Tassen selber bemalen

Die selbstbemalten Tassen sind ein schönes und persönliches Weihnachtsgeschenk, über das sich deinen Lieben bestimmt freuen werden.
3
Lesezeit ca. 2 Minuten
Dauer

Weihnachten steht vor der Tür. Besonders in diesem Jahr fällt das Budget für Weihnachtsgeschenke bei vielen wahrscheinlich geringer aus als sonst. Aber keine Sorge: Das Geschenk hier kannst du ohne viel Geldaufwand selber machen. Und es ist noch dazu persönlicher und liebevoller, als ein massenproduziertes Produkt. Alles, was du brauchst, sind Tassen, Porzellanstifte und etwas Kreativität.

Materialien

  • Tassen aus Porzellan oder Keramik
  • Porzellanstifte
  • Wattestäbchen und Küchenpapier
  • Bleistift (optional)
Auch interessant:
Adventskalender mit Hinweisen auf das Weihnachtsgeschenk bastelnAdventskalender mit Hinweisen auf das Weihnachtsgeschenk basteln
Wie finde ich das richtige Weihnachtsgeschenk?Wie finde ich das richtige Weihnachtsgeschenk?
LED Glühbirnen - sinnvolles WeihnachtsgeschenkLED Glühbirnen - sinnvolles Weihnachtsgeschenk
Schöne und originelle WeihnachtsgeschenkeSchöne und originelle Weihnachtsgeschenke

Für dieses DIY eignen sich weiße Tassen am besten. Sie sind wie eine leere Leinwand, die nur darauf wartet, in ein kreatives Kunstwerk verwandelt zu werden. Weiße Tassen zum Bemalen findest du im Internet, in vielen Supermärkten oder anderen ähnlichen Geschäften - und am billigsten im 1-Euro-Laden. Vielleicht hast du sogar schon einige Keramik- oder Porzellantassen zuhause, die entbehrlich sind und ein wenig Farbe vertragen könnten? Stifte zum Tassen bemalen (Porzellanstifte) gibt es ebenfalls online, in einigen 1-Euro-Läden und Bastelgeschäften zu kaufen.

Anleitung Tassen bemalen

1. Motiv wählen

Um deine Tasse bemalen zu können, brauchst du erstmal ein Motiv. Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Du kannst dich auch von anderen Designideen inspirieren lassen.

Ideen

Als Motive eignen sich Tannenbäume, Schneeflocken, Weihnachtsmänner und -mützen, Rentiere, Lebkuchenmännchen und vieles mehr. Jede Menge Designideen zur Inspiration findest du im Internet. Suche einfach nach "Weihnachtstassen" oder "bemalte Weihnachtstassen". Eine Menge Ideen findest du außerdem auf Pinterest.

Falls dir das Zeichnen nicht so liegt, kannst du die Tasse mit einem schön winterlichen oder weihnachtlichen Spruch beschriften.

Auf diese Tasse haben wir ein niedliches Rentier gemalt und den Henkel der Tasse in eine Zuckerstange verwandelt.

2. Tasse bemalen

Du kannst die Tassen entweder direkt mit den Porzellanstiften freihändig bemalen, oder das Motiv erst mit einem Bleistift vorzeichnen.

3. Fehler korrigieren

Falls du beim Malen einen Fehler machst, kannst du die Farbe (solange sie noch nicht im eingebrannt wurde) mit einem Wattestäbchen oder Küchenpapier abwischen.

4. Tasse brennen

Ist dein Kunstwerk vollendet, solltest du die Farbe mindestens eine Stunde trocknen lassen. Anschließend heißt es: "Ab damit in den Backofen", um sie einzubrennen. Wie lange und bei welcher Temperatur du die Tassen im Ofen brennen solltest, steht auf der Packung der Porzellanstifte. In unserem Fall waren es 30 Minuten bei 250°. Danach ist die Farbe wasserfest und meistens auch spülmaschinenfest. Wir empfehlen dir, die Tassen trotzdem per Hand abzuwaschen.

5. Abkühlen lassen

Wenn die Zeit rum ist, Ofen ausschalten und die Tassen abkühlen lassen. Vorsicht, sie werden sehr heiß! Am besten lässt du sie einfach im Ofen stehen, bis sie vollständig ausgekühlt sind.

Gibt es Alternativen zu Porzellanstiften?

Theoretisch kannst du deine Tassen auch mit Edding, Nagellack, Acrylfarbe oder Fingerfarbe bemalen, aber dein Kunstwerk wird dann nicht wasserfest oder gar spülmaschinenfest. Wenn die Tassen nur als Deko dienen sollen, ist das kein Problem. Aber wenn du sie zum Trinken benutzen möchtest, dann solltest du Porzellanstifte verwenden, sonst wird die Farbe beim Abwasch abgespült.

Statt etwas zu malen, kannst du mit dieser Punktetechnik ganz einfach verschiedene Formen auf deine Tasse zaubern.

Die handbemalten Tassen sind ein schönes Last-Minute-Weihnachtsgeschenk. Die Materialien sind schnell gekauft; das Bemalen ist einfach und geht ruckzuck. Außerdem eignet sich das DIY super zum Basteln mit Kindern. Statt Tassen kannst du übrigens auch Teller bemalen.

Selbstgemachte Geschenke sind etwas ganz Besonderes und deine Lieben werden sich bestimmt über die kreativen, personalisierten Tassen freuen. Denn jede der Tassen ist ein Unikat und individuell für den Beschenkten gestaltet. Wer würde sich nicht über ein solches Geschenk freuen?

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Knisterkerze mit Holzdocht selber machen
Nächster Tipp
Gutschein-Verpackung für Hobbyfotografen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Adventskalender mit Hinweisen auf das Weihnachtsgeschenk basteln
Adventskalender mit Hinweisen auf das Weihnachtsgeschenk basteln
13 5
Weihnachtsgeschenk Idee mit Bildern
7 6
Wie finde ich das richtige Weihnachtsgeschenk?
Wie finde ich das richtige Weihnachtsgeschenk?
6 4
LED Glühbirnen - sinnvolles Weihnachtsgeschenk
LED Glühbirnen - sinnvolles Weihnachtsgeschenk
23 6
Schöne und originelle Weihnachtsgeschenke
Schöne und originelle Weihnachtsgeschenke
16 7
2 Kommentare

Tipp online aufrufen