Champignon als Antipasti

Champignon als Antipasti

250 g Champignons putzen und auf einem Backblech verteilen (Stiel nach unten oder zur Seite liegend) bei 200°C ca. 20 Minuten im Ofen lassen.

In der Zeit eine Zwiebel würfeln in 1 EL Olivenöl leicht anbraten, mit etwas Wasser ablöschen und dann in die noch warme 2-3 EL Balsamico, 2 EL Öl (ich nehme gern Diestelöl) geben.

Die Pilze in eine Schüssel geben und alles sofort zusammenmischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Pilze saugen das Aroma vom Essig so richtig ein, ein unglaubliches Geschmackserlebnis.

Dazu Baguette oder ein schönes Butterbrot.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Couscous mit grünem Gemüse in Kräutersauce - vegan, preiswert
Nächstes Rezept
Strauchtomate mit Aubergine und Mozzarella gefüllt
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
7 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!