Blumentopf mal anders

Blumentopf mal anders- selbst gemacht

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Auf dem Bild ein Modell meines Sohnes zu sehen.

Einfach zwei Blumentöpfe übereinander kleben, das Loch in der Mitte kann man mit Silikon abdichten, hübsch bemalen und mit Klarlack überziehen. (dann kann man auch einfach Tusche nehmen).

Cally: Also Mädels, mal ganz im Ernst: Glaubt ihr wirklich, was Thouy so von sich gibt, stammt von einem Menschen, der in der Realität existiert? Lest mal die Kommentare durch, die sie/er so schreibt - und ihr werdet sehen, dass sie/er sich extrem oft widerspricht. Dieses Profil ist meiner Meinung nach eine Stoffpuppe und dient der reinen Provokation. Und zum Ausleben von Phantasien in einem vermutlich eher sehr traurigen, inhaltslosen Leben.
Eine zeitlang wurden ihre/seine Kommentare mal ignoriert, da war es ganz gut auszuhalten... ;o)
Zartbitter: @Thouy: das so ein Kommentar von dir kommt ist ja klar. Ich persönlich stehe auch nicht auf diese Art von Deko, aber wer´s mag soll sich das gerne hinstellen.

Aber: ich würde mir nie anmassen über solche Ideen so abfällig zu reden. Logisch ist ja wohl die Pflanze mit einem Untertopf in den Oberen zu stellen, Hältst du alle für doof oder was ?.

Ob es nun schön oder nicht aussieht, wirst du schon demjenigen überlassen. Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters. Du als studierte Upperclasswoman hast den Spruch doch bestimmt schon mal gehört, oder.

Könnte jetzt noch stundenlang über das Thema auslassen, dafür ist mir aber jetzt grade die Zeit zu schade. Da gehe ich lieber ins Bett.
Von
Eingestellt am

28 Kommentare


1
#1
21.2.12, 20:46
das ist ja eine nette Idee. Kann man sicher auch gut mit kleineren Kindern machen - scheint nicht zu schwer :-)
1
#2
21.2.12, 20:51
sieht super aus, das werde ich mit meinen Kids für den nächsten Geburtstag von Patentante, Oma und co. machen. ich habe auch noch so viele Ableger von genau der Blume die Du im Topf hast.
#3 Muttilein11
21.2.12, 20:58
@henrike: Ist ganz leicht.Dieses ist auch ein Modell meines Sohnes.Töpfe lassebn sich gut mit einer Heißklebepistle zusammmen kleben.
-3
#4
21.2.12, 21:46
Dass man alle Auswürfe der lieben Kleinen immer sooooo toll finden muss....
Ich sehe in diesem Versuchsaufbau keinen Nutzen für die arme Pflanze ausser dass sie sich ständig nasse Füße holt durch Staunässe (das Abflußloch wurde ja bewußt dicht gemacht). Läßt man es offen und nach unten durch den zweiten Topf tropfen, braucht man einen unnötig großen Untersetzer.
Alles in allem sieht das dann nicht schön aus.
Da gibt es meiner Meinung nach schönere Dinge, die man mit den Kids basteln kann.
4
#5
21.2.12, 22:05
finde ich als eine hübsche idee,kleinere Pflanzen zu verschenken.Solche Töpfe kosten beim Gärtner viel Geld,und man kann,wenn man es selber macht,die Töpfe auf den Beschenkten individuell "zuschneiden"!
Was ich persönlich nicht so toll finde,sind die "ewigen miesmacher",die solch hübsche,einfache und kostengünstige Ideen in Grund und Boden stampfen!!
Wenn mir die Idee nicht gefällt,muß ich es ja nicht nachmachen!
Und...die kiddies sind immer soooo stolz,wenn sie für Oma,Tante etc. was basteln dürfen und KÖNNEN!!! Absolut Daumen hoch von mir!!!
7
#6
21.2.12, 22:15
@Thouy: Du bist ganz schön unverschämt.
Es muss dir ja nicht gefallen, aber sei doch bitte nicht so entsetzlich taktlos. Dann gib doch lieber gar keinen Kommentar ab. Mir tut es richtig weh, wenn jemand über die mühevollen und mit Liebe und Hingabe gefertigten Bastelarbeiten eines Kindes sagt, ich zitiere: "Dass man alle AUSWÜRFE der lieben Kleinen immer sooooo toll finden muss".
Ich glaube, solche herzlosen Aussagen machen dir richtig Spaß.
1
#7
21.2.12, 22:21
Liebes Muttilein11, ich finde die Idee großartig. Daumen hoch! Und das Werk deines Sohnes gefällt mir richtig gut!
8
#8
21.2.12, 22:21
@Thouy: Wenn Du Deinen Kopf ein bisschen kreativer nutzt, fällt auch Dir sicher ein,dass in diesen liebevoll gestalteten Topf gut eine Pflanze im Plastiktopf stehen kann. So, wie man sie halt im Laden kauft.
Wenn Du so auch über die selbstgemachten Geschenke Deiner Kinder (oder Enkel) denkst... ?
6
#9
21.2.12, 22:25
Hallo mops!Ich stimme Dir vollkommen zu!!!!!
6
#10
21.2.12, 23:46
@Thouy: das so ein Kommentar von dir kommt ist ja klar. Ich persönlich stehe auch nicht auf diese Art von Deko, aber wer´s mag soll sich das gerne hinstellen.

Aber: ich würde mir nie anmassen über solche Ideen so abfällig zu reden. Logisch ist ja wohl die Pflanze mit einem Untertopf in den Oberen zu stellen, Hältst du alle für doof oder was ?.

Ob es nun schön oder nicht aussieht, wirst du schon demjenigen überlassen. Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters. Du als studierte Upperclasswoman hast den Spruch doch bestimmt schon mal gehört, oder.

Könnte jetzt noch stundenlang über das Thema auslassen, dafür ist mir aber jetzt grade die Zeit zu schade. Da gehe ich lieber ins Bett.
6
#11
22.2.12, 01:02
mir fällt da zu einem bestimmten Kommentar nur eine Antwort ein.. Je höher der Affe steigt, desto mehr zeigt er seinen Ar§ch!
4
#12 Muttilein11
22.2.12, 08:41
@Thouy: Meckern kannste, aber denken anscheinend nicht...
Ist doch wohl logisch, wenn man das Loch zumacht, dass in dem Topf ein Topf ist, worin sich die Pfflanzen befinden oder? Na wegen der Staunässe natürlich...
Sicher hast du keine Kinder und wenn doch: DIE ARMEN: NIE ETWAS BASTELN ZU DÜRFEN (oder sicher irgendwann nicht mehr zu wollen,Kinder freuen sich nämlich, wenn Mama, Oma, Tante oder wer auch immer, sich über etwas selbstgemachtes freuen kann- und besser als gekauft ist es allemal, das kann ja jeder-kaufen), WEIL ES ALLES AUSWÜRFE SIND!!!!!

Tut mir leid, aber ich finde, wenn so angegriffen wird, muß man hier mal Klartext reden dürfen-sorry.
6
#13 Cally
22.2.12, 08:59
Also Mädels, mal ganz im Ernst: Glaubt ihr wirklich, was Thouy so von sich gibt, stammt von einem Menschen, der in der Realität existiert? Lest mal die Kommentare durch, die sie/er so schreibt - und ihr werdet sehen, dass sie/er sich extrem oft widerspricht. Dieses Profil ist meiner Meinung nach eine Stoffpuppe und dient der reinen Provokation. Und zum Ausleben von Phantasien in einem vermutlich eher sehr traurigen, inhaltslosen Leben.
Eine zeitlang wurden ihre/seine Kommentare mal ignoriert, da war es ganz gut auszuhalten... ;o)
3
#14
22.2.12, 10:08
@Frau-Lich: Sorry, aber du musst dich irren. Thouy kann keine "Upperclasswoman" sein, die zeichnen sich nämlich durch Manieren aus. Konnte ich bisher nicht an ihr feststellen.
Cally hat recht.
2
#15
22.2.12, 10:31
@Cally: Ich stimme dir zu, das scheint mir auch ein "Troll" zu sein.

Die Topf-Idee finde ich prima!
3
#16 Mikro
22.2.12, 11:02
Ich finde die Idee prima. Ist ein richtiger Blickfang. Koennte man auch, wenn nicht gerne gemalt wird, mit Serviettentechnik machen, oder?

Zu Thouy: Ab jetzt werde ich konsequent ALLE Beitraege, Kommentare und Tipps von diesem User ignorieren.
#17 Cally
22.2.12, 11:35
Thihi... Soll natürlich Sockenpuppe heißen... :o)

Und gibt nur und ausschließlich meine Meinung wieder *ernstguck*.

Und Muttilein, ich musste laut lachen, als ich las, dass das auf dem Bild "ein Modell deines Sohnes" ist... Ich weiß aber, was du meinst (ein Modell, das dein Sohn gemacht hat). Grüße an den Kurzen, hat er toll gemacht!
#18 Muttilein11
22.2.12, 11:54
@Cally: uuuups, da hste Recht, etwas zweideutig....hihihiih
#19 Muttilein11
22.2.12, 11:55
@Mikro: Klar, geht auch....warum nicht..?!...
3
#20 Ribbit
22.2.12, 12:15
Serviettentechnik, das hört sich gut an... muss ich jetzt doch mal guggen, wie das geht. Und dann mal ein paar Blumentöpfe, Schuhkartons etc, damit verschönern.
3
#21 Ribbit
22.2.12, 12:28
Ihr Süßen - vielen Dank für den roten Daumen, der wohl heißen soll "du blöde Kuh findest Serviettentechnik gut? da hast du nen roten Daumen, das wird dich bekehren" ... :-D

LOL...
#22 Muttilein11
22.2.12, 12:28
@Ribbit: es gibt dafür im Bastelgeschäft ein speziellen Kleber (man kann aber auch Tepetenkleister nehmen). Die Servierten vorher in ihre Bestandteile teile und nur die bedruckten Seiten nehmen.
Kleber-Servierte-Kleber-trocnen-fertig!
#23 Ribbit
22.2.12, 12:30
Ja supi, das kann ich auch :-D und ich hab ja soviele Servietten (krieg immer geschenkt...). Auf gehts, Bastelkleber kaufen...
Danke Muttilein :)
#24 Cally
22.2.12, 13:22
@Ribbit: Du bist doch ne Adminna, kannst du nicht sehen, WER ihn dir gegeben hat? Dann könntest du dich persönlich bedanken... *lach*
#25 Ribbit
22.2.12, 13:33
Nää, ich bin nur ein Lotse :) kann nix sehen, kann nix löschen... und das "anonyme" Bedanken reicht mir auch :-p
#26
22.2.12, 14:42
@Ribbit: Und wieder mal eine dumme Frage von mir: was ist, oder macht ein Forumlotse?
Den Tipp finde ich übrigens ausnehmend gut, obwohl, oder gerade weil ich keine Kinder, bzw. Enkelkinder habe. Das ist doch mal was ganz Anderes und sogar Gebrauchsfähiges, als die üblichen selbstgemalten Bildchen, die man sonst an sämtlichen Wänden, Kühlschranktüren etc. präsentiert kriegt, wenn man bei Leuten mit Kindern zu Gast ist. Wobei ich aber niemandem zu nahe treten will, dessen Kind Bilder malt. Eltern sehen das sowieso, glaube ich, mit ganz anderen Augen.
1
#27 Ribbit
22.2.12, 16:54
kitekat - das ist keine dumme frage :) forumlotsen sind ansprechpartner, wenn ein user irgendne frage zum forum hat, technisch oder sonstwie (wo ist meine antwort hin, wie kann ich mein profil ändern, ist das schon werbung wenn ich schreibe "maggi schmeckt klasse"?... so sachen) .

wenn man im forum ganz oben auf "neu hier" klickt, kann man die liste der lotsen ansehen und sich einen aussuchen für seine frage.
sorry fürs kleinschreiben, baby auf schoß :)
1
#28
22.2.12, 23:26
@ane: Den Spruch finde ich mal richtig klasse :-) habe ich schon notiert. Es gibt eine Menge bei denen ich genau das jetzt denken kann und es wird mit besser gehen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen