppelte Arbeit sparen...
Aber ich wurde eines besseren belehrt... Das hat so toll geklappt, das ich gleich im ganzen Haus die Fenster geputzt habe...

Also ausprobieren und staunen!
#43 *CF*
20.6.08, 20:27
Ich putze meine Fenster so:
Spülmittel (egal welches) ins Wasser. Fenster abwaschen. Mit Koi-Mikrofasertuch nachwischen. Fenster sind sofort trocken und streifenfrei.
#44
13.7.09, 11:51
Also ich habe heute hier den direkten Vergleich mit diesem Tipp zu einem anderen gemacht! Die untere Etage unseres Hauses habe ich wie hier angegeben geputzt und die obere mit kaltem Wasser und einem Schuß Essig. Danach habe ich dann mal ein paar Freunde vergleichen gelassen. Klarer Sieger war das Essigwasser! Es geht viel einfacher - schäumt nicht - und die Fenster werden noch sauberer!!!
#45
16.10.09, 08:02
Hab ich auch ausprobiert, es hat nicht geklappt! Ich hatte genau soviele Streifen wie sonst auch
#46 Yvonne
6.3.10, 11:42
So hier knallt gerade die Sonne auf die Fenster, die haben es mächtig nötig. Ich werds gleich ausprobieren, Feedback kommt!
#47 Yvonne
6.3.10, 12:22
Da bin ich, echt es klappt, ohne Streifen...unglaublich. Ist nur die Frage wie lange das so bleibt^^
#48 Une
8.3.10, 15:15
Ist richtig gut :P
#49
19.3.10, 19:29
Es funktioniert tatsächlich! Super Tipp. Danke
#50
18.5.10, 16:48
hey danke echt super tip wollte es erst nicht glauben aber es geht echt. :)
1
#51 Klaus
5.8.10, 09:44
Klappt - aber ob Shampoo oder Spülmittel, ich sehe da keinen Unterschied.
#52 ute 64
20.8.10, 12:28
habs gerade ausprobiert und es hat prima geklappt . vielen dank für den shampoo-tip.
1
#53 Anjakannja ;)
23.8.10, 09:38
Juhuuu,ich kann ja (wie der Name schon sagt) fast alles aber das mit den Fernstern war immer so eine Sache bei mir.Aber siehe da,ich hab mein Herbal Essences benutzt und nun glänzen nicht nur meine Haare :) Dankeschön
#54 Niedal
30.8.10, 11:52
hab das auch mal probiert mit dem shampoo...und ick muss sagen..es klappt super :D
#55 lola1
10.9.10, 16:50
hallo hasse fenster putzen, hab es heute probiert. juhu super schnell und super sauber. habe sogar den boden im bad mit haarshampoo im wasser aufgewischt was soll ich sagen spiegelblank.daaaanke!!!!!!!!!!!!!
#56
28.9.11, 08:47
Super geklappt! Danke!!!
1
#57
26.3.12, 12:13
Hey hallo an alle ...also ich bin gerade am Fenster putzen ...wie immer am Fluchen hier ein streifen da ein streifen ... dann zum Compi und die Jungens von Google gefragt ..und siehe da ich bin hier gelandet ..habe alles gelesen und dachte ach komm schlimmer kann es nicht werden ... Aber nun kommt es.. NIX war schlimmer ich bin so begeistert einmal rüber die Fenster Blinken wie eine eins ...Cool Dankeeeeeeeeeee !!! So und nun kann Ostern kommen ...lach !!
#58
3.5.12, 11:13
Also, ich habe es ausprobiert und so schnell und vorallem schmierfrei, habe ich meine Fenster noch nie bekommen. Ich werde es immer so machen. Einfach PERFEKT

gl grüße an Tina
#59
31.12.12, 10:42
Das klappt super. Die Fenster zur Straße (eine Hauptstraße) hin waren sehr fleckig, aber mit Shampoo hat es ohne große Mühe geklappt.
#60 Goma
9.4.13, 21:53
Wie man auf so eine Idee kommt?
Z. b. Wenn man versehentlich das falsche Shampoo für sein Haar mitgenommen hat und es zweckentfremdet. ;)
Mit Shampoo kann man vieles putzen...
#61
2.10.15, 07:29
Habe neue Fenster eingesezt bekommen,sind nach etlichem male putzen auch mit Essig "PUR" sind sie sehr schmierig,hat jemand einen Tipp??
danke Piffi

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen