Bügeln ohne Bügeleisen: Im Notfall kann man mit einem heißen Topf bügeln statt mit einem Bügeleisen.

Bügeln ohne Bügeleisen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn du etwas unbedingt bügeln musst, aber du hast kein Bügeleisen, dann befolge diesen Tipp:

Nimm einen mit einem möglichst dicken Boden. Fülle etwas Wasser hinein und bringe das Wasser zum Kochen. Dann ist der Boden sehr heiß.

In der Zwischenzeit hast du das Wäscheteil auf einer weichen Unterlage, Decke oder ähnliches, ausgebreitet und glatt gezogen.

Am besten jetzt noch ein großes Herrentaschentuch gut anfeuchten und ganz glatt über den zu bügelnden Stoff legen. Aber gut aufpassen, dass auch bei dem darunter liegenden Wäschestück kein Fältchen entstanden ist.

Nun den Topf mit dem heißen Boden nehmen und auf das Tuch drücken und damit "bügeln". Es geht wunderbar!

Für den Notfall ist es super.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

9 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Bügeleisen von Plastikfolien befreien

5 7
Kleine Mengen Kochwäsche waschen

Kleine Mengen Kochwäsche waschen

11 18
Über Nacht knittrige Wäsche von alleine bügeln

Über Nacht knittrige Wäsche von alleine bügeln

15 15
60 Grad Wäsche nach dem Waschen einfach nicht frisch

60 Grad Wäsche nach dem Waschen einfach nicht frisch

9 39
Bügelwäsche reduzieren

Bügelwäsche reduzieren

5 13
Schwarze Sachen ohne Glanz bügeln

Schwarze Sachen ohne Glanz bügeln

20 21
Bügeln mit Wasser und Benzin

Bügeln mit Wasser und Benzin

39 27
Wachstropfen aus Teppich entfernen

Wachstropfen aus Teppich entfernen

4 10

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti